BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79

Putin ist Multimilliardär!

Erstellt von Zurich, 18.02.2015, 11:21 Uhr · 78 Antworten · 4.325 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Putin ist Multimilliardär!

    Die Erdogan und Janukowitsch sind im Vergleich zu Putin ein Witz dagegen. Putin ist Multimilliardär! Sein Vermögen wird auf 200 Milliarden $ geschätzt.

    Damit wäre er der reichste Mann der Welt und nicht Bill Gates:
    Vermögen auf 200 Milliarden geschätzt: Ist Putin reicher als Bill Gates? | Blick

    Manchmal ist es wirklich schön ein Präsident eines undemokratischen und höchst-korrupten Landes zu sein.

  2. #2
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Bin kein fan von Putin aber solche berichte sind Bullshit

  3. #3
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Bin kein fan von Putin aber solche berichte sind Bullshit
    Unmöglichst ist das nicht.

    Russland ist eines der korruptesten Länder der Welt und das mit Abstand! Das Land ist ein wahrlicher Korruptions-Sumpf. Ich arbeite mit Russen und die haben mir persönliche Erfahrungen erzählt, die selbst im Balkan undenkbar wären. Kein Wunder ist das Land auf der Ranking-Liste von Transparency International weit unten.
    Russland's Politik ist alles andere als Demokratisch. Opposition und Kritiker werden mit Füssen getreten und zum Schweigen gebracht.
    Russland wird autokratisch regiert. Putin regiert wie ein Zar und nicht wie ein demokratischer Präsident.

    In anderen, solchen Ländern haben sich die Machthaber auch bereichert.

    Ergo... Es ist durchaus möglich.

  4. #4

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Na wenn es der amerikanische Hedgefonds-Gründer und Russland-Kenner Bill Browder bei der schweizer Version der Blöd-Zeitung sagt

  5. #5
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Bin kein fan von Putin aber solche berichte sind Bullshit
    Und das weißt Du genau???? Google mal "Putin Vermögen":

    Vermögen von 200 Milliarden Dollar?: Ex-Geschäftspartner: Putin ist reicher als ...

    FOCUS Online - ‎vor 2 Stunden‎
    Luxusvillen, Hedgefonds, Offshore-Konten: Seit Jahren wird über das Vermögen von Russlands Präsident Wladimir Putin spekuliert. Jetzt hat ein ehemaliger Geschäftspartner eine 200-Milliarden-Behauptung aufgestellt. Damit stiege der Kremlchef zum ...


    Wladimir Putin soll angeblich 200 Milliarden Dollar besitzen

    STERN - ‎vor 19 Stunden‎
    Zuletzt hatte die Russland-Expertin Karen Dawisha von der Miami University in Ohio Putins Vermögen auf 40 Milliarden Dollar geschätzt. Auch der russische Politologe Stanislaw Belkowski sprach 2007 im "Guardian" von diesem Betrag, deutete aber bereits ...


    200-Milliarden-Dollar-Vermögen? Wie reich ist Putin wirklich?

    manager-magazin.de - ‎16.02.2015‎
    Flugzeuge, Jachten, Paläste und Unmengen an Geld auf Konten in der Schweiz oder Liechtenstein - über den Reichtum von Russlands Präsidenten Putin wird seit Jahren spekuliert. Ein Kenner der Materie hat jetzt eine 200-Milliarden-Dollar-Behauptung in ...


    Angeblich 200 Milliarden Dollar Vermögen: Putin der reichste Mann der Welt?

    Huffington Post Deutschland - ‎16.02.2015‎
    Eine dieser Stimmen ist der amerikanische Hedgefonds-Gründer und Russland-Kenner Bill Browder. Gegenüber CNN sagte Browder jetzt, er schätze das private Vermögen Putins auf 200 Milliarden Dollar. Damit wäre Putin der reichste Mann der Welt.



    Putin besitzt angeblich 200 Milliarden Dollar an Vermögen

    Finanzen.net - ‎16.02.2015‎
    Als reichster Mensch der Welt galt bislang Bill Gates mit einem Vermögen von rund 80 Milliarden Dollar. Nun könnte ihn aber ausgerechnet Russlands Staatschef Wladimir Putin vom Thron stoßen.



    Vermögen auf 200 Milliarden geschätzt: Ist Putin reicher als Bill Gates?

    BLICK.CH - ‎vor 10 Stunden‎
    Gerade eben hat Wladimir Putin seine Armee mit neuem Kriegs-Material für 50 Milliarden Franken ausgerüstet (Blick.ch berichtet). Stimmen die Schätzungen des bekannten amerikanischen Hedgefonds-Gründers und Russland-Kenner Bill Browder, dann ...



    Sitzt Putin auf 200 Milliarden Dollar Vermögen?

    handelszeitung.ch - ‎vor 17 Stunden‎
    Ein renommierter Experte schätzt nun, dass Putins Vermögen grösser ist als das der beiden reichsten Männer der Welt zusammen. VonCORINNA CLARA RÖTTKER. 17.02.2015. Sitzt Putin auf 200 Milliarden Dollar Vermögen? Wladimir Putin: Der russiche ...


    Wladimir Putin – Der reichste Mann der Welt?

    bilanz.ch - ‎17.02.2015‎
    Russische Milliardäre verzweifeln an Putin. 22.07.2014. Stichworte: Bill Browder Bill Gates Reichste Russland Vermögen Wladimir Putin. Mit einem geschätzten Vermögen von knapp 80 Milliarden Dollar ist Microsoft-Gründer Bill Gates laut dem renommierten ...



    Und es geht noch weiter... Vlt sind 200 Mrd. zuuuu viel, aber von 40 Mrd. wird schon länger gemunkelt...


  6. #6
    onrbey
    Täglich grüsst das Murmeltier. Sobald mal ein demokratisch gewählter Präsident dem Westen ans Bein pisst, ist er ein Autokrat der Milliarden vom Volk klaut und sich selbst bereicht. In den meisten Fällen kommt dann hinzu, dass er noch Krebs hat.

    Bauchspeicheldrüse erkrankt?: Medienbericht: Wladimir Putin hat Krebs - Video - Video - FOCUS Online
    Geheimer Privatschatz: Milliardär Putin: Wie Russlands Präsident ein gewaltiges Vermögen anhäufte - Börse - FOCUS Online - Nachrichten

    Türkei: Neue Gerüchte um Erdogans Krankheiten - DIE WELT
    Türkei: Woher stammt Erdogans Vermögen? - Europa - Politik - Wirtschaftswoche

    Es ist einfach nur noch peinlich zu sehen wie man mittlerweile die dubiosesten Verschwörungstheorien aufgreifen muss, um diesen Männern den Diktatorenstempel aufdrücken zu können.

  7. #7
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.440
    Ob die Rechnung von Investor Browder allerdings stimmt, ist umstritten, bisher war das Privatvermögen des modernen Zaren höchsten auf 40 Milliarden geschätzt worden
    40 Milliarden ist immer noch viel zu viel, so viel sollte kein Mensch besitzen!

    "Es ist leichter, dass ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, als dass ein Reicher ins Reich Gottes komme" Markus 10;25

  8. #8
    Amarok
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Unmöglichst ist das nicht.

    Russland ist eines der korruptesten Länder der Welt und das mit Abstand! Das Land ist ein wahrlicher Korruptions-Sumpf. Ich arbeite mit Russen und die haben mir persönliche Erfahrungen erzählt, die selbst im Balkan undenkbar wären. Kein Wunder ist das Land auf der Ranking-Liste von Transparency International weit unten.
    Russland's Politik ist alles andere als Demokratisch. Opposition und Kritiker werden mit Füssen getreten und zum Schweigen gebracht.
    Russland wird autokratisch regiert. Putin regiert wie ein Zar und nicht wie ein demokratischer Präsident.

    In anderen, solchen Ländern haben sich die Machthaber auch bereichert.

    Ergo... Es ist durchaus möglich.
    Wenn man denkt der Balkan seih schon übelst korrupt topt Russland alle. Kann die Erfahrung nur bestätigen. Die Polizei dort ist sogar leichter zu bestechen als in der Türkei von dem was mir Freunde immer erzählen(erzählt haben).

    Aber eins muss mann sagen. Das ist wieder ein Bericht eines Amerikaners. Die Nachricht ist ja nicht seid heute da sondern gibts schon einige Tage und es wird auch nur vermutet. Ich glaube dies muss ich ehrlich sagen nicht. Ich bin mir sicher, dass er Millionär ist das ganz klar aber nicht so reich auf gar keinen Fall. Damit wäre er reicher als 3/4 seines Landes.

  9. #9
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Täglich grüsst das Murmeltier. Sobald mal ein demokratisch gewählter Präsident dem Westen ans Bein pisst, ist er ein Autokrat der Milliarden vom Volk klaut und sich selbst bereicht. In den meisten Fällen kommt dann hinzu, dass er noch Krebs hat.

    Bauchspeicheldrüse erkrankt?: Medienbericht: Wladimir Putin hat Krebs - Video - Video - FOCUS Online
    Geheimer Privatschatz: Milliardär Putin: Wie Russlands Präsident ein gewaltiges Vermögen anhäufte - Börse - FOCUS Online - Nachrichten

    Türkei: Neue Gerüchte um Erdogans Krankheiten - DIE WELT
    Türkei: Woher stammt Erdogans Vermögen? - Europa - Politik - Wirtschaftswoche

    Es ist einfach nur noch peinlich zu sehen wie man mittlerweile die dubiosesten Verschwörungstheorien aufgreifen muss, um diesen Männern den Diktatorenstempel aufdrücken zu können.
    Demokratisch gewählt zu sein heisst noch lange nicht, dass Demokratie herrscht. Das ist nicht einmal ein D von Demokratie (vielleicht 10%). Zur Demokratie gehören unzählige Regeln.
    Medien dürfen nicht kontrolliert oder gekauft werden, totale Wahl-Gleichheit und gleiche Wahlchancen für alle Parteien, volle Chancen und Freiheit für die Opposition, Freiheit für alle Kritiker, Einhaltung der Menschenrechte, Einhaltung der Rechtsstaatlichkeit,....etc...etc...

    Demokratie ist viel mehr, als sich bloss wählen zu lassen. Sonst wäre ja Lukaschenko ein lupenreiner Demokrat. Und viele Staatchefs von schein-demokratischen Ländern ebenfalls.

  10. #10
    onrbey
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Demokratisch gewählt zu sein heisst noch lange nicht, dass Demokratie herrscht. Das ist nicht einmal ein D von Demokratie (vielleicht 10%). Zur Demokratie gehören unzählige Regeln.
    Medien dürfen nicht kontrolliert oder gekauft werden, totale Wahl-Gleichheit und gleiche Wahlchancen für alle Parteien, volle Chancen und Freiheit für die Opposition, Freiheit für alle Kritiker, Einhaltung der Menschenrechte, Einhaltung der Rechtsstaatlichkeit,....etc...etc...

    Demokratie ist viel mehr, als sich bloss wählen zu lassen. Sonst wäre ja Lukaschenko ein lupenreiner Demokrat. Und viele Staatchefs von schein-demokratischen Ländern ebenfalls.
    Kannst du mir 3 demokratische Länder nennen in denen die von dir aufgezählten Punkte berücksichtigt werden? Wenn möglich dann bitte auch Länder die mehr als 50 Millionen Einwohner haben.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.12.2015, 19:34
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.11.2013, 18:38
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 23:27
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 15:07