BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 167 von 331 ErsteErste ... 67117157163164165166167168169170171177217267 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.661 bis 1.670 von 3308

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.307 Antworten · 106.392 Aufrufe

  1. #1661
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    6.391
    Bildung oder Studieren?

  2. #1662
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.898
    So, jetzt bisschen Geschichte...


    Nach dem Militärputsch in der Türkei im Jahr 1980

    Leiter des amerikanischen Geheimdienstes in der Türkei Paul Henze überbrachte dem Präsidenten Carter die Nachricht von dem Putsch mit den Worten „unsere Jungs (in Ankara) haben es gemacht“ (our boys did it).

  3. #1663
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.108
    Es ist so geil, wie AKPler einen auf 'Demokratie' verteidigen tun.

  4. #1664
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    6.391
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Es ist so geil, wie AKPler einen auf 'Demokratie' verteidigen tun.
    Demokratie ist Mitspracherecht des Volkes und nicht Griechentum oder?

  5. #1665
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.492
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Demokratie ist Mitspracherecht des Volkes und nicht Griechentum oder?
    Nein ist Griechentum und nicht Mitspracherecht des Volkes. Demos = Grieche, kratia = tum.

  6. #1666
    Arminius
    Unsere Demokratie haben wir ohnehin nicht von den Griechen. Sie ist in einem langen Prozess aus sich selbst erwachsen. Von der attischen Demokratie her gab nicht ansatzweise so etwas wie eine historische Kontinuität.
    Einzig der Begriff ist griechisch.

  7. #1667
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    6.391
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Dein Ernst?
    Was?

    Erdogan zum gescheiterten Putsch: Geschenk Allahs.
    Chomeini zum Krieg gegen Irak: Geschenk des Himmels.

  8. #1668
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.492
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Unsere Demokratie haben wir ohnehin nicht von den Griechen. Sie ist in einem langen Prozess aus sich selbst erwachsen. Von der attischen Demokratie her gab nicht ansatzweise so etwas wie eine historische Kontinuität.
    Einzig der Begriff ist griechisch.
    Der Westen hat ohnehin überhaupt keine historische Kontinuität zu den Griechen.(jetzt mal abgesehen von der Demokratie in Athen welche nach der Eroberung Phillips unter ging) Alles wurde ab der Renaissance rückwirkend aufgeholt. Seit dem 16 Jahrhundert wird das antike Griechenland vom Westen verehrt als gäbe es kein morgen. Davor wurden die mittelalterlichen Griechen von den westlichen reichen vorzugsweise als kleine "griechlein" bezeichnet und Byzanz abwertend wohlgemerkt als "griechisches reich" bezeichnet. Seid der Renaissance sind die Griechen die direkten geistigen vorfahren.

  9. #1669
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    6.391
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Unsere Demokratie haben wir ohnehin nicht von den Griechen. Sie ist in einem langen Prozess aus sich selbst erwachsen. Von der attischen Demokratie her gab nicht ansatzweise so etwas wie eine historische Kontinuität.
    Einzig der Begriff ist griechisch.
    In Europa herrschte der schwache Kommunismus der später nach Russland etablierte, und die "französische Revolution" wird als Anfang der Demokratie in Europa verstanden, ähnlich wird auch die aus dem Iran "islamische Revolution" im nahen Osten als ein Anfang der Reislamisierung verstanden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Der Westen hat ohnehin überhaupt keine historische Kontinuität zu den Griechen.(jetzt mal abgesehen von der Demokratie in Athen welche nach der Eroberung Phillips unter ging) Alles wurde ab der Renaissance rückwirkend aufgeholt. Seit dem 16 Jahrhundert wird das antike Griechenland vom Westen verehrt als gäbe es kein morgen. Davor wurden die mittelalterlichen Griechen von den westlichen reichen vorzugsweise als kleine "griechlein" bezeichnet und Byzanz abwertend wohlgemerkt als "griechisches reich" bezeichnet. Seid der Renaissance sind die Griechen die direkten geistigen vorfahren.
    Mit Gründung Amerikas wollte man auch die alten Kulturen wiederbeleben, wie die römische, griechische oder ägyptische Kultur, Demokratie wird auch mit Amerikanismus verwechselt.

  10. #1670
    Arminius
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Der Westen hat ohnehin überhaupt keine historische Kontinuität zu den Griechen.(jetzt mal abgesehen von der Demokratie in Athen welche nach der Eroberung Phillips unter ging) Alles wurde ab der Renaissance rückwirkend aufgeholt. Seit dem 16 Jahrhundert wird das antike Griechenland vom Westen verehrt als gäbe es kein morgen. Davor wurden die mittelalterlichen Griechen von den westlichen reichen vorzugsweise als kleine "griechlein" bezeichnet und Byzanz abwertend wohlgemerkt als "griechisches reich" bezeichnet. Seid der Renaissance sind die Griechen die direkten geistigen vorfahren.
    Die Demokratie wurde eben nicht "rückwirkend aufgeholt", sondern noch einmal neu erfunden. Die Sumerer haben die Schrift erfunden, doch die Ägypter hatten ihre eigene nicht von ihnen, sondern erfanden sie später noch einmal für sich.

    Jetzt mal was Interessantes: In z.B. der schweizer Demokratie lassen sich deutliche Spuren und Einflüsse der alten germanischen Thing-Versammlung nachweisen.

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42