BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Panama Invasion

Erstellt von ökörtilos, 20.12.2009, 01:46 Uhr · 18 Antworten · 1.513 Aufrufe

  1. #1
    ökörtilos

    Panama Invasion

    Heute vor 20 Jahren begann die US Invasion in Panama.





  2. #2
    ökörtilos





  3. #3
    Kelebek
    Die USA begründeten ihre militärische Intervention mit der Wiederherstellung von Demokratie in Panama, den Drogengeschäften des Diktators und der Wahrung der Panama-Kanal-Verträge.
    Was denkt diese Hurenregierung der Amerikaner, was sie sind?

    Wann werden andere mal in Washington einmarschieren und den Amis mal was anderes bringen?


  4. #4

  5. #5

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    So läuft das, mach die Regierung mit, passiert nichts, stellt sie sich gegen die Amis, gibts haue.

    Amerikanische Außenpolitik halt

  6. #6
    Magic
    Wenn man genau schaut kann man jeden Tag einen Thread aufmachen zum Jahrestag als die Amerikaner irgendwo einmarschiert sind oder zumindest dafür gesorgt haben das Krieg,ein Putsch oder ähnliches passiert

  7. #7
    Kelebek
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Wenn man genau schaut kann man jeden Tag einen Thread aufmachen zum Jahrestag als die Amerikaner irgendwo einmarschiert sind oder zumindest dafür gesorgt haben das Krieg,ein Putsch oder ähnliches passiert
    Das stimmt

    Militäroperationen und Kriege der USA seit 1950:

    Ab dem Jahre 1950 beginnen die Vereinigten Staaten von Amerika zahlreiche Kriege, animiert von der Truman-Doktrin und dem daraus resultierenden „Kalten Krieg“. Weder die USA noch die Sowjetunion sind in der Lage, die ständige Anspannung zwischen ihren Ländern zu zügeln. Auch nach dem die Sowjetunion inzwischen zusammengebrochen und aufgelöst ist, führen die Amerikaner weiterhin Kriege gegen die verschiedensten Kulturen und Nationen der Welt. Die folgende Liste amerikanischer Militäreinsätze und Kriege ist bei Weitem nicht vollständig:

    1950-1953
    Korea-Krieg: 27.06.1950 bis 27.07.1953

    1956
    Suez-Krise: Ägypten, 26.07.1956 bis 15.11.1956

    1958
    Operation “Blue Bat”: Libanon, 15.07.1958 bis 20.10.1958

    1958 – 1963
    Taiwan-Straße: 23.08.1958 bis 1.06.1963

    1960 – 1962
    Kongo: 14.07.1960 bis 1.09.1962

    1970
    Operation “Tailwind”: Laos, 1970
    Operation “Ivory Coast/Kingoin”: Nordvietnam, 21.11.1970

    1972
    Operation “Linebacker II”: Nordvietnam, 18.12.1972 bis 29.12.1972
    Operation “Pocket Money”: Nordvietnam, 9.05.1972 bis 23.10.1972
    Operation “Freedom Train”: Nordvietnam, 6.04.1972 bis 10.05.1972

    1972 – 1973
    Operation “Endweep”: Nordvietnam, 27.01.1972 bis 27.07.1973

    1962 – 1971
    Operation “Linebacker I”: Nordvietnam, 10.05.1972 bis 23. Oktober
    Operation “Ranch Hand”: Südvietnam, Januar 1962 bis Januar 1971

    1962 – 1963
    Kuba-Krise: weltweit, 24.10.1962 bis 1.06.1963

    1965 – 1966
    Operation “Powerpack”: Dominikanische Republik, 28.04.1965 bis 21.09.1966

    1965 – 1970
    Operation “Arc Light”: Südostasien, 18.06.1965 bis April 1970
    Operation “Rolling Thunder”: Südvietnam, 24.02.1965 bis Oktober 1968

    1967
    Sechs-Tage-Krieg: Mittlerer Osten, 13.05.1967 bis 10.06.1967

    1973
    Operation “Nickel Grass”: Mittlerer Osten, 6.10.1973 bis 17.11.1973

    1975
    Operation “Eagle Pull”: Kambodscha, 11.04.1975 bis 13.04.1975
    Operation “Freequent Wind”: Evakuierung in Südvietnam, 26.04.1975 bis 30.04.1975
    Operation “Mayaguez”: Kambodscha, 15.05.1975

    1977 – 1999
    Operation “Coronet Oak”: Zentral- und Südamerika, Oktober 1977 bis 17.02.1999

    1980
    Operationen “Eagle Claw/Desert One”: Iran, 25.04.1980

    1981
    Operation “Golf von Sidra”: Libyen, 18.08.1981

    1981 – 1992
    El Salvador, Nikaragua: 1.01.1981 bis 1.02.1992

    1983
    Operation “Urgent Fury”: Grenada, 23.10.1983 bis 21.11.1983

    1982 – 1987
    US-Multinational Force: Libanon, 25.08.1982 bis 11.12.1987

    1986
    Operation “Attain Document”: Libyen, 26.01.1986 bis 29.03.1986
    Operation “El Dorado Canyon”: Libyen, 12.04.1986 bis 17.04.1986
    Operation “Blast Furnace”: Bolivien, Juli 1986 bis November 1986

    1987 – 1990
    Operation “Ernest Will”: Persischer Golf, 24.07.1987 bis 2.08.1990

    1988
    Operation “Praying Mantis”: Persischer Golf, 17.04.1988 bis 19.04.1988
    Operation “Golden Pheasant”: Honduras, ab März 1988

    1989
    Operation “Nimrod Dancer”: Panama, Mai 1989 bis 20.12.1989

    1989 – 1990
    Operation “Just Cause”: Panama, 20.12.1989 bis 31.01.1990

    1990
    Operation “Promote Liberty”: Panama, 31.01.1990
    Operation “Wipeout”: Hawaii, ab 1990

    1990 – 1991
    Operation “Sharp Edge”: Liberia, Mai 1990 bis 8.01.1991
    Operation “Desert Shield”: 2.08.1990 bis 17.01.1991

    1990 – 1993
    Operation “Ghost Zone”: Bolivien, März 1990 bis 1993

    1991
    Operation “Desert Storm”: Irak, 17.01.1991 bis 28.02.1991
    Operation “Eastern Exit”: Somalia, 2.01.1991 bis 11.01.1991
    Operation “Productiv Effort/Sea Angel”: Bangladesh, Mai 1991 bis Juni 1991
    Operation “Fiery Vigil”: Philippinen, 1. bis 30.06.1991
    Operation “Victor Squared”: Haiti, 1. bis 30.09.1991
    Operation “Quick Lift”: Zaire, 24.09.1991 bis 7.10.1991
    Operation “Coronet Nighthawk”: Zentral- und Südamerika, ab 1991
    Operation “Desert Falcon”: Saudi Arabien, ab 31.03.1991

    1991 – 1992
    Operation “Desert Calm”: “Südwest-Asien, 1.03.1991 bis 1.01.1992

    1991-1994
    Operation “Support Justice”: Südamerika, 1991 bis 1994
    Operation “Provide Comfort”: Kurdistan, 5.04.1991 bis Dezember 1994

    1991 – 1996
    Operation “Provide Comfort II”: Kurdistan, 24.07.1991 bis 31.12.1996

    1992
    Operation “Desert Farewell”: Südwest-Asien, 1.01.1992 bis 1992
    Operation “Silver Anvil”: Sierra Leone, 2.05.1992 bis 5.05.1992
    Operation “Maritime Monitor”: Adria, 16.07.1992 bis 22.11.1992
    Operation “Sky Monitor”: Bosnien-Herzegowina, ab 16.10.1992

    1992 – 1993
    Operation “Maritime Guard”: Adria, 22.11.1992 bis 15.06.1993

    1992 – 1996
    Operation “Provide Promise”: Bosnien, 3.07.1992 bis 31.03.1996

    1993 – 1995
    Operation “Sharp Guard”: Adria, 15.06.1993 bis Dezember 1995

    1994
    Operation “Distant Runner”: Ruanda, 9.04.1994 bis 15.04.1994
    Operationen “Quiet Resolve”/”Support Hope”: Ruanda, 22.07.1994 bis 30.09.1994
    Operation “Vigilant Warrior”: Kuwait, Oktober 1994 bis November 1994
    Operation “Able Sentry”: Serbien-Mazedonien, ab 5.07.1994

    1994 – 1995
    Operation “Uphold/Restore Democracy”: Haiti, 19.09.1994 bis 31.03.1995
    Operation “Steady State”: Südamerika, 1994 bis April 1996

    1995
    Operation “United Shield”: Somalia, 22.01.1995 bis 25.03.1995
    Operation “Vigilant Sentine I”: Kuwait, ab August 1995
    Operation “Nomad Vigil”: Albanien, 1.07.1995 bis 5.11.1996
    Operation “Safe Border”: Peru/Ecuador, ab 1995
    Operation “Deliberate Force”: Republika Srpska, 29.08.1995 bis 21.09.1995
    Operation “Determined Effort”: Bosnien, Juli 1995 bis Dezember 1995
    Operation “Quick Lift”: Kroatien, Juli 1995

    1995 – 1996
    Operation “Decisive Enhancement”: Adria, 1.12.1995 bis 19.06.1996
    Operation “Joint Edeavor”: Bosnien-Herzegowina, Dezember 1995 bis Dezember 1996

    1996
    Operation “Assured Response”: Liberia, April 1996 bis August 1996
    Operation “Quick Response”: Zentralafrikanische Republik, Mai 1996 bis August 1996
    Operation “Guardian Assistance”: Zaire/Ruanda/Uganda, 15.11.1996 bis 27.12.1996
    Operation “Pacific Haven/Quick Transit”: Irak – Guam, 15.09.1996 bis 16.12.1996
    Operation “Laser Strike”: Südafrika, ab 1.04.1996
    Operation “Nomad Edeavor”: Taszar, Ungarn, ab März 1996
    Operation “Northern Watch”: Kurdistan, ab 31.12.1996
    Operation “Desert Focus”: Saudi Arabien, ab Juli 1996
    Operation “Desert Strike”: Irak, 3.09.1996; Cruise Missile-Angriffe: Irak, 26.06.1993, 17.01.1993, Bombardements: Irak, 13.01.1993
    Operation “Decisive Edeavor/Decisive Edge”: Bosnien-Herzegowina, Januar 1996 bis Dezember 1996

    1997
    Operation “Guardian Retrieval”: Kongo, März 1997 bis Juni 1997
    Operation “Noble Obelisk”: Sierra Leone, Mai 1997 bis Juni 1997
    Operation “Bevel Edge”: Kambodscha, Juli 1997
    Operation “Phoenix Scorpion I”: Irak, ab November 1997

    1998
    Operation “Noble Response”: Kenia, 21.01.1998 bis 25.03.1998
    Operation “Shepherd Venture”: Guinea-Bissau, 10.06.1998 bis 17.06.1998
    Operation “Infinite Reach”: Sudan/Afghanistan, 20. bis 30.08.1998
    Operation “Phoenix Scorpion II”: Irak, ab Februar 1998
    Operation “Phoenix Scorpion III”: Irak, ab November 1998
    Operation “Phoenix Scorpion IV”: Irak, ab Dezember 1998
    Operation “Desert Fox”: Irak, 16.12.1998 bis 20.12.1998
    Operation “Joint Guard”: Bosnien-Herzegowina, 20.06.1998
    Operation “Determined Falcon”: Kosovo/Albanien, 15.06.1998 bis 16.06.1998
    Operation “Joint Forge”: ab 20.06.1998
    Operation “Deliberate Forke”: Bosnien-Herzegowina, ab 20.06.1998
    Operation “Deny Flight”: Bosnien, 12.04.1993 bis 20.12.1995

    1998-1999
    Operation “Eagle Eye”: Kosovo, 16.10.1998 bis 24.03.1999
    Operation “Determined Force”: Kosovo, 8.10.1998 bis 23.03.1999

    1999
    Operation “Sustain Hope/Allied Harbour”: Kosovo, ab 5.04.1999
    Operation “Shining Hope”: Kosovo, ab 5.04.1999
    Operation “Cobalt Flash”: Kosovo, ab 23.03.1999
    **********

    Militäreinsätze und Kriege der USA von 1950 bis 1999

    Dabei fehlt der Irakkrieg...

  8. #8
    Kelebek
    Über die Zahl der Toten auf panamaischer Seite während der Invasion gibt es keine präzisen Informationen. Die Zahl toter Zivilisten bewegt sich im drei- bis vierstelligen Bereich. Auf Seiten der Amerikaner sterben mehr als 20 Soldaten, weitere 200 werden verletzt.
    Die Intervention der US-Streitkräfte in Panama wird am 23.12.1989 dem UN-Sicherheitsrat zur Verurteilung vorgelegt, jedoch von den USA, Frankreich und Großbritannien per Veto blockiert. Weitere Maßnahmen gegen den Aggressorstaat USA werden nicht getroffen.
    Wie man seine Macht ausnutzen kann

  9. #9
    ökörtilos
    General Noriega in Florida


  10. #10
    Kelebek
    Was macht Noriega zur Zeit eigentlich? Er ist ja seit 2 Jahren frei.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Oh, wie laut ist Panama
    Von TigerS im Forum Bauprojekte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 15:05
  2. Russische Invasion
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 18:36
  3. Panama: Sudar kamiona i autobusa
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 19:00
  4. Invasion der Albaner
    Von Boban1 im Forum Rakija
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 20:21