BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 164 von 301 ErsteErste ... 64114154160161162163164165166167168174214264 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.631 bis 1.640 von 3010

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.009 Antworten · 98.768 Aufrufe

  1. #1631
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich interessiert mich die Türkei einen feuchten Dreck, solange sie ihren Scheiss in der Türkei ausmachen.
    Von mir aus können sie Erdogan auch zum Sultan krönen, wenn dies demokratisch entschieden wird dann soll es so sein.

    Der möchtegern Sultan hat den Putsch (ob inszeniert oder nicht sei mal dahingestellt) geschickt genutzt um seine Macht noch weiter zu festigen. Wie kann er binnen Stunden schon wissen welche Beamte etc. hinter den Putschisten stecken und schnell mal Zehntausende entlassen/absetzen? Aber was weiss ich schon.

    Womit ich aber Mühe habe ist dass dieser Konflikt in die Diaspora getragen wird, hier ist kein Platz für diese primitiven Machtspiele, jeder der den Aufforderungen des Grössenwahnsinnigen folgt gehört ohne wenn und aber ausgeschafft. Hier muss auch Europa handeln, es muss klargemacht werden dass sowas hier nicht geduldet wird und wenn Erdogan seine primitive Meute weiterhin anstachelt, so sollte man die Beziehungen zur Türkei doch überdenken. Aber man wirft ihm Milliarden in den Rachen weil man ihn in der Flüchtlingsproblematik braucht.

    Aber dies zeigt auch wunderbar dass die Integration der Türken im Westen grösstenteils gescheitert ist, man muss sich nur mal hier im Forum umschauen.
    Integration ist sehr gut gelungen, Assimilation weniger. Müssen wir noch dran arbeiten, also du, ich nicht da mich dieser Umstand null stört.

  2. #1632
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    7.772
    Todesstrafe feiern
    Bei jedem Anschlag in Deutschland oder einem Sexualverbrechen lese ich ebenfalls nur Todesstrafe wünsche Deutscher Bürger allen Gesellschaftsklassen. Eine Lebenslange Haft ist nichts anderes als eine abgeschwächte Todesstrafe bis zur Altersschwäche.

    Ich kann mich bei den ersten Anschlägen in Brüssel noch an Todeswünsche von Zürich erinnern, der eine Atombombe auf Syrien abwerfen wollte. Einige wenige User fanden diese Idee nicht schlecht.

    Ich bin auch kein Freund der Todesstrafe, da dieses Gesetzt auch gern missbraucht oder auch unschuldige in Fall von dutzenden Amerikanern protokolliert durchgeführt werden kann.

    Die 3 größten Volkswirtschaften der Welt mit Amerika, China und Japan verwenden weiterhin die Todesstrafe. Dort zweifelst du aber den Verstand dieser Bürger nicht an.

    Gleiches auch in Indien und in Brasilien findet die Todesstrafe im Fall eines Kriegsrechts statt. Soweit ich mich erinnere. Selbst sehr moderne Länder wie Indonesien, Singapur, Malaysia wenden die Todesstrafe an.

    Es ist nicht an euch, sollte dieses Gesetzt vom PARLAMENT verabschiedet werden anzuzweifeln, denn dann sollte man ebenso den Wirtschaftspartner Nr.1, Nr.2 und Nr.3 erst recht belehren. Aber das geschieht nicht.

    Die Türkei ist derzeit nicht an Europa gebunden, dies geschieht anders herum. Sanktionen zu erlassen, weil in der Türkei die Todesstrafe durchgeführt wird, würde auch der ganzen Welt zeigen wie Europa in einer 2.Klassengesellschaft agiert während man mit einem Land wo eine Frau nicht mal selbständig fahren darf (SA) Rüstungsverträge abwickelt.

    Behaltet eure Heuchelei bitte für euch.

  3. #1633
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    14.414
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Integration ist sehr gut gelungen, Assimilation weniger. Müssen wir noch dran arbeiten, also du, ich nicht da mich dieser Umstand null stört.
    Die Integration ist gescheitert wenn man noch in Parallelgesellschaften lebt und einem die Worte des "Landesführer" wichtiger sind als die Werte und Rechtsstaatlichkeit des Landes in dem man lebt. Das hat nichts mit Assimilation zutun.

  4. #1634
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Die Integration ist gescheitert wenn man noch in Parallelgesellschaften lebt und einem die Worte des "Landesführer" wichtiger sind als die Werte und Rechtsstaatlichkeit des Landes in dem man lebt. Das hat nichts mit Assimilation zutun.
    Wer Gesetze nicht beachtet wird bestraft. Und mit Parallelgeselschaften haben die meisten Ausländer in der ersten und zweiten Generation zu tun, nicht nur die Türken. Wie viele Jugos sind bis heute unter sich geblieben? Fast alle, juckt aber niemanden.

  5. #1635
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    8.263
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Als grauer Wolf hast du in Wirklichkeit spätestens seit einer Woche jedes moralische Recht verwirkt, hier auch nur irgend ein Urteil über irgendjemanden ab zu geben..
    solange es um meine heimat geht,habe ich immer das recht meine meinung zu sagen..hast du keine heimat? weil du auch immer wie rafi in turkeithreads rumlungerst..

  6. #1636
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    14.414
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Wer Gesetze nicht beachtet wird bestraft. Und mit Parallelgeselschaften haben die meisten Ausländer in der ersten und zweiten Generation zu tun, nicht nur die Türken. Wie viele Jugos sind bis heute unter sich geblieben? Fast alle, juckt aber niemanden.
    Es wäre mal ein Anfang nicht gegen die Gesetze zu verstossen in dem man die Werte der neuen Heimat akzeptiert und lebt.
    Wenn irgend ein anatolischer Bauer meint die Worte seines Erdogans sind wichtiger als die Meinungs- und Redefreiheit und er müsse diesen Konflikt auch in D/A/CH austragen, dann gehört er ausgewiesen. fertig.

    Ob es bei den "Jugos" genauso ist, interessiert mich einen feuchten Dreck, jedoch sind die zweite, bzw. dritte Generation der Jugos (im Vergleich zu den Türken) doch ein bisschen besser integriert.

  7. #1637

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.828
    Zum Thema Todesstrafe, eine juristisch-technische Frage:

    Auch wenn sie eingeführt wird (was hoffentlich nicht passiert, das wäre ein großer Schritt nach hinten für die Türkei), kann man die Putschisten damit bestrafen, wenn am Zeitpunkt ihres Vebrechens diese Strafe nicht bestand?

  8. #1638
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    20.445
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Die Integration ist gescheitert wenn man noch in Parallelgesellschaften lebt und einem die Worte des "Landesführer" wichtiger sind als die Werte und Rechtsstaatlichkeit des Landes in dem man lebt. Das hat nichts mit Assimilation zutun.
    Er ist wieder da o/

  9. #1639
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    23.308
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Zum Thema Todesstrafe, eine juristisch-technische Frage:

    Auch wenn sie eingeführt wird (was hoffentlich nicht passiert, das wäre ein großer Schritt nach hinten für die Türkei), kann man die Putschisten damit bestrafen, wenn am Zeitpunkt ihres Vebrechens diese Strafe nicht bestand?
    Ja, in dem man sie auch rückwirkend einführt...vielleicht auch nur für putschisten rückwirkend....da bleibt kein variationswunsch offen.

  10. #1640
    Arminius
    Tigerfish, ist die Post schon da?

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42