BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 57

Putschversuch in der Türkei: Erdogans telefonischer Aufruf

Erstellt von BlackJack, 12.08.2016, 18:21 Uhr · 56 Antworten · 2.492 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.005
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Ganz ruhig Dimi, nicht so hastig sondern Schritt für Schritt.
    Erstens: Was Fakt und was Fiktion ist bestimme ich hier, ok kleiner?
    Weißt du, obwohl mir sogar deine Landsleute - und das ist keine Verarsche - davon abgeraten haben auf dich einzugehen, weil selbst sie dich hier - da du eben ein Trottel bist - ignorieren, antworte ich dir trotzdem mit Vernunft, Logik und fundierten Quellen. Einfach nur so, um wieder einmal zu unterstreichen dass du geistesgestört bist; dein Überlegenheitsgefühl, welcher übrigens sehr peinlich ist, kann man nicht anders erklären: Du bist krank.

    Nun gut ... du hast hier nicht zu entscheiden was Fakt ist; ich genau so wenig. Fundierte Beweise entscheiden das. Vielleicht bist du ja in deinem Umfeld (da war doch was? *lach*) der, der über alles entschiedet aber in diesem Forum sollte doch einfach eine neutrale Berichterstattung reichen. Wenn du das nicht kannst, dann bist du in Zukunft einfach leise und gehst eventuell anderen mit deinem Griechen-, Kurden-, Juden-, Armenier-Komplex auf den Sack, Ülkücü-Fanboy.

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK
    Da glaubt er mich Einlullen zu können und präsentiert sich wieder als Unschuldslamm, der Hinterhältige . Die Quellen selbst sind aber schon grandios ausgewählt, alle achtung. Schauen wir uns zurückblickend die Rolle deines Landes doch einmal ein wenig näher an. So lässt sich die Tatsache einer möglichen Bedrohung die all die Jahre von deinem Land ausging vielleicht auch für so einen Sonderschüler wie dich Nachvolllziehen.
    1. Die Quellen sind renommiert. Zumindest die Inhalte der Artikel sind faktisch korrekt.

    2. Ich bin kein Sonderschüler. Ich hab ein hervorragendes Abi absolviert und hab sogar meinen Techniker in der Tasche. Schulisch und beruflich total erfolgreich. Wenn du wissen würdest wie finanziell gut es mir geht, würdest du vor Neid - da du eben ein Arschloch bist - kotzen ... im Strahl.

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK
    - War es die Türkei die Jahrelang Terrorcamps auf eigenem Boden unterhielt bzw gewisse Terrororganisationen welche Anschläge gegen den NATO Partner unternahmen gewähren ließ?
    Nun ja, um mal Vergleiche ziehen zu können: Die Türkei unternimmt ja bzgl. des IS ja nicht unbedingt was anderes, wie einst ein gewisser Teil des griechischen Militärs. Darauf willst du ja hinaus, dass Griechenland vor der Festnahme Öcalans die PKK unterstützte. Den Schutz Öcalans gewährleistete nicht die griech. Regierung sondern eben einige vom griech. Militär, Geheimdienst und Diplomaten. Die griechische Regierung gab Öcalan nicht einmal Asyl, weswegen ihn dann eben ein paar nach Kenia brachten. Ist wie mit dem Putschversuch bei euch: Einige von den Militärs waren darin involviert aber nicht das ganze Militär.

    [...] Der griechische Ministerpräsident Kostas Simitis entlässt am 18. Februar drei in die Affäre verstrickte Minister. [...]

    Was war am PKK-Führer Öcalan wird fest genommen und zum Tode verurteilt (15. 2. 1999) | wissen.de

    Die Türkei dagegen hat bis Dato nicht die Mörder der zypriotischen Demonstranten Tassos Isaak und Solomo Solomou verklagt oder ggf. entlassen.

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK
    - Waren es von der Türkei unterstützte Faschisten welche auf Zypern ein Blutbad unter griechischen Zivilisten angerichtet haben?
    Meinst du etwa die EOKA II Terroristen, welche von den Türken festgenommen wurden und spurlos verschwanden? Du vergleichst wieder Äpfel mit Birnen, Freundchen. Dass sie bestraft hätten werden müssen, ist korrekt. Dass sie aber einen Prozess hätten bekommen sollen, ist auch korrekt. Haben sie aber nicht bekommen, da sie seit 1974 als vermisst gelten. Was aus ihnen geworden ist, ist allen klar: sie wurden (über 2000 Menschen) ermordet. Sowas nennt man auch Massenmord und die Regierung in Ankara ist darin involviert.

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK
    Im Gegensatz zu so einem Vogel wie dir der wahrscheinlich von Hartz 4 lebt und alles von Mama und Papa in den Hintern geschoben bekommt habe ich 15 Monate Wehrdienst hinter mir.
    Idiot, deine wahrscheinlichen Kenntnisse ziehen nicht. Ich kann ja auch behaupten, dass du wahrscheinlich ein Huensohn bist aber ich weiß doch nicht ob es so ist; also lass ich es. Lass es doch einfach, denn damit schadest du dir nur selbst ... und meine lieben Eltern lässt du mal besser aus dem Spiel.

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK
    In unserer Einheit ist mir keine Parole bekannt wo man das trinken von Griechischen Blut besingen tut. Auch ist mir kein einziger türkischer Politiker bekannt welcher sich für die "Befreiung Selaniks" ausgesprochen hat. Was einige deiner Landsleute und Führenden Politiker (darunter ein Ex General) über Türken denken wissen wir dahingegen nur zu gut (Wuff Wuff Wuff).
    Welcher General oder Politiker Griechenlands wünscht sich irgend eine türkische Stadt zurück? Dass das Militär eben eine andere Schiene fährt, sollte verständlich sein. Ein Militär ohne nationalistischen Drill kann man getrost in der Pfeife rauchen. Dass es eben so ist, resultiert eben durch die Ereignisse die das griechische Volk durch türkische Hand erleben musste:

    - Völkermord an den Schwarzmeer-Griechen
    - Vom Staat aufgeforderte, systematische Vertreibung der Griechen Istanbuls
    - Illegale Besetzung Zyperns

    Da sollte doch deine Wenigkeit beruhigt sein, dass paar Soldaten nur dein Blut trinken wollen und nicht mehr von dir verlangen.

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK
    An den Fingern deiner Leute klebt das Blut von unzähligen türkischen Staatsbürgern, du widerliches Stinktier.
    An den Händen meiner Leute klebt sicherlich kein türkisches Blut, du Pfeife. In kriegerischen Auseinandersetzungen sind tote auf beiden Seiten eben nicht zu verhindern und das solltest du dir schön einprägen. Mal abgesehen davon: Welche türkischen Staatsbürger wurden denn von Griechen ermordet? Ich kann mich nur an eine systematische Verfolgen, bei der unzählige Menschen ums Leben gekommen sind, erinnern: Pogrom von Istanbul. Die Täter waren da sicherlich auch die Griechen?



    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK
    Und du kommst mir mit irgendwelchen Artikeln aus der FAZ oder schürst irgendwelche paranoiden Wahnvorstellungen über Bodenschätze auf die es die Bösen Türken abgesehen haben sollen um die Leserschaft um jeden preis zu beeindrucken.
    Immerhin komme ich mit irgend etwas. Mit was kommst du an? Dauernd am beleidigen und jammern, wie ein Weib das seine Tage bekommen hat. Fakt ist, dass die Türkei unter anderem Zypern vorschreiben will, wo, wie und wann Zypern seine Bodenschätze zu fördern hat. Die AWZ sind aber gesetzt und international festgelegt. Dass die Türkei aber letzten Endes nur beim Bellen geblieben ist, wissen wir ja bereits.

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK
    Lügst und Bastelst dir da einen Scheiß zurecht wo ich mich frage ob ich überhaupt noch darauf Antworten soll. Die Hinterfotzige Marine deines Landes war es gewesen, welche in Monatelang andauernder Intensivarbeit türkische Fischerboote auf Offener See Terrorisiert hat. Selbstverständlich musste man der Agression entsprechende Gegenmaßnahmen folgen lassen.
    Natürlich ... dann lassen wir doch die türkischen Fischerboote einfach in griechische Gewässer ... wieso, weißt du selber nicht. Vielleicht sollten die Griechen ja auch eine Ölplattform errichten? Ist ja egal oder? [Achtung! Ironie!]

    Zu deinem letzten Absatz brauche ich mich nicht konkret zu äußern, da darin eh nur Müll steht. Wir sollten doch einfach darauf zurück kommen ... auf das wesentliche: Du behauptest dass Griechenland eine Bedrohung sei aber Griechenland hat momentan ernsthaftere Probleme als im Tiefflug über türkische Küstenstädte zu fliegen, der Türkei offiziell mit Krieg zu drohen und der Türkei vorschreiben was sie zu tun hat. Du bist ein paranoider Mensch, der sich für was besser hält aber nichts kann außer zu beleidigen. Eben ein Paradebeispiel eines "Ey Alda" Türken. Dass deine eigenen Landsleute dich nicht einmal für voll nehmen, beweist doch nur dass du ein Trottel bist.

    Nicht Griechenland ist eine Bedrohung sondern Erdogans Türkei. Wenn der große Knall kommt - und der wird kommen - wirst einzig und allein du heulend vor dem TV sitzen und dich fragen was eigentlich schief läuft.

  2. #42
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    25.779
    ^^Jetzt weiss ich wieder, warum ich den so deppert fand.....ne Kaserne hat er noch nie von innen gesehen....höchstens sich die 15 Monate bezahlen lassen.......um rausgekauft zu werden.



    Seine Einheit war höchstens die Seniorenheimwindelwechseltruppe im Zivildienst.

  3. #43
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    11.589
    Jungs nimmt Ihn nicht so Hart ran ansonsten holt er wieder seine Jungs Ihr Versteht.

  4. #44
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.231

    Beitrag

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    ^^Jetzt weiss ich wieder, warum ich den so deppert fand.....ne Kaserne hat er noch nie von innen gesehen....höchstens sich die 15 Monate bezahlen lassen.......um rausgekauft zu werden.



    Seine Einheit war höchstens die Seniorenheimwindelwechseltruppe im Zivildienst.
    Musst du heute nicht Hemdem Bügeln oder deiner Freundin beim Abwasch helfen, du Hardcore Biker?
    Hast du Schwuchtel eigentlich auch ein Leben jenseits des Internets?

    PS: Die Frage ist ernst gemeint deswegen nicht gleich anfangen zu fauchen und zu Kratzen.

    Idiot, deine wahrscheinlichen Kenntnisse ziehen nicht. Ich kann ja auch behaupten, dass du wahrscheinlich ein Huensohn bist aber ich weiß doch nicht ob es so ist; also lass ich es. Lass es doch einfach, denn damit schadest du dir nur selbst ... und meine lieben Eltern lässt du mal besser aus dem Spiel.


    Mensch Dimi, du checkst es nicht oder? Ich mein ja nur. Du meintest doch schließlich du wärst Grieche und zudem noch stolz drauf. Hast doch schließlich "Pride" da oben stehen obwohl null gramm Ehre und Anstand in dir steckt.

    Ich schloss auf der Grundlage der von dir hier zur Verfügung gestellten Informationen auf eine Verkorkste Kindheit. Aber Kopf Hoch Dimi. Niemand kann sich den Job der eigenen Mutter aussuchen. Die Arme Sau ist eh schon Arm drann mit dem was sie da mit dir Ausgeschissen hat. Bist nur eine von vielen Hinterfotzigen Griechischen Schwuchteln denen man nur mal ordentlich den Wind aus den Segeln nehmen brauch.

  5. #45
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    18.596
    Noch ein Mal solch üble Sch... und du bist weg aus dem Thread, Global

  6. #46
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.005
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Mensch Dimi, du checkst es nicht oder? Ich mein ja nur. Du meintest doch schließlich du wärst Grieche und zudem noch stolz drauf. Hast doch "Pride" da oben stehen obwohl null gramm Ehre in dir ssteck.

    Ich schloss auf der Grundlage der von dir hier zur Verfügung gestellten Informationen auf eine Verkorkste Kindheit. Aber Kopf Hoch Dimi. Niemand kann sich den Job der eigenen Mutter aussuchen. Die Arme Sau ist eh schon Arm drann mit dem was sie da mit dir Ausgeschissen hat. Bist nur eine von vielen Hinterfotzigen Griechischen Schwuchteln denen man nur mal ordentlich den Wind aus den Segeln nehmen brauch.
    Interessant ... also will einer wie du, der hier meine Mutter beleidigt, uns erklären was Ehre bedeutet? Wie du sehen kannst habe ich es mit Vernunft und Logik probiert. Fundierte Quellen haben auch nicht gefehlt. Offensichtlich ist es so - wie schon erwartet: Du hast dem mit deiner rechtsorientierten Nationalisten-Scheiße nichts entgegenzuwirken. Dir fehlen die Argumente, der Gebrauch von Verstand und Logik. Nicht anders kann man deine persönlichen Beleidigungen und deinen Griechen-Komplex erklären. Nimm es einfach an, dass ich dir argumentativ wieder einmal deinem "stolzen türkischen Ehrgefühl" auf die Schädeldecke geschissen habe und leg dich in Zukunft nicht mit Leuten an, die in der Birne mehr besitzen als deine lächerliche Wenigkeit.

    Vielleicht bist du in deinem Umfeld voller gutbestückter Penisen der Superstar, aber hier - erst recht vor mir - hast du die Fresse zu halten.

    Trotzdem schönen Abend noch ...


  7. #47
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    18.596
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Interessant ... also will einer wie du, der hier meine Mutter beleidigt, uns erklären was Ehre bedeutet? Wie du sehen kannst habe ich es mit Vernunft und Logik probiert. Fundierte Quellen haben auch nicht gefehlt. Offensichtlich ist es so - wie schon erwartet: Du hast dem mit deiner rechtsorientierten Nationalisten-Scheiße nichts entgegenzuwirken. Dir fehlen die Argumente, der Gebrauch von Verstand und Logik. Nicht anders kann man deine persönlichen Beleidigungen und deinen Griechen-Komplex erklären. Nimm es einfach an, dass ich dir argumentativ wieder einmal deinem "stolzen türkischen Ehrgefühl" auf die Schädeldecke geschissen habe und leg dich in Zukunft nicht mit Leuten an, die in der Birne mehr besitzen als deine lächerliche Wenigkeit.

    Vielleicht bist du in deinem Umfeld voller gutbestückter Penisen der Superstar, aber hier - erst recht vor mir - hast du die Fresse zu halten.

    Trotzdem schönen Abend noch ...

    Deinen Beitrag bespreche ich noch. Durch die "Hintertür" mit H... sohn zu kommen ist auch nicht die feine englische. Du hättest es einfach dabei belassen können bei der Bemerkung, die Eltern aus dem Spiel zu lassen!

  8. #48
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.005
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Deinen Beitrag bespreche ich noch. Durch die "Hintertür" mit H... sohn zu kommen ist auch nicht die feine englische. Du hättest es einfach dabei belassen können bei der Bemerkung, die Eltern aus dem Spiel zu lassen!
    Kannst mich gerne dafür verwarnen, wenn es dich beruhigen sollte. Weder war es eine Hintertür, noch sonst irgend etwas derart. Du müsstest mich mittlerweile kennen, dass ich wenn ich ihn einen "H....sohn" nennen wollen würde, ich es auch getan hätte. Ich nehme kein Blatt vor dem Mund ... Mein Beitrag diente nur als Beispiel, weil dieser "krasse Gangster" scheinbar keine andere Sprache versteht. Ganz einfach ...

  9. #49
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    18.596
    Und ich warne hier alle. Wenn nicht sofort ein normaler Ton einkehrt, dann fliegen alle die meinen hier persönlich werden zu müssen. Danke für die Aufmerksamkeit!

  10. #50
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    25.779
    Er nennt mich schwuchtel....



    lässt sich von gutbestückten beglücken und nennt mich schwuchtel und meine Freundin in einem Satz.




    Ich hab wenigstens ne Freundin Du Arschloch und muss nicht ständig Apfelkuchen backen.


    Und ja, ich hab wenigstens ne Freundin der ich helfen kann....und wenn sie mich bittet helf ich ihr auch beim Abwasch oder mach ihn gar allein....und zum Hemden bügeln brauch ich auch keine Freundin.... wobei sie mir das abnimmt, weil sie mich ganz doll lieb hat.


    man sieht schon was Du Leuchte mit ner Freundin anfangen würdest....


    Ist besser für beide, wenn du weiter backen tust.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf
    Von Tatar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3337
    Letzter Beitrag: 17.07.2017, 14:18
  2. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  3. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58
  5. Sexualdelikte sind in der Türkei
    Von Heros im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 20:58