BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 31 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 307

Putin deckt auf!! Die US Regierung hat 9/11 und Sprengung selbst insziniert!

Erstellt von Amarok, 12.02.2015, 16:56 Uhr · 306 Antworten · 16.366 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    398
    Jeder der an die offiziele Version der Geschehnisse glaubt ist in meinen Augen ein Idiot.
    Zwei Passagierflugzeuge werden gekappert, ändern ihre Flugbahn und wo ist die Luftwaffe?
    Ein Pilot der keine Passagierflugzeug Ausbildung hat lenkt die Maschine punktgenau in einen Wolkenkratzer. Ja ne is klar

  2. #162
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.393
    Zitat Zitat von Charliesheen Beitrag anzeigen
    Jeder der an die offiziele Version der Geschehnisse glaubt ist in meinen Augen ein Idiot.
    Zwei Passagierflugzeuge werden gekappert, ändern ihre Flugbahn und wo ist die Luftwaffe?
    Ein Pilot der keine Passagierflugzeug Ausbildung hat lenkt die Maschine punktgenau in einen Wolkenkratzer. Ja ne is klar
    hm ... ok, hast mich überzeugt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Das hier finde ich sehr interessant.




    Wenn man mich einen VT nennt, bitte, habe ich kein Problem mit. Ich weiß nicht was 100% passiert ist bzw. wie es gelaufen ist und ich bin auch kein Fachmann.

    Das einzige worum es mir geht ist. Ich habe Respekt vor den Opfern des WTC und ich stelle nicht einfach ne Behauptung auf, wenn ich mir nicht sicher bin und wenn die ganze Sache noch nicht restlos und lückenlos aufgeklärt ist.
    Für mich ist das Thema ganz und garnicht ausgelutscht, denn die Zahl der Opfer, der darauf folgenden Kriege ist erschreckend. Die Gewaltspirale die durch 9/11 und durch die USA und die Nato in Gang gesetzt wurde ist erschreckend.
    Und es dauert immer noch an. Alle Kriege wurden durch Lügen in die Bahn geworfen. Da das der Fall ist, darf man weiter Fragen stellen. Wenn Fragen gestellt werden und Zusammenhänge und Fakten der Folgezeit bezügl. der Kriege gegen den "Terror" zusammengetragen und analysiert werden, dann schaden sie niemandem. Oder etwa doch? Einige User antworten auf eine Art und Weise, dass man es fast annehmen würde.
    Genau, du weißt garnichts aber mutmaßt viel

  3. #163

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Ich glaube daran , dass Putin die Beweise hat. Ich meine er ist ein hochintelligenter erfahrener Politiker der ganz genau weiß was er tut. Er wird es zumindest schaffen die Beweise echt Wirken zu lassen

  4. #164

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen

    Genau, du weißt garnichts aber mutmaßt viel


    Wenn ich mich kritisch zu den Geschehnissen von 9/11 und den Kriegen , die vom Zaun gebrochen werden und zu den offensichtlichen geostrategischen Zielen der USA äussere, mutmaße ich also viel?
    Für mich ist nicht "DIE" USA der Feind oder das Böse und für mich gibt es kein Schwarz/Weiß-Denken. die ganze Geschichte ist viel zu Komplex. Ich habe kein festgefahrenes konstruiertes Feinbild. Ich bleibe weiterhin kritisch. Die Opfer in Afghanistan, Irak, Lybien, Syrien, Pakistan, Jugoslawien und jetzt in der Ukraine, sie alle haben eine gemeinsame Geschichte und in dieser Geschichte spielt die NATO eine ganz besondere Rolle.

    Mag ja sein, dass es an dir vorbeigeht und du dich dafür nicht interessierst aber dann bleib halt vom Thread weg oder diskutiere oder bring interessante Dinge mit ein, auch deine Sicht und kritische Gegendarstellung etc.

    Ein Punkt zB. : Ich versuche zu begreifen, warum da Saudis am 11 September mit Flugzeugen in die Türme reingerast sind. Das ist ja nich einfach so passiert. Das wurde gemacht und es hat ne Vorgeschichte. Was wir jetzt haben, das ist ne riesige Gewaltspirale, die weit mehr als eine Million Menschen das Leben gekostet hat.

    Das einzige worum es mir geht ist. Ich habe Respekt vor den Opfern des WTC und ich stelle nicht einfach ne Behauptung auf, wenn ich mir nicht sicher bin und wenn die ganze Sache noch nicht restlos und lückenlos aufgeklärt ist.
    Für mich ist das Thema ganz und garnicht ausgelutscht, denn die Zahl der Opfer, der darauf folgenden Kriege ist erschreckend. Die Gewaltspirale die durch 9/11 und durch die USA und die Nato in Gang gesetzt wurde ist erschreckend.
    Und es dauert immer noch an. Alle Kriege wurden durch Lügen in die Bahn geworfen. Da das der Fall ist, darf man weiter Fragen stellen. Wenn Fragen gestellt werden und Zusammenhänge und Fakten der Folgezeit bezügl. der Kriege gegen den "Terror" zusammengetragen und analysiert werden, dann schaden sie niemandem. Oder etwa doch? Einige User antworten auf eine Art und Weise, dass man es fast annehmen würde.

  5. #165
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Charliesheen Beitrag anzeigen
    Gebäude fallen eben nicht in sich zusammen wie es beim wtc geschehen ist, außer mit einer kontrollierten Sprengung.
    Ich weiß nicht woher du dein Wissen hast aber bau dir einfach mal ein kleines versuchs objekt aus dem material deiner wahl und belaste es mit untragbarem gewicht.
    Ich bin Ingenieur, du Homo.

  6. #166

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.095
    ich merke das ihr euch viele gedanken darüber macht aber ihr alle werdet nie die wahrheit erfahren.darüber dürft ihr sehr froh sein und somit lebt euer bequemes und ruhiges leben weiter und befasst euch nicht weiter mit diesem ereigniss.ein gut gemeinter und sehr wichtiger rat von mir an euch.dem ist folge zu leisten.gruss oliver

  7. #167

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    Wüsstest du was ich gestern alles getrieben habe, würdest du dich hier nicht bereits am Morgen rumtreiben, du armseliger Tropf.
    Life's rough.
    WOW was haste so getrieben? Tetris gespielt? Sry wenn ich den Alkohol so gut verarbeite

  8. #168

    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Ich bin Ingenieur, du Homo.
    Ingenieur für analwissenschaften villeicht mit bau und architektur hast du sicherlich nichts zu tun.
    Investier bissl geld und mach den versuch und schau wie gebäude zusammenfallen.

  9. #169
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Charliesheen Beitrag anzeigen
    Ingenieur für analwissenschaften villeicht mit bau und architektur hast du sicherlich nichts zu tun.
    Investier bissl geld und mach den versuch und schau wie gebäude zusammenfallen.
    Wenn du gerne einen erigierten Penis in deinem Arsch hättest, dann ist das deine Sache.

    Und auch wenn du dir gerne Sperma in deinen Mund spritzen lässt, finde ich zwar extrem widerlich, aber wenn du drauf stehst, dann sollst du es halt machen.

    Aber bitte halt zu allen anderen Themen dein vollgespritztes Maul, weil du offensichtlich von sonst nichts eine Ahnung hast.

  10. #170
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von Charliesheen Beitrag anzeigen
    Ingenieur für analwissenschaften villeicht mit bau und architektur hast du sicherlich nichts zu tun.
    Investier bissl geld und mach den versuch und schau wie gebäude zusammenfallen.
    How did the fires cause WTC 7 to collapse?

    The heat from the uncontrolled fires caused steel floor beams and girders to thermally expand, leading to a chain of events that caused a key structural column to fail. The failure of this structural column then initiated a fire-induced progressive collapse of the entire building.

    According to the report's probable collapse sequence, heat from the uncontrolled fires caused thermal expansion of the steel beams on the lower floors of the east side of WTC 7, damaging the floor framing on multiple floors.
    Eventually, a girder on Floor 13 lost its connection to a critical column, Column 79, that provided support for the long floor spans on the east side of the building (see Diagram 1). The displaced girder and other local fire-induced damage caused Floor 13 to collapse, beginning a cascade of floor failures down to the 5th floor. Many of these floors had already been at least partially weakened by the fires in the vicinity of Column 79. This collapse of floors left Column 79 insufficiently supported in the east-west direction over nine stories.

    Diagram 1—Typical WTC 7 floor showing locations of columns (numbered). The buckling of Column 79 was the initiating event that led to the collapse of WTC 7. The buckling resulted from fire-induced damage to floors around column 79, failure of the girder between Columns 79 and 44, and cascading floor failures. (Credit: NIST)


    The unsupported Column 79 then buckled and triggered an upward progression of floor system failures that reached the building's east penthouse. What followed in rapid succession was a series of structural failures. Failure first occurred all the way to the roof line—involving all three interior columns on the easternmost side of the building (79, 80, and 81). Then, progressing from east to west across WTC 7, all of the columns failed in the core of the building (58 through 78). Finally, the entire façade collapsed.
    The probable collapse sequence is described in NIST NCSTAR Report 1A, Section 2.4 and NIST NCSTAR Report 1-9, Chapter 13.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 12:28
  2. US-Regierung benutzt Al-Kaida für Angriff auf den Iran
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 12:27
  3. US-Regierung hat 935 Mal gelogen
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 22:30
  4. Bin Laden hat Islam auf die Anklagebank gebracht
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 17:42