BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 29 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 282

Palästina will UN-Staat Nr. 194 werden

Erstellt von BeZZo, 13.09.2011, 22:27 Uhr · 281 Antworten · 19.292 Aufrufe

  1. #81
    Tetraethyllead
    Nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, sonst kommt wieder IDF und erobert paar Gebiete.

  2. #82
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Koça Engin Beitrag anzeigen
    Wahrlich, du bist der dümmste User, welchen ich im Net je getroffen habe.

  3. #83

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    617
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Lern lesen dummes Kind. Liberatis hat die Deutschen gebracht. Wenn man versucht jemanden fertigzumachen, dann Bitte alles Lesen und nochmals Lesen, damit man nicht gepwnd wird.

  4. #84
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Koça Engin Beitrag anzeigen
    Lern lesen dummes Kind. Liberatis hat die Deutschen gebracht. Wenn man versucht jemanden fertigzumachen, dann Bitte alles Lesen und nochmals Lesen, damit man nicht gepwnd wird.

  5. #85
    Bendzavid
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Nein, da in Israel Palästinenser nicht vertrieben werden.



    Ziemlicher Blödsinn. Muslime können in Israel ohne Probleme leben.
    Tatsächlich. Scheinst dir da wohl sehr sicher zu sein.

  6. #86
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Tatsächlich. Scheinst dir da wohl sehr sicher zu sein.
    Isso.

  7. #87

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Koça Engin Beitrag anzeigen
    Genau wie die israelische Regierung. Denn diese investiert im Durschnitt 192 US$ für jeden arabischen Schüler und für Juden 1100 US$.

    Du hast keine Ahnung und nicht ich !
    Monatlich oder jährlich und woher stammen die Zahlen?

  8. #88
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Jährlich, Wikipedia - allerdings sind die zahlen nicht mehr aktuell.

  9. #89
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715

    Palästina

    Anerkennung Palästinas für Jimmy Carter „letztlich unabwendbar“

    Der ehemalige US-Präsident Jimmy Carter befürchtet bei einer Nicht-Anerkennung „Hoffnungslosigkeit, Feindseligkeit und wahrscheinlich Gewalt“.

    New York – Vor der Sitzung der UNO-Vollversammlung am kommenden Freitag in New York herrscht Anspannung: Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas will an diesem Tag die Aufnahme Palästinas als 194. Staat in die Vereinten Nationen beantragen. Ein Veto der USA im Sicherheitsrat wurde bereits angekündigt.
    Jimmy Carter, ehemaliger US-Präsident, geht davon aus, dass es trotz eines US-Vetos im Sicherheitsrat zur Anerkennung Palästinas kommen wird. Washington könne die Aufnahme Palästinas als Vollmitglied in die Vereinten Nationen zwar verhindern, nicht aber die Anerkennung eines palästinensischen Staates durch die Generalversammlung, der damit den Status bekäme, den der Vatikan in der Weltorganisation hat, schrieb der Friedensnobelpreisträger in einem Beitrag für den International Herald Tribune.
    Bedingungen an beide Seiten
    Nach Carters Vorstellungen könnte ein von arabischen Staaten vorgelegter Plan unter Federführung Europas so ausgestaltet werden, dass er für das Nahostquartett (bestehend aus EU, USA, Russland und UNO) als Basis für eine Initiative zur Wiederaufnahme israelisch-palästinensischer Verhandlungen dienen könnte.
    Die Palästinenser hätten laut Carter auf Gewalt zu verzichten und Israels Existenzrecht in den Grenzen von 1967 vor dem Sechstagekrieg – modifiziert durch Landtausch – anzuerkennen sowie der Stationierung von UNO- oder NATO-Truppen in Palästina zuzustimmen. Menschen sollten das Recht haben, in ihr Land zurückzukehren, erklärte Carter.
    Israel hätte die Grenzen und die ausländische Truppenpräsenz zu akzeptieren. Als Alternative zu einem solchen Prozess sieht Jimmy Carter nur „Hoffnungslosigkeit, Feindseligkeit und wahrscheinlich Gewalt.“


    Anerkennung Palästinas für Jimmy Carter






















    .

  10. #90
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Super, jetzt kommen wohl die Länder die Veto einlegen möchten in Erklärungsschwierigkeiten. Bin gespannt auf die Erklärung der USA und Deutschland.

Seite 9 von 29 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tal der Wölfe - Palästina
    Von Kelebek im Forum Film
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 01:01
  2. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  3. Souli - Der Griechisch-Albanische Staat im Staat
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:01
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 23:57
  5. Kosova-Palästina
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 14:02