BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Politikerin hält Islam für ein Land

Erstellt von Sazan, 10.08.2013, 19:14 Uhr · 25 Antworten · 1.313 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von sweet-sour

    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    3.402
    sie glaubt auch, dass juden jesus folgen.

  2. #12
    Avatar von Dadi

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    6.412
    islam grcki
    islam latinski

    vllt hat sie das gemeint, ned zu früh urteilen

  3. #13
    Yunan
    Vielleicht wird sie auch nur missverstanden. Immerhin will sie scheinbar alle Lebensmittel die "haram" sind verbieten, sicherlich hat sie das aus Toleranz auf die örtliche muslimische Gemeinde getan. Ist euch aufgefallen, dass wenn sie alle "halal"-Lebensmittel hätte verbieten lassen wollen, alle Muslime draufgegangen wären? Was hätten sie denn dann noch essen sollen? Irgendwie sind selbst die einzelnen Widersprüche widersprüchlich. Vielleicht sind sie dann ja wieder richtig, Minus mal Minus ist auch Plus...

  4. #14
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573
    Zitat Zitat von moonchild Beitrag anzeigen
    Juden ist aber auch kein Land

    Da hast du recht.

  5. #15
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    sie glaubt auch, dass juden jesus folgen.
    wem folgen die juden denn?

  6. #16
    Theodisk
    Algemainbildnung solten Politiger yedenfals imer haben.

  7. #17
    Avatar von sweet-sour

    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    3.402
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    wem folgen die juden denn?
    christen glauben, dass jesus der messias ist/war.
    juden warten noch auf den messias.

  8. #18
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Usta Beitrag anzeigen
    Aber was ich nicht verstehen werde, wie schafft man es 27 Jahre lang auf dieser Welt zu leben und nicht einmal mitzubekommen das der Islam eine Religion ist. Ich mein, die muss das doch mal zumindest irgendwo gelesen oder gehört haben

    Bei dem Lebensstandard den man in Australien geniessen darf, ist es kein Wunder dass die Leute nichts anderes ausser Koalas und die Klöten im Great Barrier Reef abzukühlen interessiert.

  9. #19
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von moonchild Beitrag anzeigen
    Juden ist aber auch kein Land
    Nice try
    nice try goy.jpg

  10. #20
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.027

    AW: Politikerin hält Islam für ein Land

    Blöde Schnepfe.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 20.07.2016, 22:08
  2. FDP Politikerin will Burka Verbot in Ganz Europa.
    Von Bosnian-Boy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 18:51
  3. Brandanschlag auf türkisch stämmige Politikerin
    Von Styria im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 12:48
  4. Kroatische Ex-Pornostar will Politikerin werden
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 13:39
  5. SPD-Politikerin beichtet Orgasmus-Lüge
    Von Gast829627 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 14:16