BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Osama for President

Erstellt von Grasdackel, 12.10.2008, 08:52 Uhr · 11 Antworten · 1.030 Aufrufe

  1. #1
    Grasdackel

    Osama for President

    Während die Regierung den Terroristen Osama bin Laden weiter als Drahtzieher hinter den Anschlägen des 11. September jagt, hat es dessen Name auf die Stimmzettel für die Präsidentschaftswahl geschafft.

    In einem Wahlbezirk im US-Staat New York hat sich ein peinlicher Druckfehler eingeschlichen: Hunderte Briefwähler erhielten Wahlunterlagen, auf denen sie sich zwischen «Barack Osama» und «John McCain» entscheiden sollten.

    Irgendjemand muss beim Namen des demokratischen Bewerbers ein «b» mit einem «s» vertauscht haben. Die Wahlkommission des Bezirks Rensselaer entschuldigte sich am Freitag für den Fehler. (AP)


    NETZEITUNG VERMISCHTES NACHRICHTEN: New Yorker können «Osama» wählen

  2. #2
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770

  3. #3

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    aaaahhahahahah

  4. #4
    Baader
    Klar, ein Fehler...

    Wers glaubt!

  5. #5
    pqrs
    Hahahahaa ich kann nicht mehr, Barack Osama

  6. #6

    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von Zahnfleischbluter Beitrag anzeigen
    Während die Regierung den Terroristen Osama bin Laden weiter als Drahtzieher hinter den Anschlägen des 11. September jagt, hat es dessen Name auf die Stimmzettel für die Präsidentschaftswahl geschafft.

    In einem Wahlbezirk im US-Staat New York hat sich ein peinlicher Druckfehler eingeschlichen: Hunderte Briefwähler erhielten Wahlunterlagen, auf denen sie sich zwischen «Barack Osama» und «John McCain» entscheiden sollten.

    Irgendjemand muss beim Namen des demokratischen Bewerbers ein «b» mit einem «s» vertauscht haben. Die Wahlkommission des Bezirks Rensselaer entschuldigte sich am Freitag für den Fehler. (AP)


    NETZEITUNG VERMISCHTES NACHRICHTEN: New Yorker können «Osama» wählen

    In den USA bleibt nichts unversucht um zu verhindern, dass ein Farbiger Präsident wird.....

  7. #7
    Avatar von Vlad_Tepe

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    201
    Halte das auch für keinen zufälligen Fehler. Wie die Republikaner in den USA das Wahlvolk betuppen hat man ja schon bei den letzten beiden Wahlen erlebt... Scheindemokratie...

  8. #8
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078

  9. #9
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Barack osama, hahah hahah

  10. #10

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    naja wenn das die kandidaten sind?
    so wie es aussieht hat das land der unbegrentzten möglichkeiten.. pardon, dummheiten nichts mehr was echt ist


    McCain-Prediger: «Hitler erfüllte Willen Gottes»

    John McCain braucht für seine Wahl zum US-Präsidenten die Unterstützung der religiösen Rechten. Einer ihrer einflussreichsten Vertreter ist der Prediger John Hagee. Er behauptet, Adolf Hitler habe mit dem Holocaust den Willen Gottes erfüllt.
    20minuten.ch - McCain-Prediger: «Hitler erfüllte Willen Gottes» - News

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ron Paul for President!
    Von Ya-Smell im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 19:01
  2. AR for president !
    Von absolut-relativ im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 02:56
  3. Ägypten next President!
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 00:19
  4. The President of Germany
    Von Märchenprinz im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 13:28
  5. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 17:40