BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58

Provokante Ansichten zur Siedlungsfrage

Erstellt von Lance Strongo, 12.03.2012, 00:06 Uhr · 57 Antworten · 3.043 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    ferräterin el patron

  2. #12

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    190
    Zitat Zitat von Yggdrasil Beitrag anzeigen
    ich glaube eher du hast nicht das ganze video gesehen. denn gegen ende argumentiert er, dass israel am ehesten einen anspruch hat
    Wann und wie tut er das denn?

    United Nations Partition Plan for Palestine - Wikipedia, the free encyclopedia

    Da steht ziemlich eindeutig, dass zwar unklar ist, wer der Souverän dieser Territorien wird, es aber auf jeden Fall nicht Israel ist sondern ein arabischer Staat (entweder ein unabhängiger arabischer Staat oder eines der Nachbarländer).

  3. #13
    Kıvanç
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    Kosovo war auch serbisches Land bis 1999, in diesem Sinne meinte ich mit meiner Dankesabgabe.
    Israel hat nach dem Sechstagekrieg in Erwägung gezogen, die heute besetzten Gebiete zu annektieren, aber haben es dann aus strategischen Gründen gelassen. Denn bei einer Annexion hätte ein Großteil der Bevölkerung dann aus Palästinensern bestanden. Deswegen hat man es vorgezogen, den Gazastreifen und das Westjordanland militärisch zu besetzen, und die Bevölkerung größtenteils von Israel abhängig zu machen, was die Versorgung betrifft.

  4. #14
    Kıvanç
    Und jetzt auf einmal soll's als israelisches Land gelten. Nein, lieber nicht.

  5. #15
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Israel hat nach dem Sechstagekrieg in Erwägung gezogen, die heute besetzten Gebiete zu annektieren, aber haben es dann aus strategischen Gründen gelassen. Denn bei einer Annexion hätte ein Großteil der Bevölkerung dann aus Palästinensern bestanden. Deswegen hat man es vorgezogen, den Gazastreifen und das Westjordanland militärisch zu besetzen, und die Bevölkerung größtenteils von Israel abhängig zu machen, was die Versorgung betrifft.
    Schon, aber Palästina und Palästinenser gab es da nicht. Das war ein Fremdwort. Jordanien hat seine Ansprüche auf Westbank verzichtet nach einer Weile.

    Ich finde Ägypten hätte sich damals nicht nur um Sinai, sondern auch um den Gazastreifen bemühen sollen. Unter ägyptischer Verwaltung wäre es besser für alle Beteiligte gewesen.

    Natürlich könnte man es noch tiefer graben.

  6. #16
    Kıvanç
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    Schon, aber Palästina und Palästinenser gab es da nicht. Das war ein Fremdwort. Jordanien hat seine Ansprüche auf Westbank verzichtet nach einer Weile.

    Ich finde Ägypten hätte sich damals nicht nur um Sinai, sondern auch um den Gazastreifen bemühen sollen. Unter ägyptischer Verwaltung wäre es besser für alle Beteiligte gewesen.

    Natürlich könnte man es noch tiefer graben.
    Dann eben Araber oder Muslime, mein Gott Das wäre jeden Fall mit dem Hintergrund der ganzen Kriege ein Sicherheitsproblem für den Staat Israel, denn die Araber/Muslime wären de facto israelische Staatsbürger.

  7. #17
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Dann eben Araber oder Muslime, mein Gott Das wäre jeden Fall mit dem Hintergrund der ganzen Kriege ein Sicherheitsproblem für den Staat Israel, denn die Araber/Muslime wären de facto israelische Staatsbürger.
    *Klugscheissmodus on* Muslime wäre auch falsch, da es auch genügend Christen gibt. *Klugscheissmodus off*

    :P

    Im ernst, ja da gebe ich dir recht. Ich bin auch kein Fan von Netanyahu bzw. allgemein von den Parteien Likud und Yisrael Beiteinu.

  8. #18
    Kıvanç
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    *Klugscheissmodus on* Muslime wäre auch falsch, da es auch genügend Christen gibt. *Klugscheissmodus off*

    :P

    Im ernst, ja da gebe ich dir recht. Ich bin auch kein Fan von Netanyahu bzw. allgemein von den Parteien Likud und Yisrael Beiteinu.
    Hast mich wieder erwischt

  9. #19
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich von meinen albanischen Landsleuten wegen dieser Aussage gleich gebasht werde. Aber es sind nun mal unumstrittene Fakten, ich kann mir keine eigene Welt zusammenbasteln.




    du kannst mir mal meinen koscheren penis lutschen.

    erstens die "juden" haben überhaupt kein anrecht auf irgendein land dieser erde, nur weil gott es ihnen versprochen hat.....sonst hätten wir moslems laut jihad anrecht auf die ganze welt.

    wenn dann sind es israelis, aber auch da haben sie kein anrecht darauf....weil sie aus allen ecken und kanten der welt dahin verfrachtet werden um gezielt dieses land zu bevölkern.

    ein dummer vergleich das mit kosovo.

  10. #20
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Ist nicht besetzt, nein.. dieser alte Hund soll an den Lümmeln der Palästinenser ersticken. Fragt mal bei btselem wie die Westjordanier behandelt werden und wie die Siedler dort abgehen.

    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen

    Natürlich soll Jerusalem israelisch bleiben.
    Ganz bestimmt nicht.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Provokante Kampagne gegen Muslime in Belgien
    Von tramvi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 10:34
  2. Ansichten
    Von Lance Uppercut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 19:08
  3. Inschriften mit Ansichten von Platon entdeckt
    Von Popeye im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 15:29
  4. Ansichten
    Von Perun im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 21:50
  5. ANSICHTEN ZU KOSOVA VON BOLIVIENS PRÄSIDENT
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 12:43