BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 456 von 498 ErsteErste ... 356406446452453454455456457458459460466 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.551 bis 4.560 von 4980

Operation Euphrates Sword: Türkische Armee vs ISIS/PKK/YPG/USA

Erstellt von Balta, 27.08.2017, 14:50 Uhr · 4.979 Antworten · 161.316 Aufrufe

  1. #4551
    Avatar von Beylik

    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    2.426
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    So oder so werden diese Pekkos als Dünger enden.Holt schon einmal die Flaggen raus bald ist Bayram!
    Och be!


  2. #4552
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.829
    Wie die Pekkos hier jetzt vor Wut in die Tastatur hämmern ööööö scheiß Fosist TC dövlet bize bohmi...

    Geberin,yaraaam!

  3. #4553
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    13.999
    Amerika Almanya....., nerdesin havar..,,,

    Gavat Amerika....,

  4. #4554
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    56.025
    Heult Heullenic immer noch. Das hört garnicht auf.

  5. #4555
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.743
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Heult Heullenic immer noch. Das hört garnicht auf.
    Die heulen nur weil die türken am gewinnen sind nicht weil Kurden sterben.......aber du kennst ja die balkanchristen.^^

  6. #4556
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    3.305
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    Die heulen nur weil die türken am gewinnen sind nicht weil Kurden sterben.......aber du kennst ja die balkanchristen.^^
    Was gewinnen sie?

    Land, welches sie niemals nutzen können?
    Entvölkerte und verminte Schutthaufen (früher Städte), die sie niemals bewohnen können?
    Ruhe und Frieden im eigenen Land?
    Ein Ende des Terrors im eigenen Land?

    Sags mir. Ich würde es gerne wissen.

  7. #4557
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    13.999
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Heult Heullenic immer noch. Das hört garnicht auf.
    Ich überlege an diese Zielgruppe zu investieren.


    Irgendwo sind unsere griechischen Nachbarn ein Wegweißer für Investments


    Nachrichten aus der Türkei

  8. #4558
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    6.018
    Ende August 2016 begang die Türkei die Militäroperation gegen den IS in Nordsyrien. Die Kämpfe dauerten sieben Monate wobei 71 türkische Soldaten ums Leben gekommen sind.

    Die Militäroperation gegen die YPG in der Region Afrin dauert noch keine zwei Monate und es sind bereits gleich viel türkische Soldaten dabei ums Leben gekommen, wie bei der Operation gegen den IS.

  9. #4559
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    3.305
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Ende August 2016 begang die Türkei die Militäroperation gegen den IS in Nordsyrien. Die Kämpfe dauerten sieben Monate wobei 71 türkische Soldaten ums Leben gekommen sind.

    Die Militäroperation gegen die YPG in der Region Afrin dauert noch keine zwei Monate und es sind bereits gleich viel türkische Soldaten dabei ums Leben gekommen, wie bei der Operation gegen den IS.
    Sind ja nur die Zahlen, die veröffentlicht werden. Gehen wir vom Faktor 5-10 aus. Nennt sich Propagandabereinigung. Natürlich sind da die Selbstmorde oder Unfälle an der Front gar nicht mitgerechnet.

    Aber egal. Tote Soldaten eines Angreifers/Aggressors auf fremden Staatsgebiet, sind Nichts wert! Aufgrund des Bleigehalts oft nicht einmal für den Komposthaufen geeignet.

  10. #4560
    Avatar von Francis

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    2.460
    Zitat Zitat von jezersko Beitrag anzeigen
    der unterschied zwischen propaganda und realität:

    Der angriff der türkei auf die kurdische region afrin im norden syriens entwickelt sich für die türkei zunehmend zu einem militärischen und politischen problem. Eine der stärksten nato-armeen, ausgerüstet mit deutschen panzern, einer modernen artillerie und drohnentechnologie, konnte in den letzten vier wochen gerade einmal vier bis sechs kilometer auf syrisches staatsgebiet vordringen. Zwar gelang es im norden und westen einige dörfer zu erobern, allerdings sind die türkischen truppen und ihre syrischen verbündeten – verschiedene jihadistische und politisch-islamische milizen – der stadt afrin kaum näher gekommen. Zwar wurden bei türkischen luftangriffen immer wieder kämpfer der kurdischen volksverteidigungseinheiten (ypg) und frauenverteidigungseinheiten (ypj) sowie zivilisten getroffen, von der stadtgrenze afrins, ist die türkische armee jedoch immer noch rund 18 kilometer entfernt.

    Die türkischen probleme in afrin dürften vor allem mit der unterschätzung ihres gegners und der überschätzung der eigenen verbündeten zu tun haben. Während es sich bei den kurdischen volks- und frauenverteidigungeinheiten um hochmotivierte und lokal verankerte milizen handelt, stammen die jihadistischen und politisch-islamischen verbündeten der türkei aus anderen regionen syriens, sind schlecht trainiert und weisen wenig motivation für die türkischen kriegsziele auf, in afrin zu sterben. Konflikte zwischen türkischen einheiten und ihren syrischen verbündeten zeigen, dass sich letztere nicht gerne in den vordersten reihen verheizen lassen, während die türkischen soldaten sich auf luftangriffe und die sicherung des nachschubs beschränken…

    derstandard.at/2000074542516/scheitert-erdogan-an-afrin

    seit dem beginn der militäroffensive gegen kurdische milizen in nordwestsyrien vor einem monat wurden insgesamt 786 menschen in der türkei wegen „terrorpropaganda“ festgenommen. (anm.: Mehr als 5x so viele wie am schlachtfeld getötete feinde, zumeist zivilbevölkerung) 587 davon seien in dem zeitraum wegen äußerungen in den sozialen medien in gewahrsam genommen worden, teilte das innenministerium am montag mit. Der rest sei festgenommen worden, weil sie an protesten teilgenommen hätten. – quelle: https://www.mz-web.de/29725406 ©2018

    kann schon was, der avb!
    Zitat Zitat von jezersko Beitrag anzeigen
    werdet ihr für die propaganda zumindest pünktlich und gut bezahlt?

    Rein aus krankem patriotismus robbt man ja nicht täglich im dreck der front herum, nur damit man der welt die einzige und wahre wahrheit live berichten kann.
    Zitat Zitat von jezersko Beitrag anzeigen
    "wer nichts weiß, muss alles glauben!"
    Reaction-pic---Crying-meme.jpg

    :d

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7982
    Letzter Beitrag: 13.08.2018, 13:21
  2. Türkische Armee tötet 3 PKK Terroristen
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 12:51
  3. Türkische Armee will auf Zypern mitreden
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 23:49
  4. Türkische Armee tötet fünf PKK-Kämpfer
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 19:51