BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 42 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 411

"Patriotismus"-Panne? EM-Aus ist deutschlandweit Anlass zu Rassismus

Erstellt von demokrit, 29.06.2012, 20:41 Uhr · 410 Antworten · 14.170 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    Idiot in Deutschland belügt jeder jeden sogar die Politiker machen das..Du denkst bestimmt das Merkel immernoch mit Pferdekutsche rumfährt sogar die Grünen fahren nicht mehr mit dem Fahrrad.

    ausserdem kann man in deutschland nicht nach der 3. klasse abgehen. Es gibt die sog. schulpflicht soviel zu deiner intelligenz dummer fascho



    Du bist es!

    kann es sein, dass du 12 bist?

  2. #92

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Politiker
    was hat man von ihnen nicht gesehen?
    mach uns nicht fertig bitte

  3. #93
    economicos
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Die Studie würde ich gerne sehen, als der Euro eingeführt wurde sind ja auch nicht auf einmal 2 Millionen Arbeitsplätze entstanden.




    Ganz so einfach geht die Rechnung nun nicht, da spart man sich noch einiges an Integrationsblablabla, Kosten für Gefängnisse ( kann ich auch nix für), Arbeitslosengeld für Deutsche u.s.w.

    Das geht jetzt aber zu weit und sowieso wollte niemand ein ausländerfreies Deutschland, das hat HNA einfach mal so in den Raum gestellt.
    Was ist Integrationsblalablab und gibt es in Gefängnisse keine Deutsche? Wenn ich alleine schon die Zeitung lese, da ist fast immer ein deutscher Kinderschänder/mörder/vergewaltiger oder sonst was dabei.

    Zu der Studie, dass habe ich erst letzte Woche in der Zeitung gelesen, ich habe jetzt keine Lust die Quelle online zu suchen.

  4. #94
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen


    Du bist es!

    kann es sein, dass du 12 bist?
    jetzt tu nicht so Markus du hast dich selbst in dein fascho knie gfickt und versuchst dich wie ein aal herauszuschleimen. idiot des Forums.

  5. #95
    economicos
    Ich hab jetzt auf die schnell nicht die Studie gefunden, aber hier ein Beispiel wie wichtig der Euro für Deutschland ist.
    Und wie wollte Deutschland allein in der Welt bestehen? Wie wollen wir uns im Wettbewerb mit China, Indien, Brasilien, den USA oder Russland politisch und wirtschaftlich behaupten? Wie die Finanzmärkte stärker an die Leine nehmen, ohne die Macht des EU- und Euro-Wirtschaftraums im Rücken? Nein, ein Zurück zum Nationalstaat bietet eine wenig attraktive Perspektive. Erst recht, wenn Europa den Anspruch hat, sich weltweit für Frieden, Wohlstand, Stabilität, aber auch Demokratie und Menschenrechte einzusetzen. Wenn wir wirtschaftlich im globalen Wettbewerb bestehen wollen, brauchen wir den Euro. Wenn wir politischen Einfluss in der Welt nehmen wollen, brauchen wir die EU.

    Fünf Wahrheiten über den Euro, Teil 5: Deutschland muss Zahlmeister sein - n-tv.de

  6. #96

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Nicht-Deutsche, die in Deutschland leben. Kurz gesagt, jede andere Nation, was nicht deutsch ist. Was gibt es da nicht zu verstehn?
    Ausländer
    hat das was mit Nation zu tun oder mit Land/Staat?

  7. #97
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Was ist Integrationsblalablab und gibt es in Gefängnisse keine Deutsche? Wenn ich alleine schon die Zeitung lese, da ist fast immer ein deutscher Kinderschänder/mörder/vergewaltiger oder sonst was dabei.

    Zu der Studie, dass habe ich erst letzte Woche in der Zeitung gelesen, ich habe jetzt keine Lust die Quelle online zu suchen.
    dieser chaosinfascho passt genau in dieses schema von der Metallzeitung desshalb hat er sich ja auch gleicht eingeschaltet weil er sich eben rechtfertigen muss.

  8. #98

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Was ist Integrationsblalablab und gibt es in Gefängnisse keine Deutsche? Wenn ich alleine schon die Zeitung lese, da ist fast immer ein deutscher Kinderschänder/mörder/vergewaltiger oder sonst was dabei.

    Zu der Studie, dass habe ich erst letzte Woche in der Zeitung gelesen, ich habe jetzt keine Lust die Quelle online zu suchen.
    Natürlich gibt es im Gefängnis Deutsche und Integrationsblabla sind einfach z.B. Deutschkurse und Projekte und das Zeug eben.

    Wie oft kommen solche Delikte vor und wie oft Schlägereien? Das dann nicht so groß in der Zeitung und statt der Albaner (ist nur ein Beispiel, kann auch jeder andere sein) steht dann eben der "Münchner" im Artikel. Musst du nur mal selbst beobachten. Will jetzt aber nicht wieder ein Ausländerkriminalitätsthema draus machen.

    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    jetzt tu nicht so Markus du hast dich selbst in dein fascho knie gfickt und versuchst dich wie ein aal herauszuschleimen. idiot des Forums.
    Komm, lass gut sein.

  9. #99

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt auf die schnell nicht die Studie gefunden, aber hier ein Beispiel wie wichtig der Euro für Deutschland ist.
    Und wie wollte Deutschland allein in der Welt bestehen? Wie wollen wir uns im Wettbewerb mit China, Indien, Brasilien, den USA oder Russland politisch und wirtschaftlich behaupten? Wie die Finanzmärkte stärker an die Leine nehmen, ohne die Macht des EU- und Euro-Wirtschaftraums im Rücken? Nein, ein Zurück zum Nationalstaat bietet eine wenig attraktive Perspektive. Erst recht, wenn Europa den Anspruch hat, sich weltweit für Frieden, Wohlstand, Stabilität, aber auch Demokratie und Menschenrechte einzusetzen. Wenn wir wirtschaftlich im globalen Wettbewerb bestehen wollen, brauchen wir den Euro. Wenn wir politischen Einfluss in der Welt nehmen wollen, brauchen wir die EU.

    Fünf Wahrheiten über den Euro, Teil 5: Deutschland muss Zahlmeister sein - n-tv.de
    Ich halte diesen Artikel für Unfug und wenn du die Kommentare liest bin ich nicht alleine. Deutschland braucht den Euro nicht, Griechenland nicht und sonst auch niemand. Wenn du eine weitergehende Antwort willst mach ich ein Thema dazu auf.

  10. #100
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es im Gefängnis Deutsche und Integrationsblabla sind einfach z.B. Deutschkurse und Projekte und das Zeug eben.

    Wie oft kommen solche Delikte vor und wie oft Schlägereien? Das dann nicht so groß in der Zeitung und statt der Albaner (ist nur ein Beispiel, kann auch jeder andere sein) steht dann eben der "Münchner" im Artikel. Musst du nur mal selbst beobachten. Will jetzt aber nicht wieder ein Ausländerkriminalitätsthema draus machen.



    Komm, lass gut sein.
    Was bleibt dir auch anderes übrig als aufzugeben. Du wurdest enttarnt Braune Kacke.

Seite 10 von 42 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lilian Thuram: "Solch ein Diskurs nährt den Rassismus"
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 17:26
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 21:35
  3. Tadic: "Zeit des falschen Patriotismus ist vorbei"
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 23:04
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:20