BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 251 von 334 ErsteErste ... 151201241247248249250251252253254255261301 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.501 bis 2.510 von 3338

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.337 Antworten · 110.197 Aufrufe

  1. #2501

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    561
    Zitat Zitat von Candaroğlu Beitrag anzeigen
    Wenn ich das Video produziert hätte, hätte ich irgendwo in die Mitte Davutoglus Dauergrinsen reingepackt

    Der kann aber auch anders


  2. #2502
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    8.645

  3. #2503
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    9.870
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Also, bei den letzten Wahlen haben die meisten Bezirke im Südosten mehrheitlich für HDP gewählt, oder?

    https://en.wikipedia.org/wiki/Turkis...r_2015_map.png

    Ich vermute, die Politik Erdogans in den letzten Jahren gegenüber der kurdischen Frage, aber auch in Syrien, muss ihm den Verlust von vielen Sympathien unter Kurden gekostet haben.
    Ich hatte mich damit schon beschäftigt und dennoch ist die AKP trotz gewinne der HDP im Südosten weit aus beliebter. Wieso? Der Osten der Türkei ist größer als die Wahlerfolge der HDP. Die HDP ist dafür im Südosten oben an der Spitze ABER und das muss man berücksichtigen kommt die AKP selbst in den von Kurden bewohnten Türkischen Städten auf 20-40% in Batman/Bitlis bin mir da nicht mehr sicher hat die AKP sogar einen offenen Schlagabtausch mit der HDP.

    Mit Ausnahme von Sirnak, Hakkari und teilen von Diyarbakir erreicht die AKP im Osten-und Südosten noch je Provinz 25-40% der Einwohner. Es ist bei weitem nicht die Mehrheit aber trotzdem keine kleine Anzahl an Personen.

    In Bitlis (Höchstwert von 43,8%) die HDP 49,4% also man sollte mit der Theorie die HDP wäre die stärkste Macht in diesem Gebiet sehr vorsichtig sein.

    Hier nochmal alle Wahlergebnisse, einfach nur auf die Provinze klicken. Das gilt aber auch für die AKP selbst als Beispiel Canakkale lieferte sich die Partei einen herben Kampf mit der CHP (39,6%) die AKP 39,8 sprich vieler Orts war es knapp.

    In Tunceli hat die CHP als Beispiel immer noch eine große Gemeinde auch wenn dort die CHP nur zweitstärkste Kraft wurde mit 28,2% (HDP 55,9%) auch das wird sich nochmal verschieben, eher zugunsten der CHP als der HDP.

    SEÇ?M SONUÇLARI - 2015 GENEL SEÇ?M SONUÇLARI

  4. #2504
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.357
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen

    Guten Morgen
    Turkey’s Kurds excluded from post-coup national unity

    DIYARBAKIR, Turkey
    Turkey?s Kurds excluded from post-coup national unity

  5. #2505
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.510
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Guten Morgen
    Turkey’s Kurds excluded from post-coup national unity

    DIYARBAKIR, Turkey
    Turkey?s Kurds excluded from post-coup national unity
    morgen,

    unsere türkischen freunde werden es zurecht biegen.

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.morgenpost.de/politik/art...r-Erdogan.html

  6. #2506
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    9.870
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Guten Morgen
    Turkey’s Kurds excluded from post-coup national unity

    DIYARBAKIR, Turkey
    Turkey?s Kurds excluded from post-coup national unity
    the HDP held a rally at the venue to denounce the July 15 coup attempt, but to also warn Ankara against straying from the path of democracy
    Weiter geht es mit:
    HDP leaders attending the July 31 rally called for the revival of peace talks to resolve the Kurdish conflict and an end to a ban on visits to Abdullah Ocalan, the leader of the Kurdistan Workers Party (PKK) who is serving a life sentence on the prison island of Imrali, not far from Istanbul.
    Auch hier nutzt Demirtas jedes Mittel um die zu spalten:
    “Turkey’s people have united against the coup, which is great. But how are we going to build on this unity? That’s the critical point. A historic opportunity will be squandered if the AKP stoops to slyness and cheapness to [exploit this unity] … to build its own one-man rule,” Demirtas said.
    So neben bei der Fraktionsvorsitzende der MHP Delvet Bahceli (Nationalist):
    "Egal ob Kurde, Türke. Egal was du bist an was du glaubst. Euch gehört dieser Staat, ihr seit alle samt Türken!"

    Fragwürdig das ein Nationalist zu ethnischen und religiösen Einheit aufruft, während für dich ein Demokrat erneut spaltet. Genau wegen solchen gründen wurde eben die HDP nicht eingeladen.

    Demirtas lamented that the HDP rallies had been ignored in the media, saying, “You speak of a democracy festival, but while you broadcast your own rallies live on dozens of channels, you don’t even briefly mention the HDP’s rallies in the evening news.” The Diyarbakir rally was also largely ignored by the media, barring Kurdish outlets.
    Weil, sie eben kein Gewicht in der Bevölkerung hat.

    Kann man sich alles sparen. Rafi mal wieder für die PKK aktiv unterwegs.

  7. #2507
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.510
    Foto: REUTERS / SERTAC KAYAR / REUTERS
    Mit Militärschlägen bekämpft das türkische Militär die Kurden im Südosten des Landes. Nach einem Luftschlag hält ein junges Mädchen ein Baby im Arm.

  8. #2508
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.357
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Kann man sich alles sparen. Rafi mal wieder für die PKK aktiv unterwegs.
    Ich bitte drum. Spar dir bei völliger Argumentationslosigkeit unwahre Behauptungen. Für dich ist alles PKK was nicht bei drei auf dem Baum ist.

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Weil, sie eben kein Gewicht in der Bevölkerung hat.
    Ah ja, eine Partei, die bei den Wahlen über die 10% Hürde kam ist zu vernachlässigen weil sie "kein Gewicht" hat. Der Weg Erdogans in die neue Türkei. Herzlichen Glückwunsch, der gewichtigen Mehrheit der Wähler. Auch der türkischstämmigen Wähler aus Deutschland, die hier immer beklagt als "Minderheit" diskriminiert zu werden. So ists recht, so ists fein.

  9. #2509
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    5.773
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Abgesehen von deiner dämlichen Behauptungen, die du dir sonst wohin schieben kannst, würde in der Türkei im Moment fast jeder die Fahnenträger von Gülen abknallen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Nochmals für den Möchtegern-Experten Alboking.

    Eben gerade noch gab´s aus Batman und Diyarbakir Live-Schaltungen über den Sender ATV. Die Menschen demonstrieren in Massen mit türksichen Fahnen für den Staat.

    Und das sind KURDEN die auf der Straße sind.


    Canl? yay?n izle - ATV
    Nochmals für dich !!

    Ja klar, erzähl das jemand anderes, habe andere Bilder gesehen auf denen auf Menschen geschossen wurde in Diyabakir weil sie Gülen Plakate nach den Putschversuch in die höhe hielten.

  10. #2510
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.264
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Weiter geht es mit:


    Auch hier nutzt Demirtas jedes Mittel um die zu spalten:


    So neben bei der Fraktionsvorsitzende der MHP Delvet Bahceli (Nationalist):
    "Egal ob Kurde, Türke. Egal was du bist an was du glaubst. Euch gehört dieser Staat, ihr seit alle samt Türken!"

    Fragwürdig das ein Nationalist zu ethnischen und religiösen Einheit aufruft, während für dich ein Demokrat erneut spaltet. Genau wegen solchen gründen wurde eben die HDP nicht eingeladen.



    Weil, sie eben kein Gewicht in der Bevölkerung hat.

    Kann man sich alles sparen. Rafi mal wieder für die PKK aktiv unterwegs.
    Mich würde es nicht wundern wenn manche hier nicht nur die PKK Flagge hochhalten sondern auch die des IS nur weil dieser Anschläge in der Türkei verübt, so ganz nach dem Motto: "Feind meines Feindes ist mein Freund."

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42