BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 23 ErsteErste ... 9151617181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 227

Putin Support-Thread von NICHT-Russen

Erstellt von MB7, 07.08.2014, 14:14 Uhr · 226 Antworten · 13.032 Aufrufe

  1. #181

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.478
    Das ist bei den meisten Journalisten beruflich bedingt


  2. #182
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    ja, und im Gegensatz zu Dir steht auch zu seiner Meinung.

    Deine Meinung ist wie eine Bambusstange die dreht sich je nach Windrichtung.

    Von wegen ich bin weg ….blablablabla
    Ist doch schön, dass er nicht weggegangen ist. Mit ihm kann man im Gegensatz zu Dir wenigstens vernünftig diskutieren und das ohne Beleidigungen.

  3. #183

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Ist doch schön, dass er nicht weggegangen ist. Mit ihm kann man im Gegensatz zu Dir wenigstens vernünftig diskutieren und das ohne Beleidigungen.
    Wo ist hier die Beleidigung ?

    ich habe dich jetzt in zwei Threads dich gefragt wo die Beleidigung ist? Bitte um Antwort

  4. #184
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.294
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Ist der Zitat von Putin überhaupt echt?

    Zudem falscher Thread, das kommt im Anti Thread rein.
    ja, ist es. Minderheiten und indigene Völker werden diskriminiert und in Moskau nicht selten gejagt.

  5. #185
    Avatar von murzalka1

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    403
    Hörfunk-Chefredakteurin des WDR unterstellt TELEPOLIS eine Lüge zu verbreiten

    15 Samstag Nov 2014
    Posted by Dok in ARD
    28 Kommentare

    Schlagwörter
    Gekaufte Journalisten, Lügen, Staatsmedien, Ukraine

    Es steht Aussage gegen Aussage: Im September berichtete Malte Daniljuk für Telepolis über die ARD-interne Kritik des Programmbeirats an der Ukraine-Berichterstattung. In diesem Artikel schrieb er unter Berufung auf eine ungenannte Quelle: Wichtige Entscheider wie der Intendant Tom Buhrow und der Fernsehdirektor Jörg Schönenborn, beide aus dem WDR, werben intern offensiv für eine redaktionelle Linie, die sich darauf konzentriert, die “westlichen Positionen zu verteidigen”, hieß es aus der ARD gegenüber Telepolis. (LINK)
    Wenn das stimmt – und niemand glaubt wohl ernsthaft, dass Autor Daniljuk sich diese Zeilen ausgedacht hat, etwa um den Artikel aufzuwerten – dann ist das ein knüppelhartes Zeugnis für die von oberster Stelle verordnete, tendenziöse Berichterstattung im WDR. Wer Buhrow als Journalisten kennt – früher als Nachfolger von Atlantikbrücken-Mann Kleber jahrelang Fernsehchef des ARD-Studios in Washington, heute Festredner bei der Atlantikbrücke – kann sehr wohl einschätzen, dass das indirekte Zitat absolut authentisch klingt.


    https://propagandaschau.wordpress.co...zu-verbreiten/

  6. #186
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Mufti Gainutdin: Moscheen in Russland in nie dagewesenem Wachstum begriffen



    Laut dem Vorsitzenden des Muftirates Russlands, Rawil Gainutdin, gibt es heute im Land mehr als 7000 Moscheen. In den letzten 30 Jahren sei ihre Zahl um mehr als das 70-fache gestiegen.
    „Im Wachstum der Zahl der Moscheen hat der Prozess der islamischen Wiedergeburt in Russland besonders anschaulich seinen Niederschlag gefunden.

    Wenn gegen Mitte der 1980er Jahre auf dem Territorium der Russischen Sozialistischen Föderativen Sowjetrepublik weniger als 100 Moscheen bestanden, so gibt es heute mehr als 7000“, sagte der Mufti vor Studenten der Nördlichen (Arktischen) föderalen Universität bei seinem Besuch in Archangelsk.

    Der Vorsitzende des Muftirates hob zugleich hervor, dass diese Zahl um mehr als die Hälfte geringer als die Zahl der Moscheen Mitte der 1920er Jahre im Land sei. Er fügte jedoch hinzu, dass die Dynamik selbst einen nie dagewesenen Charakter habe.

    Er sagte weiter, dass sich nach dem Zerfall der UdSSR in den Großstädten des Europäischen Russland und in Sibirien, deren mosleminische Gemeinden früher praktisch alle tatarisch gewesen seien, die Zahl der Gebürtigen aus dem russischen Kaukasus und Zentralasien um ein Mehrfaches vergrößert habe.

    „Deshalb haben die Behörden und die Bevölkerung des Zentralen föderalen Bezirks und des Nordwestlichen föderalen Bezirks eine recht vorsichtige Einstellung zum Wachstum der Zahl der Moscheen“, so Gainutdin.
    Nach Angaben des Muftirates Russlands macht die Zahl der Moslems in Moskau etwa zwei Millionen, im Gebiet Moskau 650 000, in Sankt Petersburg und im Gebiet Leningrad 750 000 aus. In ganz Russland leben ungefähr 20 Millionen Moslems.

    Mufti Gainutdin: Moscheen in Russland in nie dagewesenem Wachstum begriffen | Politik | RIA Novosti

    - - - Aktualisiert - - -

    Deutschland: bundesweit 206 Moscheen und etwa 2.600 Bethäuser sowie ungezählte so genannte „Hinterhofmoscheen“. Weitere 120 Moscheen sollen in Bau oder in Planung sein.

    USA: Demnach gab es 2010 in den Vereinigten Staaten 2.106 Moscheen; zehn Jahre zuvor waren es 1.209
    https://koptisch.wordpress.com/2012/...st-verdoppelt/

  7. #187
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.449

  8. #188
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911



  9. #189
    Avatar von murzalka1

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    403
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Bin zwar nicht Pro-Putin, doch das muss ich posten






    0dtasche.jpgmerkel_cover_01_510.jpg

  10. #190

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Was ist das eigentlich für eine komische Alte da immer haha

Ähnliche Themen

  1. Ein Thread von Baader
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 01:58
  2. Der fan thread von CeCa
    Von Gospoda im Forum Musik
    Antworten: 240
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 19:49