BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 224 von 331 ErsteErste ... 124174214220221222223224225226227228234274324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.231 bis 2.240 von 3308

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.307 Antworten · 106.695 Aufrufe

  1. #2231
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.206
    Zitat Zitat von Aryanam Beitrag anzeigen
    Natürlich. Überall Terroristen. In so einem Land, wo Menschen aufgrund ihrer Herkunft und parteizugehörigkeit Freiwild sind, welches gemeuchelt werden dürfen sind, kann es keinen Aufschwung geben. Denk mal über deine Einstellung nach.
    Sollen wir jeden Moscheegänger zum Dschidisten machen?

    Ich habe nicht gesagt sie seien allesamt Terroristen sonmdern das sie mit der Pkk sympatisieren. Das ist der Unterschied.
    Zeig mir doch nurn einen hdp Wähler der gegen die Pkk ist.Der sie als Terrororganisation ansieht.Nur einen.

  2. #2232
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.300
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Wenn sie überall vertreten sind nehme ich es zurück ich habe es immer anders gehört
    Auch wenn es sich dabei um Kurden handelt, die sich selbst als Türken ausgeben und sich nicht mit dem Minderheitenproblem in der Türkei befasst?
    Würde gerne mal einen Statistik sehen, welche dieses Thema anreisst. Die genaue Zahl an Kurden in hohen Posten in der Türkei würde mich mal interessieren.

  3. #2233
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.206
    Zitat Zitat von Aryanam Beitrag anzeigen
    Eine solide HDP macht die Pkk in der Türkei bald überflüssig. Ich warte nur drauf, wann einer von euch Holzköpfen das mal einsieht.
    Solange die Pkk bewaffnet ist und ihre Anschläge sei es gegenüber dem Staat aber auch gegenüber ihre Bürger weiterhin durchführt wird das nichts.
    Und seien wir mal ehrlich die pkk wird sich niemals auflösen,also entwaffnen. Daher kannst du dir das in deine Haare schmieren.
    Schön wäre es ja aber nicht realisiserbar.

  4. #2234
    Avatar von Recep-Tayyip-Erdoğan

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.812
    Wenn die " HDP" es endlich mal schafft sich von den Terroristen loszulösen, darfst du Demokrat spielen. Bis dahin. Fresse.





    "Demokraten"

  5. #2235
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.300
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Was ist mit den 5 Mio. Wälern der HDP, unterstützen die auch die PKK? Wenn ja, dann hätte die Türkei wohl noch größere Probleme...
    Aber der Sultan wirds schon richten, jede Wette, dass die Partei bei den nächsten Wahlen nicht antreten kann, sind ja wahrscheinlich auch Teil der Gülen-Verschwörung...
    Ich hoffe nicht. Momentan ist Erdi ja mit dem Gülen Imperium, das die Türkei eingenommen, hat beschäftigt.
    Die HDP werden sie mit dem Totschlagargument Pkk drankriegen wollen. Das zieht in der Türkei immer ganz super. Beschuldige einfach irgend jemanden mit irgendwas und lass die Zeitungen einseitig darüber berichten.
    Voila, das Volk wird antworten

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Wenn die " HDP" es endlich mal schafft sich von den Terroristen loszulösen, darfst du Demokrat spielen. Bis dahin. Fresse.
    "Demokraten"
    Demokratischer als du laufender KurdenKomplex auf jedenfall.
    Wie gesagt, die Pkk ist nunmal Teil der verfehlten türkischen Integrations- und Minderheitspolitik gepaart mit übertriebenem Ultranationalismus. Die Türkei muss Verhandlungen aufnehmen und dieses Problem politisch lösen. Das ist meine Einstellung.
    Deine ist Krieg, ich weiss, aber für mich keine Alternative.

  6. #2236
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    8.881
    Achja, Rafi meinte noch Montage:
    http://www.hurriyet.com.tr/viyana-ha...irildi-4017704

    David Rockefeller ; ATATÜRK YÜZÜNDEN PLANLARIMIZI YARIM YÜZYIL ERTELEMEK ZORUNDA KALDIK

    Değerli okur,
    Yazı uzundur ama Türkiye’miz üzerinde şimdinin “stratejik müttefikimiz!” ABD tarafından yakın tarihte kurgulanmış olan politikaları ve tuzakları anlatması bakımından önemlidir.Sabırla okumanızı ve okutmanızı dilerim.

    Naci Kaptan
    02 Temmuz 2013


    David Rockefeller
    Ganzer Artikel hier zu lesen, sehr interessant.

    David Rockefeller ; ATATÜRK YÜZÜNDEN PLANLARIMIZI YARIM YÜZYIL ERTELEMEK ZORUNDA KALDIK | Cumhuriyetimiz ?çin

    Die derzeitige Hetze in Europa geht wer es beobachtet nicht gegen Erdogan sondern gegen die gesamte Türkei. Unser Millitär und unser Gericht wurde unterwandert im Ergenekon und Balyoz Prozess wurden Soldaten verhaftet die heute gesehen die (guten) waren von eben den Richtern die jetzt suspendiert wurden. Von einer Organisation die mehr als xy Milliarden auf dem Konto hat von der CIA beschützt und vom Westen gedeckt wird um der Türkei nachhaltig zu schaden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Demokratischer als du laufender KurdenKomplex auf jedenfall.
    Wie gesagt, die Pkk ist nunmal Teil der verfehlten türkischen Integrations- und Minderheitspolitik gepaart mit übertriebenem
    Seid 2000 aber kein Grund mehr sie zu unterstützen da die Kurden in der Türkei seit 16 Jahren mehr Rechte haben gefühlt als Türken. Wir befinden uns sogar in der Position wie Amerika mit ihrer Schwarzen Bevölkerung, dass jegliche Art von Richtungstellung nicht mal mehr beachtet wird sondern man sich an der Vergangenheit aufhängt und diese seinen Kindern wiedergibt. Mit was für einem Ergebniss sehen wir in Cizre, Hakkari und Sirnak. Tote Kurdische Jugendliche die für den Wahnsinn ihrer Eltern auf der Straße sterben.

    Die HDP bezeichnet sich als Partei der Minderheiten im Land, betreibt aber größtenteils nur Kurdenpolitik und in der anderen Hand hat sie die PKK.



    Sie können ihre Partein nennen wie sie wollen, emanzipieren werden sich diese gestalten niemals. Nicht nur das, sie greifen ihre eigenen (leute) an, weil diese entweder Muslime sind oder mit der AKP Symphatisieren. Was für Demokraten sollen das sein?

  7. #2237
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.300
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Solange die Pkk bewaffnet ist und ihre Anschläge sei es gegenüber dem Staat aber auch gegenüber ihre Bürger weiterhin durchführt wird das nichts.
    Und seien wir mal ehrlich die pkk wird sich niemals auflösen,also entwaffnen. Daher kannst du dir das in deine Haare schmieren.
    Schön wäre es ja aber nicht realisiserbar.
    Kann man nie so genau wissen. Das muss man erstmal ausloten.
    Wurde das den ausgelotet? Gibt es Protokolle, die man mal durchblättern kann?

  8. #2238
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.206
    Die Pkk hat Heute kein Existenserecht mehr. Wozu gibt es diese Drecksorganisation überhaupt noch?

  9. #2239
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.300
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Achja, Rafi meinte noch Montage:
    http://www.hurriyet.com.tr/viyana-ha...irildi-4017704



    Ganzer Artikel hier zu lesen, sehr interessant.

    David Rockefeller ; ATATÜRK YÜZÜNDEN PLANLARIMIZI YARIM YÜZYIL ERTELEMEK ZORUNDA KALDIK | Cumhuriyetimiz ?çin

    Die derzeitige Hetze in Europa geht wer es beobachtet nicht gegen Erdogan sondern gegen die gesamte Türkei. Unser Millitär und unser Gericht wurde unterwandert im Ergenekon und Balyoz Prozess wurden Soldaten verhaftet die heute gesehen die (guten) waren von eben den Richtern die jetzt suspendiert wurden. Von einer Organisation die mehr als xy Milliarden auf dem Konto hat von der CIA beschützt und vom Westen gedeckt wird um der Türkei nachhaltig zu schaden.

    - - - Aktualisiert - - -



    Seid 2000 aber kein Grund mehr sie zu unterstützen da die Kurden in der Türkei seit 16 Jahren mehr Rechte haben gefühlt als Türken. Wir befinden uns sogar in der Position wie Amerika mit ihrer Schwarzen Bevölkerung, dass jegliche Art von Richtungstellung nicht mal mehr beachtet wird sondern man sich an der Vergangenheit aufhängt und diese seinen Kindern wiedergibt. Mit was für einem Ergebniss sehen wir in Cizre, Hakkari und Sirnak. Tote Kurdische Jugendliche die für den Wahnsinn ihrer Eltern auf der Straße sterben.

    Die HDP bezeichnet sich als Partei der Minderheiten im Land, betreibt aber größtenteils nur Kurdenpolitik und in der anderen Hand hat sie die PKK.



    Sie können ihre Partein nennen wie sie wollen, emanzipieren werden sich diese gestalten niemals. Nicht nur das, sie greifen ihre eigenen (leute) an, weil diese entweder Muslime sind oder mit der AKP Symphatisieren. Was für Demokraten sollen das sein?
    Na und? Und Erdogan befindet sich in der Nähe von salafistischen Terrororganisationen. Warum stört das niemanden?
    Viele Kurden in der Türkei haben mindestens 1 Bekannten im Umfeld, der mit der Pkk symphatisiert oder angehört. Ob sie es nun gut finden oder nicht, steht auf einem anderen Blatt. Da kannst du ja jedem einen Strick drehen.
    Im übrigen ist das wieder mal Mist, den du da verzapfst. Das kommentiere ich nicht mehr, da es fortlaufend bei dir geschieht.
    Was stimmt nicht mit dir?

  10. #2240
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.315
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Die Pkk hat Heute kein Existenserecht mehr. Wozu gibt es diese Drecksorganisation überhaupt noch?

    Heroin verkaufen

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42