BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 335 ErsteErste ... 273334353637383940414787137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 3341

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.340 Antworten · 110.656 Aufrufe

  1. #361

    Registriert seit
    22.04.2016
    Beiträge
    470
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    1922, ich denke mal, zu dieser Zeit waren noch sehr viele Menschen "ungebildet". Auf der anderen Seite waren die Menschen in gewisser Hinsicht bzw. in sämtlichen Lebensbereichen viel selbstständiger. Heute kann sich der Max Mustermann nicht selbstversorgen, weiß noch nicht einmal wie man einen Baum einpflanzt etc. Studenten können keine Glühbirnen auswechseln.

    Barbarei gab es überall. Schlimm war auch der 30Jährige Krieg in Europa. Man könnte so viel aufzählen.

    Die Eroberung von Konstantinopel war auch schlimm und alles was danach geschah war auch schlimm.

    oder hier : https://de.wikipedia.org/wiki/Massaker_von_Chios

    die Geschichte ist voll von Barbarei und Massaker

    Es hat sich leider nicht viel geändert. Würden wir ein Resüme der letzten 150 Jahre ziehen, würden wir die nächsten Nächte kein Auge mehr zu machen.
    Erdogan und Millionen Türken feiern die brutale Eroberung
    Eine Million Menschen folgt Erdogan nach "Konstantinopel" « DiePresse.com

    http://mobil.derstandard.at/2000037845823/Erdogan-Fans-feiern-EroberungKonstantinopels

  2. #362

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.925
    Zitat Zitat von Tomica Beitrag anzeigen
    Andere Länder, andere Sitten... Kann ma nix machen
    Die Türken sollen entscheiden
    Das ist kein Argument. Zumal die Türkei gespalten ist und dort in so einer Krisenzeit ein absolutes Unding ist, jetzt mit solchen Forderungen zu kommen und über "Den Willen Des Volkes" zu fabulieren, um ein so unmenschliches und barbarisches Gesetz durchdrücken zu wollen. Wem nützt das?

  3. #363
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.385
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Interessant wen man außer acht lässt was eigentlich davor passiert ist. Nicht umsonst gibt es Videos bei denen zu sehen ist wie diese Putschisten einfach die Zivilisten überfahren oder Niederschießen.
    Es gibt sogar Videos zu sehen wo ein Panzer auf einer Dreispurigen Straße einfach so über Autos fährt (bei normalen Verkehr, ohne das die Besatzung bedrängt wird oder so), manch einer wird das Video hier sicher kennen.

    Die Opferzahlen sprechen hier auch bände. Aber Ihr habt ja recht, die Demonstranten waren Lynchmobs und sind selbst schuld das Sie erschossen/niedergefahren wurden, weil - wieso soll man denn wegen den eigenen Rechten auch auf die Straße gehen...

    Achja, und bevor man den Generälen die Schuld gibt, welche dies alles zu Verantworten haben, ist Erdogan schuld - weil er darauf reagiert hat.
    Manche von euch haben wahrlich eine komische Weltanschauung.
    Keiner schreibt die Putschisten, egal ob sie Kenntnis hatten von dem was sie tun oder nicht, nicht ihrer Bestrafung zugeführt werden sollen. Das bedeutet Untersuchungshaft, Gerichtsverhandlung, Verurteilung, Gefängnis. Genau in dieser Reihenfolge.
    Es hat auch nach wie vor keiner diesen Putsch gutgeheissen, geschweige denn die vielen Toten.
    Nicht immer Dinge reininterpretieren, die keiner geschrieben hat.

  4. #364

    Registriert seit
    22.04.2016
    Beiträge
    470
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Das ist kein Argument. Zumal die Türkei gespalten ist und dort in so einer Krisenzeit ein absolutes Unding ist, jetzt mit solchen Forderungen zu kommen und über "Den Willen Des Volkes" zu fabulieren, um ein so unmenschliches und barbarisches Gesetz durchdrücken zu wollen. Wem nützt das?
    Richtig, genau deswegen... Je mehr Ungerechtigkeit dort widerfährt, desto schneller kann man die Türkei befreien...Demokratie bringen und so...

  5. #365
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Man kann die vereinigten Staaten von Amerika nicht mit dem Land Türkei vergleichen. Zumal siehe weiter oben. Die USA wurden 1776 gegründet und jeder Staat ist absolut souverän.
    Warum also sollte Kerry den Mund halten? Lebt er in einem Staat der USA mit Todesstrafe?

    Man kann schon alles vergleichen, macht aber nicht immer Sinn. Wenn die türkische Regierung meint die Todesstrafe wieder einzuführen, dann nur zu. Verbieten kann das keiner.

    Man muss diese Geisteshaltung nicht teilen, nicht von der Bevölkerung in Deutschland, egal welchen Hintergrundes. Das ist abzulehnen und wird auch von jedem liberalen Bürger, ebenfalls egal welchen Hintergrundes abgelehnt. Insbsondere nicht von Personen, die einen angeblichen Bildungsauftrag haben. Da muss ich dir echt sagen: kann er machen, aber bitte in der Türkei.

    Beispiel?
    https://twitter.com/Cicek_Selcuk/sta...115264?lang=de

    Es gibt das Bundesrecht, das man anwenden kann.

    Der Attentäter von Massachusetts wurde zum Tode verurteilt, obwohl es seit 1984 im Staate M. keineTodesstrafe mehr gibt.

    Des weiteren ist auch der Staat USA nicht mehr das was er mal war. Auch Jimmy Carter spricht von einem oligarchischen System.

  6. #366
    Avatar von Francis

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    1.278
    PKK-Versteher, "Israelisdemocraty - Turkeynot"-sagende und Kommunisten sprechen hier versammelt über die Türkei.

    Belustigend.

  7. #367
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.767
    Zitat Zitat von Aryanam Beitrag anzeigen
    Und was passierte davor? Erdogan schickt per TV Ansage seine Jünger auf die Straßen. Ihn trifft mehr als eine Teilschuld für die zivilen Opfer.
    Er hat sie in den Tod geschickt. Mit voller Absicht.
    Interessante Ansicht, aber ich Zitiere mich hier nochmal selbst:

    Achja, und bevor man den Generälen die Schuld gibt, welche dies alles zu Verantworten haben, ist Erdogan schuld - weil er darauf reagiert hat.
    Manche von euch haben wahrlich eine komische Weltanschauung.

    PS: Auch der Türkische Botschafter in Deutschland ist verletzt worden, als ein Militärhubschrauber auf eine Menschenmenge geschossen hat. Vermutlich wurden die Armen Putschisten auf dem Hubschrauber so stark vom Mob bedrängt das Sie schießen haben müssen.

  8. #368
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.385
    Zitat Zitat von Aryanam Beitrag anzeigen
    Und was passierte davor? Erdogan schickt per TV Ansage seine Jünger auf die Straßen. Ihn trifft mehr als eine Teilschuld für die zivilen Opfer.
    Er hat sie in den Tod geschickt. Mit voller Absicht.
    Das versteh ich auch nicht. Unter anderem deswegen nicht weil über das verhasste Medium socialnetwork verschickt. Sehr seltsam das alles.

  9. #369
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    25.788
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Interessante Ansicht, aber ich Zitiere mich hier nochmal selbst:




    PS: Auch der Türkische Botschafter in Deutschland ist verletzt worden, als ein Militärhubschrauber auf eine Menschenmenge geschossen hat. Vermutlich wurden die Armen Putschisten auf dem Hubschrauber so stark vom Mob bedrängt das Sie schießen haben müssen.


    Wolltest Du aus Deutschland schreiben oder war der der schiessende Hubschrauber über Berlin?

  10. #370
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.385
    Zitat Zitat von Francis Beitrag anzeigen
    PKK-Versteher, "Israelisdemocraty - Turkeynot"-sagende und Kommunisten sprechen hier versammelt über die Türkei.

    Belustigend.
    Warum hast du dir denn einen neuen Nick zugelegt, war der alte nicht mehr gut genug?

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42