BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 125 von 331 ErsteErste ... 2575115121122123124125126127128129135175225 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.250 von 3308

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.307 Antworten · 106.599 Aufrufe

  1. #1241
    Arminius
    Zitat Zitat von Nechirvan Beitrag anzeigen
    Mit Kurden steht Deutschland besser dar.
    Solange sie keine Pekkos sind.

  2. #1242
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    8.877
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Solange sie keine Pekkos sind.



  3. #1243
    Arminius

  4. #1244
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    10.599
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Oma und Opa sind mit die erste Arbeitergeneration, geboren in der Türkei. Die Eltern selbst 2. Arbeitergeneration, ebenfalls geboren und zugezogen mit den Eltern aus der Türkei. 3.Arbeitergeneration (moi) ist erst hier geboren dennoch bis zum Kurswechsel der Deutschen Bundesregierung mit Türkischen Werten in einem völlig fremden Land aufgewachsen. Das gilt nicht nur für mich sondern für dutzende.

    Die 4.Generation von der du sprichst, sprich die nach mir kommen sind weitesgehend angepasster. Dennoch wachsen aber auch diese mit Türkischen Werten und Gesellschaftsformen auf. Warum? Sie leben weiterhin in selben Viertel wie noch vor 30-40 Jahren. Ein Großteil von ihnen jedenfalls, in Ballungszentren. Deutschland kannte bis 2010 keine Integration noch das ulkige Wort Migrant/Deutscher mit Migrationshintergrund. Meines gleichen wurde abgeschoben in Randbezirke oder in Dörfer mit Plattenwohnungen. Hinzu kommend, dass man die 1.Arbeitergeneration sogar noch frech abgezogen hat wie damals die Süd-Koreaner (Bergarbeiter und Krankenschwester) bezüglich das Anwerbeabkommens.

    Die größte Migranten Gruppen nachdem Flüchtlingsstrom bilden die Türken und die Schulischen Gesamtleistungen dieser Gruppe waren/sind im unteren Durchschnitt trotz dessen, dass diese Gruppe 50-60 Mrd. Euro in diesem Land umsätzt. Das liegt mit Sicherheit nicht daran, dass Türken im Genpool das Dummheits-Gen haben (Sarrazin). Sondern ist der Tatsache geschuldet das gerade meine Generation, die hätte diese Statistik verbessern können nicht gewollt war und das spührte ich deutlich.

    Vor allem wird es lächerlich wenn Christliche Minderheiten sich melden, am besten auch noch weiß und heißen Alexander und nicht Hasan und sind braun. Amina koyim, mit dem Sacko beim Bäcker dachte die Frau ich wäre ein Flüchtling.

    Deshalb haben viele Türken eine Antipathie und Distanz zu Deutschland entwickelt. Dazu kommt die Berichterstattung über die Türkei die einfach nicht neutral ist. Da kannst du stampfen wie du lustig bist.

    Opa und Oma sind mittlerweile zurück. Meine Eltern, dass betrifft vor allem meine Mutter wartet ebenfalls nur noch den Zeitpunkt ab. Bis die Ausbildung meiner Geschwister vorüber ist.

    Ich sag es immer wieder aber du bist mit Abstand der größte Türkei-Experte ohne Wissen über Türken auf dieser Seite. Eventuell sogar vor Naturalflavour wobei das schon extrem schwer ist.
    Mein Kommentar war völlig neutral geschrieben und ich hatte auch nicht um deinen persönlichen Lebenslauf gebeten, der ist nämlich nicht relevant. Die Berichterstattung ist für kein Land neutral, oder hattest du das bei den Griechen, Russen, Spaniern, Portugiesen oder Italienern übersehen?

    Warum kommt eigentlich immer sofort dieses duckmäuserische Verhalten sich für irgendwas rechtfertigen zu müssen? Warum musst du jetzt wieder "Religion" mit einbringen?

    Keiner bezweifelt, dass türkische Migranten nicht einen wesentlichen Teil zu Deutschlands Wiederaufbau beigetragen hätte. Keiner!

    Glaubst du Salvatore, Giacomo oder Giovanni waren besser angesehen als Ali, Hakan oder Erkan ? Nein, waren sie nicht. Es hat ihnen aber auch kein Verband eingeredet sie seien permanent benachteiligt.

    Krieg dich mal wieder ein. Selbst jede Stereotype bedienen und sich dann darüber beschweren.

  5. #1245
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    24.877

  6. #1246
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    10.599
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen


    So was Dummes kann man nur hinkriegen, wenn sich das Hirn verabschiedet hat.

  7. #1247
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    8.877
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    So was Dummes kann man nur hinkriegen, wenn sich das Hirn verabschiedet hat.
    Du dieses Bild stammt nicht von mir. Das Internet ist voll mit solchen dingen.

  8. #1248
    Avatar von latinoitaliano

    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    404
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Dazu kommt die Berichterstattung über die Türkei die einfach nicht neutral ist. Da kannst du stampfen wie du lustig bist.
    das stimmt leider .... das können die eh am besten ...andere runtermachen.... das liegt daran , weil die frostbeulen immer so gefrOstet sind.

  9. #1249
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.002
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Typen wie Tuaf, was seinen Bezug zum Heimatland betrifft, sind , mich eingeschlossen in der Türkei die absolute Mehrheit. Das hat die Nacht am 15. Juli zur Genüge bewießen.

    Gegen diese Tatsache kannst du dich biegen und wenden, bis dir das Kreuz bricht.
    Dann besteht die Mehrheit der Türken wohl aus extrem-nationalistischen, weinerlichen "lasst meinen Erdi in Ruhe" Türken? Interessant ... und komm mir nicht jetzt an mit "aber ihr Griechen ... Krise ... blubb ... kein Geld ... blubb" denn genau so wie ich euch beschrieben habe, seid ihr zwei. Du, heulend am jammern sobald man deinen Präsidenten angreift und der andere Vollspacken denkt dass die Türkei Obelix im Zaubertrankkessel sei. Zum Glück hast du mit deiner weit hergeholten Analyse völlig daneben gelegen. Wäre ja schlimm wenn es nicht so wäre ...

  10. #1250
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    8.877
    Warum musst du jetzt wieder "Religion" mit einbringen?
    Weil, es offensichtlich ist auf was es hier hinausläuft.

    Es hat ihnen aber auch kein Verband eingeredet sie seien permanent benachteiligt.
    Dafür braucht es keine Verbände, geh und sprech in deinem Leben wahrscheinlich das erste mal mit einem in Deutschland aufgewachsenen Türken und damit meine ich nicht in einer Nobel Gegend sondern tief im Herzen Hamburgs. Du hörst nur die selbe Platte.

    Krieg dich mal wieder ein. Selbst jede Stereotype bedienen und sich dann darüber beschweren.
    Ich bediene mich keiner Stereotypen. Ich sag dir wie es ist, ob es dir gefällt soll nicht mein Problem sein.

    Keiner bezweifelt, dass türkische Migranten nicht einen wesentlichen Teil zu Deutschlands Wiederaufbau beigetragen hätte. Keiner!
    haha ... mittlerweile hat sich in der Deutschen Gesellschaft die Trümmerfrau eingebrannt, die dieses Land wieder stark gemacht haben mit ihren .... 0 Unternehmen? Nicht mehr die Migranten und damit sind nicht nur Türken gemein. Ach bleib mir weg ehrlich...

    Mein Kommentar war völlig neutral geschrieben und ich hatte auch nicht um deinen persönlichen Lebenslauf gebeten.
    Dein Beitrag war kopflos verfasst, da wunder dich nicht wenn dich ein in Deutschland aufgewachsener und arbeitender Türke aufklärt wie es wirklich ist und ich würde nicht von Verbänden aufgestachelt auch wenn du dir das einreden oder hier jeden vermitteln willst. Unsere Moscheen erziehen uns der Gleichberechtigung und des miteinander lebens.

    Anders sieht es da bei anderen Verbänden aus...

    Aber natürlich fehlt auch dir dort das wissen.

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42