BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 29 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 282

Palästina will UN-Staat Nr. 194 werden

Erstellt von BeZZo, 13.09.2011, 22:27 Uhr · 281 Antworten · 19.263 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Epirote Beitrag anzeigen
    Super, jetzt kommen wohl die Länder die Veto einlegen möchten in Erklärungsschwierigkeiten. Bin gespannt auf die Erklärung der USA und Deutschland.
    Deutschland hat kein Vetorecht. Es liegt nur den Amis.

  2. #92
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Bitte lieber Gott hilf Palästina.

  3. #93

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Bitte lieber Gott hilf Palästina.
    Dem schliess ich mich doch mal an.

  4. #94
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Deutschland hat kein Vetorecht. Es liegt nur den Amis.
    Stimmt hast recht, fail von mir

  5. #95
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Was ändert sich im Falle einer anerkennung eigentlich?

  6. #96
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Saudi-Arabien zahlt 200 Millionen Dollar an Palästinenser

    RAMALLAH (inn) - Saudi-Arabien spendet 200 Millionen Dollar an die Palästinensische Autonomiebehörde (PA). Dies gab der saudische Finanzminister Ibrahim Alassaf am Montag bekannt.

    Alassaf rief den palästinensischen Premierminister im Westjordanland, Salam Fajjad, an, um ihm mitzuteilen, dass seine Regierung die Zahlungen übermitteln werde, berichtet die palästinensische Nachrichtenagentur WAFA. Fajjad war gerade auf dem Rückweg von einem Treffen internationaler Kreditgeber in New York. Die palästinensische Regierung muss ein Defizit von 900 Millionen Dollar ausgleichen. In den vergangenen drei Monaten hatte sie die Gehälter für ihre 150.000 Angestellten zweimal nicht rechtzeitig und nicht in vollem Umfang gezahlt.

    Fajjad und Präsident Mahmud Abbas sprachen Saudi-Arabien ihre tiefe Dankbarkeit für die finanzielle Unterstützung der Palästinenser aus.


    Israelnetz.com - Nachrichten aus Israel und dem Nahen Osten: Artikel-Arabische Welt





    Russland unterstützt palästinensischen UN-Antrag

    MOSKAU (inn) - Russland wird einen palästinensischen Antrag auf UN-Mitgliedschaft in New York unterstützen. Dies teilte der russische Gesandte bei der UNO, Vitali Tschurkin, am Montagabend mit.

    "Wir werden natürlich für jeglichen palästinensischen Vorschlag stimmen", wurde Tschurkin von der Nachrichtenagentur "Interfax" zitiert. "Aber ich muss sagen, dass wir sie nicht dorthin drängen." Die russische Botschaft an die Palästinenser laute: "Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, was Sie vor den Vereinten Nationen tun wollen."

    Laut der israelischen Zeitung "Ma´ariv" sagte der UN-Gesandte weiter, Russland sei dem palästinensischen Bestreben bereits seit den 1980er Jahren verpflichtet.

    Palästinenserpräsident Mahmud Abbas will den Antrag auf Anerkennung eines palästinensischen Staates am 20. September in der UN-Generalversammlung stellen. Der genaue Inhalt ist noch nicht bekannt.


    Israelnetz.com - Nachrichten aus Israel und dem Nahen Osten: Artikel-Arabische Welt













    .

  7. #97

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Was ändert sich im Falle einer anerkennung eigentlich?
    israel muss dann raus aus den besetzten gebieten

  8. #98
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Danke. Ausserdem müsste israel befürchten vor dem internationalen Gerichtshof in den haag angeklagt zu werden.

    Auch ganz interressant: Die Palästinenser der Fatah werden fast gänzlich von den USA finanziert um den Staatsbetrieb zu erhalten (beamte usw...)
    Dies droht die USA im falle eines alleingangs abzudrehen.

  9. #99

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    israel muss dann raus aus den besetzten gebieten
    Kommt drauf an in welchen Grenzen Palästina anerkannt wird.

  10. #100
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an in welchen Grenzen Palästina anerkannt wird.
    Selbst wenn die Grenzen von 1967 akzeptiert werden, ist das immer noch nur 22% vom gesamten Palestine was die Palis bekommen würden. Ich denke bei noch weniger Land, ist es noch kaum möglich ein Staat zu gründen.

    Im West-Bank wimmelt es ja vom israelischen Militär und Jüdische Siedler (Landräuber).













    .

Seite 10 von 29 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tal der Wölfe - Palästina
    Von Kelebek im Forum Film
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 01:01
  2. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  3. Souli - Der Griechisch-Albanische Staat im Staat
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:01
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 23:57
  5. Kosova-Palästina
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 14:02