BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 498 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 4980

Operation Euphrates Sword: Türkische Armee vs ISIS/PKK/YPG/USA

Erstellt von Balta, 27.08.2017, 14:50 Uhr · 4.979 Antworten · 157.453 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    7.007
    Lüleburgaz’dan demiryolu ile yola çıkan 80 askeri zırhlı araç, Hatay/İskenderun'a sevkedildi.






  2. #32
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    10.210
    Gegen al-Kaida: Russland, Iran & Türkei einigen sich auf Deeskalationszone in Syriens Idlib-Provinz

    Moskau, Teheran und Ankara haben sich auf die Grenzen der endgültigen Deeskalationszone für die syrische Provinz Idlib geeinigt. Das geht aus der gemeinsamen Erklärung bei den Astana-Friedensverhandlungen hervor. RT Deutsch sprach mit Politikanalysten aus Russland und der Türkei über die Bedeutung des Abkommens.

    https://deutsch.rt.com/der-nahe-oste...aida-rebellen/

  3. #33
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.978
    Ok, 60'000 sind ziemlich hochgegriffen, jedoch sollte man auch nicht mit älteren zahlen hantieren... die HTS hat enorme gebietsgewinne verzeichnet(damit ist auch die rekrutierungskapazität gestiegen), auch ihre truppenanzahl hat sich erhöht weil viele FSA Kämpfer zur HTS gewechselt sind.

    Wenn deine Karte über Idlib stimmen sollte wird die HTS nie und nimmer nur 18k Kämpfer haben... zumal die idlib provinz 2mio Einwohner aufweist (selbst wenn davon 500k geflohen sind)

  4. #34

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    3.065
    Ohne die Türkei würde dieser Deal niemals funktionieren.. Wie wir verstanden haben, verfolgt natürlich auch die Türkei staatliche Interessen wie alle anderen nichtsyrischen Kriegsteilnehmer (Den Kurdenstaat verhindern).. Was ich aber nicht verstanden habe, ist der Nutzen für die Türkei bei der Durchsetzung dieses Deals?? Kann mir das jemand erklären

  5. #35

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    13.949


    Kurdistan ist unmöglich


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Ohne die Türkei würde dieser Deal niemals funktionieren.. Wie wir verstanden haben, verfolgt natürlich auch die Türkei staatliche Interessen wie alle anderen nichtsyrischen Kriegsteilnehmer (Den Kurdenstaat verhindern).. Was ich aber nicht verstanden habe, ist der Nutzen für die Türkei bei der Durchsetzung dieses Deals?? Kann mir das jemand erklären

    Aktives Involvement im Präsens. Stell Dir vor die Türkei hätte diesen dreckigen Gastarbeiter EU Deal nicht unterschrieben. Deutschland würde die Opposition mit Goldbarren unterstützen, um so eine von der EU wirtschaftlich Abhängige zahme Türkei zu forcieren. Die nächste große Flüchtlingswelle steht unmittelbar bevor. Die Genfer Konvention wird permantent mit Füßen getreten.
    Merkel hat mit ihrem "Fugees Welcome" Unfall den Deal quasi erfinden müssen, weil die Frau Probleme hat. Mit Gott, oder ihrem Gewissen. Subhan-allah. Die Türken wissen jetzt über ihren Status als EU Beitrittskandidat. Deshalb sichert sich der Babo mit dem Deal einen direkten Machteinfluss auf Merkels außenpolitischen Einfluss in der Türkei. Nach den Wahlen kuscht die Olle wieder und alles ist gut. Hauptsache die EU Patte fließt denkt sich der Türke und lässt sich derweil von den EU Staaten nicht in die Karten spielen was Syrien angeht.

  6. #36
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.904

  7. #37

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    13.949

  8. #38
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    10.210
    Turkey deploys 80 military vehicles near Syrian border

    Deployment comes after Russia, Turkey, and Iran agreed to send 'de-escalation' forces to Syria in the coming weeks.










    Turkey has sent 80 military vehicles towards the border with Syria, state news agency Anadolu says [File: AP Photo]Turkey sent 80 military vehicles including tanks to its southern border with Syria, the state-run Anadolu news agency said on Sunday.
    Citing an unnamed military source, Anadolu said the deployment was part of reinforcements for troops stationed along the border. The vehicles were sent to the southeastern province of Hatay, Anadolu said.
    A third convoy of armoured vehicles was heading to Hatay's Reyhanli district, where Turkey's Cilvegozu border gate with Syria is located, Anadolu said.


    Turkey deploys 80 military vehicles near Syrian border | News | Al Jazeera

  9. #39
    Avatar von Siamo tutti Tifosi

    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    557
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Ohne die Türkei würde dieser Deal niemals funktionieren.. Wie wir verstanden haben, verfolgt natürlich auch die Türkei staatliche Interessen wie alle anderen nichtsyrischen Kriegsteilnehmer (Den Kurdenstaat verhindern).. Was ich aber nicht verstanden habe, ist der Nutzen für die Türkei bei der Durchsetzung dieses Deals?? Kann mir das jemand erklären
    ein de-facto Al-Qaida Staat möchte auch die Türkei nicht an ihrer Grenze haben.
    Außerdem kann man mit den Truppen in Idlib dann beliebig agieren...

  10. #40
    Avatar von Siamo tutti Tifosi

    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    557
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Ok, 60'000 sind ziemlich hochgegriffen, jedoch sollte man auch nicht mit älteren zahlen hantieren... die HTS hat enorme gebietsgewinne verzeichnet(damit ist auch die rekrutierungskapazität gestiegen), auch ihre truppenanzahl hat sich erhöht weil viele FSA Kämpfer zur HTS gewechselt sind.

    Wenn deine Karte über Idlib stimmen sollte wird die HTS nie und nimmer nur 18k Kämpfer haben... zumal die idlib provinz 2mio Einwohner aufweist (selbst wenn davon 500k geflohen sind)
    Naja der IS hielt beispielsweise auch Raqqa (250.000 Einwohner) mit 4.000 Kämpfern jahrelang. Die Einwohnerzahl sagt wenig über die Truppenstärke der Rebellen aus, auch sind gerade die HTS nicht überall in Idlib beliebt, es gibt häufig Demos gegen sie...

    Außerdem musste die HTS (aka Al Nusra bzw. Al-Qaida) auch zuletzt ordentlich bluten (Kampf um Aleppo, Hama-Offensive, Luftschläge gegen Camps)..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7952
    Letzter Beitrag: Gestern, 17:21
  2. Türkische Armee tötet 3 PKK Terroristen
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 12:51
  3. Türkische Armee will auf Zypern mitreden
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 23:49
  4. Türkische Armee tötet fünf PKK-Kämpfer
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 19:51