BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 278 von 335 ErsteErste ... 178228268274275276277278279280281282288328 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.771 bis 2.780 von 3344

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.343 Antworten · 114.603 Aufrufe

  1. #2771
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.540
    "Die Armee der Imame" sollte hier das Stichwort sein.

  2. #2772
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    12.422
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Soviel Schwachsinn auf einmal

    Der Mann ist streng gläubig, seine Bewegung wird vom Verfassungsschutz verfolgt. Guck dir einfach mal das Video an.
    Vielleicht zitierst du mal alles was ich geschrieben hatte? "Streng gläubig" im Sinne von Sektentum ist keine Ideologie? Scientologen sind auch "streng gläubig".

    Du stellst mit so einem Unfugskommentar alle "streng Gläubigen" unter Generalverdacht. Denkst du eigentlich bevor du schreibst? Ein bisschen Differenzierung täte gut.

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Aber ich sehe schon, ihr wollt diese Leute.
    Kein Mensch hat das geschrieben.

    Alleine wenn du einen Kommentar von mir liest reicht schon mein Name, dass du abgehst wie ein Zäpfchen. Ohne Sinn und Vestand mal eben schnell was rausrotzen.

  3. #2773
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    63.423
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht wer islamistischer ist. Erdogan oder Gülen. Gülen und seine Schüler sind eigentlich gegen die extremistischen Auslegung des Islam, trotzdem muss es einen ideologischen Hintergrund geben. Wäre die erste Sekte bei der das nicht so ist.
    Wenn man sich die Strukturen und Methoden so durchliest, dann haben diese "Lichthäuser" für mich eher die zweifelhafte "Qualität" wie die "Dianetikzentren" von Scientologie.
    Was sicher ist, wegen purer Anhängerschaft macht sich keiner strafbar. Erdogan hat sich wegen seiner jahrelangen Unterstützung dieser Vereinigung eben mal schnell, pathetisch und wortreich bei "seinem Volk" entschuldigt. Aber alle anderen, die es ihm eigentlich nachgetan haben sollen jetzt verfolgt und bestraft werden.
    Das passt halt nicht.
    Ja, es gibt wohl eine gewisse Schnittmenge zwischen den beiden, aber Erdogan ist halt gewählt und Gülen jetzt erledigt ... Erdogans Dank an Allah für den Putsch war ehrlich gemeint, was Besseres konnte ihm nicht in den Schoß fallen.

  4. #2774
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.540
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Vielleicht zitierst du mal alles was ich geschrieben hatte? "Streng gläubig" im Sinne von Sektentum ist keine Ideologie? Scientologen sind auch "streng gläubig".

    Du stellst mit so einem Unfugskommentar alle "streng Gläubigen" unter Generalverdacht. Denkst du eigentlich bevor du schreibst? Ein bisschen Differenzierung täte gut.



    Kein Mensch hat das geschrieben.

    Alleine wenn du einen Kommentar von mir liest reicht schon mein Name, dass du abgehst wie ein Zäpfchen. Ohne Sinn und Vestand mal eben schnell was rausrotzen.
    iiieee!

  5. #2775
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.836
    Bla Bla man wollte meinen Verwandten in den Knast stecken nur weil er als Jugendlicher mal für ne kurze Zeit zur Nachhilfe gegangen ist.Er wusste ja nicht,dass die Schule dem Gülen gehört.
    Ein Freund hat erzählt,dass sein verwandter seinen staatlichen Job verloren hat,weil sein Kind ebenfalls Nachhilfeunterricht bekommen hat.

    Die Türkei dreht am Rad und die Türken folgen weiter.Dieser Khalb sagt A und die Türken sagen auch A.

  6. #2776
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.409
    Du stellst mit so einem Unfugskommentar alle "streng Gläubigen" unter Generalverdacht. Denkst du eigentlich bevor du schreibst? Ein bisschen Differenzierung täte gut.
    Ein wenig Hirn täte dir gut finde ich. Ob es jetzt eine Sekte a la Scientology ist oder des Wahabitischen Islams ist völlig nebensächlich. Der Mann und seine Anhänger sind fanatisch. Da brauch ich weder zu Differenzieren noch näher zu erläutern. Ich kenne keine Fanatische Sekte, die sich nach Monaten beschloss gemäßigter zu agieren. Enes Kanters Brief beschreibt den Zustand dieser Leute am besten, da er von seinen (Brüdern) und (Geschwistern) von Soldaten der Gülen-Bewegung spricht und seinen Namen selbst in Gülen umgeändert hat. Selbst wenn das nicht reichen würde, schießen diese Leute auf Türken im Namen ihres (Propheten) was er für sich ist.

    Mit dir über dieses Thema zu sprechen ist jedoch reinste Zeitverschwendung, weil alles was gegen die Regierung läuft bei dir Schutz findet. Dann wird über den Einfluss diverser Türkischer Gemeinden gesprochen, selbst dieser Einfluss aber mit einem:" Sie scheinen nicht gefährlich zu sein!" abgefrühstückt.

    Es nützt mittlerweile nicht mal mehr Quellen zu posten und diese extra zu übersetzen, weil du die sämtliche Threads mit deinem Schwachsinn sowas von zu bombadierst ohne auch nur eine Sekunde nachzudenken. Hauptsache alles gegen Erdogan. Nach 2 Stunden befinden sich die Quellen dann auf Seite 21 von 28, weil du neben bei noch mit 3 Usern erneut eine Debatte führst. Wobei Debatte, kann man es nicht nennen.

    Blackjack stellt Fragen, die wir größtenteils schon vor Wochen beantwortet haben. Das gleiche gilt auch für dich, die Frage ist nur ob euch die Antwort gefällt. Das Deutschland die Gülen-Bewegung schützt während man in Albanien, Mazedonien, Bosnien, Kazachstan, Azerbaidschan, Russland, Kirgisistan dagegen streng vorgeht sagt doch am Ende alles.

    Ich freue mich schon auf die Deutsche Ausgabe von ZAMAN. Eurem Lieblingsmedium.

  7. #2777
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.836
    Gülen-Anhänger haben jetzt kein einfaches Leben mehr.In der Gesellschaft haben sie die Arschkarte gezogen.Aber Erdogan-Anhänger haben es gut.Erdogan hat weit mehr Menschen auf dem Gewissen bzw. liefert Beihilfe zum Mord und wird dennoch gefeiert.Das Volk ist mal so richtig dicht!

  8. #2778
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Nur weil man gegen Erdogan ist, heißt es nicht, das jeder andere besser ist.

    Alles was mit dem Glauben vermischt wird und in die Politik drängt, ist auf lange Sicht schlimmer als er. Er ist ein mittelfristiges Ärgernis und polarisiert auf Dauer auch die Gesellschaft.

    Der ist nicht gut, aber die anderen sind eben auch nicht besser.

  9. #2779
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    63.423
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Blackjack stellt Fragen, die wir größtenteils schon vor Wochen beantwortet haben. Das gleiche gilt auch für dich, die Frage ist nur ob euch die Antwort gefällt. Das Deutschland die Gülen-Bewegung schützt während man in Albanien, Mazedonien, Bosnien, Kazachstan, Azerbaidschan, Russland, Kirgisistan dagegen streng vorgeht sagt doch am Ende alles.
    naja ich kann schlecht tausende von Beiträgen nachlesen, so ist das nunmal mit Quereinsteigern. Aber mich würde interessieren wie die Deutschen Gülen schützen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Blackjack stellt Fragen, die wir größtenteils schon vor Wochen beantwortet haben. Das gleiche gilt auch für dich, die Frage ist nur ob euch die Antwort gefällt. Das Deutschland die Gülen-Bewegung schützt während man in Albanien, Mazedonien, Bosnien, Kazachstan, Azerbaidschan, Russland, Kirgisistan dagegen streng vorgeht sagt doch am Ende alles.
    naja ich kann schlecht tausende von Beiträgen nachlesen, so ist das nunmal mit Quereinsteigern. Aber mich würde interessieren wie die Deutschen Gülen schützen?


    Was ist das für eine Scheiß Macke mit dem Forum, ständig gibts Probleme beim Speichern

  10. #2780
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    12.422
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Nur weil man gegen Erdogan ist, heißt es nicht, das jeder andere besser ist.

    Alles was mit dem Glauben vermischt wird und in die Politik drängt, ist auf lange Sicht schlimmer als er. Er ist ein mittelfristiges Ärgernis und polarisiert auf Dauer auch die Gesellschaft.

    Der ist nicht gut, aber die anderen sind eben auch nicht besser.
    Da kannst du noch so wohlwollend schreiben und Vergleiche zwischen Sekten ziehen, es wird einem das Wort im Mund umgedreht.
    Erdogan hat sich mal eben schnell entschuldigt und das muss reichen. Alle anderen, die es ihm nachgetan haben sollen büßen. In der Türkei kann er das ja durchziehen, im Rest der Welt ist eine pure Anhängerschaft eben nicht strafbar, egal um was oder wen es geht Das sind einfache Gesetzesregularien, die dem einen oder anderen hier auch schon zu Gute gekommen sein dürften.
    Solange sich hier Anhänger nichts zu Schulde kommen lassen ist kein Straftatbestand da. Ganz einfach. Was anderes ist wenn öffentlich Volksverhetzung betrieben wird oder kriminelle Machenschaften vorliegen.

    Wer sich mit Ron Hubbards Dianetics beschäftigt hat, der könnte durchaus Gemeinsamkeiten mit der Gülenbewegung finden. Vorausgesetzt man möchte sich außer mit Blutdurst damit beschäftigen. Über diese Gemeinsamkeiten gibt es auch Abhandlungen. Aber für "Amarok" ist ja alles Schwachsinn was nicht konform mit seiner einfachen Sicht der Dinge ist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    naja ich kann schlecht tausende von Beiträgen nachlesen, so ist das nunmal mit Quereinsteigern. Aber mich würde interessieren wie die Deutschen Gülen schützen?
    Deutschland schützt Gülen nicht, Deutschland weigert sich nur auf Verdacht Eingriffe auf türkische Anweisung in Einrichtungen vorzunehmen, die in Deutschland eben nicht gegen das Gesetz verstoßen haben. Da kann man diese Einrichtungen gut oder schlecht finden, das ist einfach geltendes Recht.

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42