BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 42 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 411

"Patriotismus"-Panne? EM-Aus ist deutschlandweit Anlass zu Rassismus

Erstellt von demokrit, 29.06.2012, 20:41 Uhr · 410 Antworten · 14.181 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Google doch nach wenn du Verträge haben willst,liebe Lilith.Das hast du doch schon die ganze Zeit hinweg getan.Ich habe meine Behauptungen aufgestellt und belegt.
    Behauptet hast du etwas, belegt gar nichts. Denn du wirst in EWG, EGKS- und AURATOM-Verträgen auch nichts dazu finden. Und dazu muss ich nicht googlen, ich bin (gelernte) Juristin mit Spezialgebiet Europarecht.

  2. #232
    leylak
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Nationalsozialismus, erster Weltkrieg. Bin sprachlos. Also den einzigen Voelkermord, an dem das Kaiserreich eine wenn auch geringe Mitverantwortung traegt, ist der an den Armeniern. Geringe Mitveranwortung insofern, dass man trotz Wissen und Ablehnung keinen Druck auf die Tuerkei ausgeuebt hat aus Angst einen Verbuendeten zu verlieren. Oops
    Ja genau,Nationalismus war u.a. ein Grund.

  3. #233
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Deutscher oder tuerkischer oder welcher? Und Nationalismus, also das konnten 1914 und auch 1939 alle ganz gut.

  4. #234
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Behauptet hast du etwas, belegt gar nichts. Denn du wirst in EWG, EGKS- und AURATOM-Verträgen auch nichts dazu finden. Und dazu muss ich nicht googlen, ich bin (gelernte) Juristin mit Spezialgebiet Europarecht.
    Zu geil! Ich geh ins Bett

    Was sind zwei Anwaelte in Salzsaeure? Ein geloestes Problem!

    Die Bundesrepublik koennte jederzeit den Atomwaffensperrvertrag kuendigen und waere nach 90 Tagen Atommacht mit strategischer Abschreckung. Da beides, Traegersysteme und kernwaffenfaehiges Material verhanden ist. Es gibt keinen Vertrag, der das verbietet, auch die 2+4 Vertraege als Ersatzfriedensvertrag nicht.

  5. #235
    leylak
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Behauptet hast du etwas, belegt gar nichts. Denn du wirst in EWG, EGKS- und AURATOM-Verträgen auch nichts dazu finden. Und dazu muss ich nicht googlen, ich bin Juristin mit Spezialgebiet Europarecht.
    Schon wieder zeigst du wie schlau du doch bist,trotz angeblicher Fachkenntnisse!ich habe von einer Minimierung der Gefahr durch Umstruktuierung der dt. Streitkräfte,geschrieben.Maßnahmen waren Entnazifizierung(was einen Eingriff in die Souveränität bedeutet)In welchen Verträgen die Umstruktuierung stattfand bzw festgehalten wurde,kannst du bei Bedarf googln.

  6. #236
    leylak
    Bin weg.
    Der Thread wird bestimmt wie im Diskussions-Thread enden.

  7. #237
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Schon wieder zeigst du wie schlau du doch bist,trotz angeblicher Fachkenntnisse!ich habe von einer Minimierung der Gefahr durch Umstruktuierung der dt. Streitkräfte,geschrieben.Maßnahmen waren Entnazifizierung(was einen Eingriff in die Souveränität bedeutet)In welchen Verträgen die Umstruktuierung stattfand bzw festgehalten wurde,kannst du bei Bedarf googln.
    Die Entnazifizierung der BW hatte nichts mit diesen Verträgen zu tun oder waren in ihnen geregelt. Und nö, allwissend bin ich sicher nicht, aber bei manchen Sachen bekommt man spätestens über Prüfungsvorbereitungen was mit^^

    Gute Nacht.

  8. #238

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Die Entnazifizierung der BW hatte nichts mit diesen Verträgen zu tun oder waren in ihnen geregelt. Und nö, allwissend bin ich sicher nicht, aber bei manchen Sachen bekommt man spätestens über Prüfungsvorbereitungen was mit^^

    Gute Nacht.
    Danke genau das wollte ich auch schreiben das eine hatte mit dem anderen eigentlich nichts zu tuen, da zunächst ja auch vorgesehen war den neuen deutschen Staat völlig zu entmilitarisieren und erst durch den Ost-Westkonflikt wurde dann die BW als neue Armee der BRD geschaffen.

  9. #239
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.505

    Cool

    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Und außerdem gibt es auch Historiker und Zeitzeugen die von einer kollektiven Schuld der dt. Bevölkerung(während des 2.WK) ausgehen.Die Schuld,die viele in Kauf genommen haben,indem sie einfach nur weggeschaut haben,oder als Schergen angeblich nicht wussten was in einem KZ passierte.
    Wenn das Thema verendet wie viele andere, trägst Du Deinen Teil mit Aussagen wie der o.a. dazu bei. Ich gehöre zur Nachkriegsgeneration und habe die Schuld-Debatte life mitgemacht, mitgeführt, aber eine Kollektivschuld wird wohl von ernsthaften Historikern nicht behauptet. Im Umkehrschluss würde das ja z.B. bedeuten, dass alle Türken eine solche auch am Genozid an den Armeniern tragen, oder alle Amerikaner am Vietnamkrieg etc.
    Als Staat hat die BRD im Namen der Bevölkerung eine Kollektiv-Verantwortung z.B. für die Entschädigung der Opfer übernommen, was ich durchaus begrüsse.
    Im Übrigen finde ich den Titel des Themas zu pauschal, "deutschlandweit Anlass zu Rassismus"???
    Idioten und Hools gibts leider überall, und wenn ich manche Beiträge im BF lese, geht mir auch das Messer in der Tasche auf...

  10. #240
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.101
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Beantworte doch mal meine Frage,weshalb gibbet keene muslimischen Kirchen?Übrigens die einzige Hauptstadt in der EU in dem dies der Fall ist.Weshalb?Du weißt doch immer so viel,solltest du doch beantworten können.
    Ja sag mal was willst Du denn, dass man zu Kreuze geht vor Dir??
    Ich habe eindeutig Stellung bezogen und das mit Nachdruck verurteilt.
    Was soll ich noch machen, selbst eine bauen??

    Ausserdem, ich glaube das hat sich schon erledigt oder es wird gerade erledigt.

    Aber was der Karoliner schreibt, mit den Millionen Christen in Saudi und ohne Kirche, das wäre auch ein Hammer.

    Und trotzdem schmälert das nicht , dass es in Athen keine gibt oder gab.

    Aber Du bist sehr sehr einseitig belehrt.
    Ich glaube nicht, dass Du im Inneren Toleranz und geistige Freiheit schätzt.

    Wenn man so einseitig geblendet faschistoide Gedanken hat, kann man nicht 100% frisch sein.

    DU artikulierst Dich ausschließlich pro türkisch und anti-alles-andere.
    Ich stelle auch nicht alles was aus GR kommt so super da.

    Hast Du Dich denn mal gefragt, wenn Du schon so über die Deutschen denkst, was wohl in der TR in den Köpfen vorgeht,eingedenk der ganzen Aktionen gegen Pontier und Armenier??

    Laut Historikern übrigens, der erste Genozid der Menschheit und eine Art Vorbild für den Führer.

    Warum leben fast keine Griechen mehr bei Euch?
    Selbst in den 1960ern Jahren hat es einen Pogrom gegen Griechen gegeben.........was muß dann da erst alles in den Köpfen schlummern??

    Die Deutschen sind meiner Meinung nach nur auf den ersten Anschein ein besonders nationalistisches Volk, weil Hitler mit seinen persönlichen Ansichten einige Mittäter generieren konnte und das Volk demagogisiert hat.
    In der TR hat man auch die "Sonnentheorie" kreiert und alles aufs Türkentum zurückgeführt, bis zu den Dinos.

    Die Frage ist nicht, was war mal möglich, sondern ist es HEUTE möglich.
    NIEMALS könnte man in D auch nur annähernd soviel FRemdenhass wie früher finden.
    Ausserdem wir haben doch genug Belege für meine Aussage.
    Heute kann man demokratisch wählen.
    Wo bleiben denn die Rechten??
    Wäre das vorhanden was Du unterstellst, hätten doch die Braunen in D kein Problem gewählt zu werden.

    Aber sie bleiben immer unten.
    WARUM??
    Weil sie nur eine Minderzahl Fans finden. DAS ist DEUTSCHLAND HEUTE !! Nicht das was DU predigen willst oder siehst!!

    Damals konnte man die Ungebildeten Menschen lenken und steuern.
    Heute geht das nicht mehr.
    Wobei ich für Dein Land stark zweifle, ob es dort auch so ist.

    Hier gabs mal den hochgelobten Schönhuber vor ca. 20 Jahren, den man schon als neuen Führer sah.
    Er hat am Anfang für Wirbel gesorgt ( natürlich nur bei Prollohirnen) und dann ist er untergegangen.

    Wenn einer meint, er möchte in D eine nationalistische Vereinigung gründen, so kann er es tun und wenn er die Mehrheit bekommt, kann er sogar Kanzler werden.

    Die Freiheit bietet unser System jeden.

Ähnliche Themen

  1. Lilian Thuram: "Solch ein Diskurs nährt den Rassismus"
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 17:26
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 21:35
  3. Tadic: "Zeit des falschen Patriotismus ist vorbei"
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 23:04
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:20