BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 29 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 282

Palästina will UN-Staat Nr. 194 werden

Erstellt von BeZZo, 13.09.2011, 22:27 Uhr · 281 Antworten · 19.295 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715

  2. #142
    Avatar von Povetkin

    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Königsrasse Beitrag anzeigen
    Es Gibs genügen Länder der die palestiner unter die arme greifen würden aber die isrealische regierung lässt es einfach nicht zu das Ihnen geholfen wird.


    Free Palestine
    Ahh, genauso wie damals 90% der Spenden und Hilfen für eure muslimischen pakistanischen Brüdern aus muslimisch geprägten Ländern kam?
    Ohh, nee, stimmt, das war der Westen..
    Tut mir leid, aber in Wirklichkeit ist jedem Land nur das eigene Wohlergehen wichtig, das ist nunmal die harte Wahrheit.

  3. #143

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    pro

  4. #144
    Avatar von Eskiya

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.818
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    So wie die türkei der hamas mit waffen unter die arme greifen wollte?
    Mein Gott, immer wenn ich deine beiträge lese denke ich immer "mann so blöd ist doch echt keiner"

  5. #145
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715

    Israel droht UNO

    Israel droht UNO



    Tel Aviv/New York (IRIB) Der israelische Außenminister drohte den Vereinten Nationen im Falle der Anerkennung eines unabhängigen Palästinenserstaates mit harten Reaktionen.
    "Falls die UN den Palästinenserantrag für die Aufnahme als eigenständigen Staat annehmen sollten, wird Isreal seine Beziehungen zur palästinensischen Autonomiebehörde abbrechen", sagte Avigor Liebermann laut Reuters und fügte hinzu, dass Palästina nur auf dem Wege von Verhandlungen als einen unabhängigen Staat anerkannt werden müsse. Ferner gab er bekannt, dass Israel den Vorschlag des Nahost-Quartetts über die Wiederaufnahme von Verhandlungen zwischen den Palästinensern und Israel unterstütze. Kurz vor der Untersuchung des Antrags der palästinensischen Autonomiebehörde auf eine Vollmitgliedschaft in der UNO versuchte das Nahost-Quartett bestehend aus Vertretern der UNO, EU, USA und Rußlands durch die Abhaltung einer Sitzung und Vorlage eines Vorschlages die Bemühungen der Palästinenser um die Ausrufung eines unabhängigen Palästinenserstaates zu vereiteln.



    Quelle: Israel droht UNO

  6. #146
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543

    Reden

    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Israel droht UNO


    Der Typ ist ein richtiger Vollideot. Der droht bestimmt auch dem Bäckereiverkäufer oder dem Wasserhan. Was für ein Opfer und dann auch noch Außenminister

    Man sollte Westerwelle und Lieberman in einen dunklen Raum mit Schlagsahne sperren...

  7. #147
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Bis es soweit kommt vergehen noch etliche Jahrzehnte (falls überhaupt). Mittelfristig wird nur Indien mehr einfluss gewinnen, diese sind aber stark Pro-Israelisch und werden auch kaum gegen so ein Veto protestieren.

    Die USA wird zwar an Macht einbüssen, doch auch dieser Prozess dauert ewig.

    Und nicht zu vergessen, die großen in Europa (Deutschland, Frankreich, England) die eine gewaltige wirtschaftliche (und teilw. auch militärische) Macht besitzen.

  8. #148
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715

    Daumen hoch China unterstützt Palästinenser vorbehaltlos bei UNO

    China gibt Palästinensern Rückendeckung



    Sein Land unterstütze mit allen Kräften die «gerechte Sache» wie die Schaffung eines unabhängigen Palästinenserstaates und dessen Aufnahme in die UNO, sagte Chinas Aussenminister Yang Jiechi am Montag vor der UNO-Vollversammlung in New York.

    Durch Verhandlungen müsse eine Zwei-Staaten-Lösung im Nahen Osten erreicht werden, also jeweils ein Staat für Israel sowie die Palästinenser. Der chinesische Aussenminister unterstützte auch die Absicht der Palästinenser, einen Staat in den Grenzen vor Beginn des Sechstagekrieges von 1967 und mit Ostjerusalem als Hauptstadt auszurufen.

    «Wir glauben auch, dass es parallel Fortschritte geben muss im Verhältnis von Israel zu Syrien und zum Libanon», sagte Yang. Ziel müsse ein friedliches Nebeneinander der arabischen Staaten mit Israel sein.

    Der palästinensische Mitgliedsantrag für die UNO liegt derzeit im Sicherheitsrat. In diesem Gremium hat Peking als eines der fünf ständigen Mitglieder ein Vetorecht gegen alle Entscheidungen.

    Allerdings kann China das Veto eines anderen Mitglieds nicht überstimmen. Die USA haben angekündigt, dass sie ihr Veto gegen den Aufnahmeantrag der Palästinenser einlegen werden, solange sie keinen Frieden mit Israel geschlossen haben.

    Nahost: China gibt Palästinensern Rückendeckung - Ausland - News - Blick.ch

    China unterstützt Palästinenser vorbehaltlos bei UNO - news.ORF.at






    .

  9. #149

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    ob palästina anerkannt wird oder nicht... ändert trotzdem nix daran, daß in ägypten weiter jungfrauentests durchgeführt werden, im iran minderjährige gehängt werden und in saudi-arabien frauen kein auto fahren dürfen...

  10. #150
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    China gibt Palästinensern Rückendeckung




    Wooow, dickstes China. Jetzt kann man nur hoffen das China wirklich ein Interesse hat das Palästina sofort unabhängig wird.

    Wenn China sagt, Palästina wird unabhängig, dann wird Palästina jetzt unabhängig. Da wird die USA auf keinen Fall den größten Gläubiger (China) mit einem Veto verärgern wollen. Die Chinese haben die Amis immer noch an den Eiern.

Ähnliche Themen

  1. Tal der Wölfe - Palästina
    Von Kelebek im Forum Film
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 01:01
  2. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  3. Souli - Der Griechisch-Albanische Staat im Staat
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:01
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 23:57
  5. Kosova-Palästina
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 14:02