BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 121

Polizeischweine

Erstellt von Märchenprinz, 02.05.2010, 17:30 Uhr · 120 Antworten · 4.916 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118

  2. #32
    Baksuz
    Er liegt auf dem Boden, weil er von seinen besoffenen Punkerfreunden umgeworfen wurde, er selbst wollte ja auch wegrennen.
    Da treffen sich diese Punker um 1 mal im Jahr, um Großstadtrambo zu spielen, der Polizist hat ihn im wahrsten Sinne des Wortes auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht.
    Ich hoffe diese ganzen Punker sehen dieses Video und denken 2 mal nach, bevor sie wieder besoffen durch die Innenstädte laufen und randalieren.

  3. #33

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Könnt mir sagen was ihr wollt, eure Klugscheißerei und eure Argumente könnt ihr in Kuhpfladen stecken.

    Unter Demonstration oder Feier auf der Straße sollte man als normaler Mensch verstehen, dass man sich zivilisiert benimmt, lacht und feiert.

    Aber was diese Hartz 4 Empfänger und Schweißstinker da am 1. Mai oder sonst wo machen, ist mehr als verurteilungswert. Sammeln sich zu 1000 den Leuten, ziehen durch die Stadt, belästigen Passanten, trinken Alkohol und kotzen alles voll, wenn die Polizei kommt zur Sicherheit der Umgebung, werfen sie auf ihnen ihre ausgetrunkenen Hansaflaschen.

    Dann passiert eben sowas, damit muss man rechnen. Ich hab den Eindruck diese Waldmenschen machen das absichtlich, damit die Polizei sie angreift. Man man man...

    Ich hab zich Nazi Demos gesehen und die waren friedlicher als diese Pseudoamnestyinternationalfreaks



    Hier in Deutschland können sich die ja noch viel erlauben, in Istanbul sieht das ganze ganz anders aus.



    1. Mai Polizeitag
    im gegensatz zu hier wo die menschen sich einfach mit den bullen kloppen wollen treten die demonstranten in der türkei für arbeitnehmerrechte ein. und was passiert, faschistische bullen-mhp-bozkurt-bastard-polizisten prügeln den demonstranten die seele aus den leib, nicht nur das sie überfallen selbst krankenhäuser und bewerfen es mit ränengasgranaten.................................. ................

    das du fascho dir dabei einen abwichst ist ja normal....................................

  4. #34

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von SrbijaBoy Beitrag anzeigen
    was soll man dazu sagen das video sagt alles.ein deutscher polizist tritt ein deutscher bürger ins gesicht.*mich an kopf fasse un sage.wow was für eine sicherheit wir hier haben an sicherheitsbeamten.ein klares an im

    die linken Zecken sind natürlich unschuldig.....wer Steine,Molotows wirft....Supermärkte plündert , muss damit rechnen....

    Die Linken darf man nicht anders anfassen, als die Rechten....

  5. #35
    Kelebek
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    ...
    Dinle

    Küfre biziz dur diyecek, Türk başını kim eğecek?
    Sen sağdan git ben de soldan, çık dışarı karakoldan.
    Vur copunla bel kırılsın, vur kalabalık yarılsın.
    Çevik kuvvet sokaklarda, yatamaz hiç yataklarda.
    Umursamaz gençlik solsun, uyku sana haram olsun.


  6. #36

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Dinle

    Küfre biziz dur diyecek, Türk başını kim eğecek?
    Sen sağdan git ben de soldan, çık dışarı karakoldan.
    Vur copunla bel kırılsın, vur kalabalık yarılsın.
    Çevik kuvvet sokaklarda, yatamaz hiç yataklarda.
    Umursamaz gençlik solsun, uyku sana haram olsun.


  7. #37
    Avatar von pr!mus

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    632
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Ich hoffe diese ganzen Punker sehen dieses Video und denken 2 mal nach, bevor sie wieder besoffen durch die Innenstädte laufen und randalieren.
    So etwas nutzen die jenigen um zusätzlich Stimmung gegen Beamte zu machen. Insofern ist der Vorfall für beide Seiten bedauerlich. Zum einen für den jenigen, der Gewalt erfahren hat und zum anderen für den Polizisten, der sich für den Vorfall wird verantworten müssen (Stichwort Polizeigewalt etc.). Das was da vorgefallen ist, war einfach unnötig und schürrt nur weiteren Hass gegen die Polizei.

  8. #38
    Mulinho
    Ich frage mich, was die Botschaft dieser sinnlosen Randaleien ist?

    "Hey, scheiss Staat, ihr Abzocker!"

    *Fenster eines Kleinunternehmens einschlagen*

    "Jaa, ihr scheiss Bullen, ihr plündert die kleinen Leute und bestiehlt unser Geld!"

    *Strassen, die mit Steuern u.a. auch von schwächeren Familien bezahlt sind, kaputt schlagen*

    "Wir wollen den Leuten ihr Geld zurückgeben!"

    *Nochmals gehen Steuern für starken Polizisteneinsatz drauf*



    Yeeahh...kling komisch, is aba so...

  9. #39

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von pr!mus Beitrag anzeigen
    So etwas nutzen die jenigen um zusätzlich Stimmung gegen Beamte zu machen. Insofern ist der Vorfall für beide Seiten bedauerlich. Zum einen für den jenigen, der Gewalt erfahren hat und zum anderen für den Polizisten, der sich für den Vorfall wird verantworten müssen (Stichwort Polizeigewalt etc.). Das was da vorgefallen ist, war einfach unnötig und schürrt nur weiteren Hass gegen die Polizei.

    klar.....geht es bei der Mai Kundgebung um Randale odem dem Tag der Arbeit

  10. #40

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    die linken Zecken sind natürlich unschuldig.....wer Steine,Molotows wirft....Supermärkte plündert , muss damit rechnen....

    Die Linken darf man nicht anders anfassen, als die Rechten....
    die obigen sachen hab ich jetzt nich so gedacht.habe des video gesehn un dann mein urteil gemacht.sowas sollte trotzdem keinem polizist passieren

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte