BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 42 ErsteErste ... 23293031323334353637 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 411

"Patriotismus"-Panne? EM-Aus ist deutschlandweit Anlass zu Rassismus

Erstellt von demokrit, 29.06.2012, 20:41 Uhr · 410 Antworten · 14.190 Aufrufe

  1. #321

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Hasst du Italiener jetzt?

  2. #322
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Die anderen waren nuechtern?

    Man hoer auf rumzuspinnen, dass waere in Athen oder Rom genauso moeglich. Stell dir mal da einen deutschen Autokorso vor. Waeren alle lieb und nett gewesen. Lachhaft.

    Der Typ, der eine Schwangere tritt ist deswegen trotzdem ein Oberassi und wenn sie den erwischen faehrt er ja auch hoffentlich ein.
    ja genau, 800 deutsche Fans, die auf 600 Italiener losgehen waren bestimmt alle Nüchtern und die Idioten in Wolfsburg, Celle oder weis der Geier wo ganz bestimmt auch oder was meinst du jetzt?

  3. #323
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    ja genau, 800 deutsche Fans, die auf 600 Italiener losgehen waren bestimmt alle Nüchtern und die Idioten in Wolfsburg, Celle oder weis der Geier wo ganz bestimmt auch oder was meinst du jetzt?
    Dass bei der Masse der Leute Alkohol im Spiel gewesen sein duerfte. Deutsche, Italiener und sonstwer. Leute mit 2-17 Tassen Bier neigen eben zu agressivem Verhalten. Die 600 Italiener haben sich bestimmt auch stark gefuehlt.

    Wie gesagt das hat mit der Schwangeren nichts zu tun. Ich peroenlich halte es fuer verantwortungslos schwanger zu so einem Event zu gehen. Das rechtfertigt ein solches Verhalten (Tritte) aber nicht.

  4. #324
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Dass bei der Masse der Leute Alkohol im Spiel gewesen sein duerfte. Deutsche, Italiener und sonstwer. Leute mit 2-17 Tassen Bier neigen eben zu agressivem Verhalten. Die 600 Italiener haben sich bestimmt auch stark gefuehlt.

    Wie gesagt das hat mit der Schwangeren nichts zu tun. Ich peroenlich halte es fuer verantwortungslos schwanger zu so einem Event zu gehen. Das rechtfertigt ein solches Verhalten (Tritte) aber nicht.
    Das ist doch Käse! Die ging ja nicht an eine 1. Mai-Demo! Sollen sich Schwangere nun verkriechen und an keinem gesellschaftlichen Anlass teilnehmen, nur weil irgendwie die Möglichkeit besteht, dass 'n Psycho ihnen in den Bauch tritt?

  5. #325

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Das ist doch Käse! Die ging ja nicht an eine 1. Mai-Demo! Sollen sich Schwangere nun verkriechen und an keinem gesellschaftlichen Anlass teilnehmen, nur weil irgendwie die Möglichkeit besteht, dass 'n Psycho ihnen in den Bauch tritt?
    Ich gebe Karoliner da schon Recht, es hätte auch andere Möglichkeiten gegeben das Spiel zu sehen.

  6. #326
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Ich gebe Karoliner da schon Recht, es hätte auch andere Möglichkeiten gegeben das Spiel zu sehen.
    Es geht vielleicht ja auch nicht nur darum, ein Spiel zu sehen.

  7. #327

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Um was dann?

  8. #328
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    Halbfinale in Wolfsburg

    das mit der schwangeren Dame ist echt das allerletzte und ich zitiere mal meinen Kumpel aus Wob: ''Ohne Worte
    Ich kann es immer noch nicht fassen das ein Armes schwangeres Mädchen im KH liegt und vielleicht ihr Kind verlieret!!
    Ich finde für solch eine Tat keine Worte ich Wünsche diesem Bastard den Tod!!!!!!''

    absolut und sehe ich genauso vorallem wegen einem scheiss Fussballspiel solch eine Tat zu begehen ist krankhaft und vollkommen geistesgestört und ich bin der Ansicht, dass ein solcher Bastard mehr als nur Schläge verdient. Und der Mob der unsere feiernden Italiener stören wollte ist genauso ein Haufenscheisse und verdient mindestens einmal richtig in die Fresse
    Holy Shit. Einer Hochschwangeren in den Bauch zu treten... Gott ich kann nicht beschreiben wie wütend mich solche unfassbaren Vollhonks machen. Oh Mann, die sollen dieses Megarschloch unbedingt finden und dann ne Weile in die "richtige" Zelle mit diesem Heini.

    Wünsche ihr und dem Baby alles alles Gute.

    Und bitte nichts von wegen "Warum geht sie da auch hin" und Ähnliches. Das kanns nicht sein. Ich meine, sie begibt sich nicht in irgendein Kriegsgebiet, Minenfeld oder sonst was.

    Schönen Abend und Forza Italia!!!

  9. #329

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Ich würde meiner hochschwangeren Frau nicht erlauben dort hin zu gehen, ich weiß was Fußball bedeuten kann. Da kracht es eben immer mal wieder, dass das die Eventfans nicht haben wollen ist mir schon klar, aber man weiß doch auch trotzdem wie das läuft.

    Es wird davor was getrunken, beim Spiel, nachher und irgendwann haben manche eben 5-6 Bier drin und dann wird die Sache emotional. Das ist keine Entschuldigung, aber mit sowas zu rechnen ist nicht verkehrt.

    Wenn was dummes passiert ist kriegt man es ja selbst zu spüren, dann hilft es nichts, dass man weiß, dass sich die anderen blöd verhalten haben.

  10. #330
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Holy Shit. Einer Hochschwangeren in den Bauch zu treten... Gott ich kann nicht beschreiben wie wütend mich solche unfassbaren Vollhonks machen. Oh Mann, die sollen dieses Megarschloch unbedingt finden und dann ne Weile in die "richtige" Zelle mit diesem Heini.

    Wünsche ihr und dem Baby alles alles Gute.

    Und bitte nichts von wegen "Warum geht sie da auch hin" und Ähnliches. Das kanns nicht sein. Ich meine, sie begibt sich nicht in irgendein Kriegsgebiet, Minenfeld oder sonst was.

    Schönen Abend und Forza Italia!!!
    Tiefe Erschütterung und Verbittertheit zugleich.
    Mehr kann ich auch nicht dazu sagen.
    In meiner Nähe wäre es nicht passiert, auch wenn 5 solcher Arschlöcher da gewesen wären.
    Ich hätte die bis zum letzten Atemzug gejagt und platt gemacht.
    Tut mir leid, aber das sind die Assoziationen, die mir bei so einer Scheisse durch den Kopf gehen.

    Dreckiges Luderpack und feige Schweinehunde, die sowas können.

    EKELIG!!!


    ( ich habe wirklich schön öfter mal eingegriffen, wenn Frauen von Männern gedemütigt oder geschlagen wurden....meistens habe ich dann nachher Ärger deswegen gekriegt....)

Ähnliche Themen

  1. Lilian Thuram: "Solch ein Diskurs nährt den Rassismus"
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 17:26
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 21:35
  3. Tadic: "Zeit des falschen Patriotismus ist vorbei"
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 23:04
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:20