BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 51 von 301 ErsteErste ... 4147484950515253545561101151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 3010

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.009 Antworten · 98.648 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.182

    Beitrag

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    "Sie töteten Soldaten, urinierten vor laufenden Kameras auf ihre Leichname, und ganz in Manier des barbarischen IS enthaupteten sie sogar einen Soldaten. Es zeigte sich, dass es derjenige Teil der Bevölkerung war, von dem Recep Tayyip Erdoğan immer wieder sagte: "Wir halten die 50 Prozent nur mit Mühe zurück. Ein Wort, und sie sind bereit, auf die Straße zu gehen"."




    Türkei - Die drohende Entfesselung
    Der Putschversuch habe das Selbstbewusstsein der Erdogan-Anhänger gestärkt, kommentierte Kemal Hür im Deutschlandfunk. Sie fühlten sich nun legitimiert, Frauen ohne Kopftuch zurechtzuweisen und Menschen, die Alkohol…
    deutschlandfunk.de
    Türkei - Die drohende Entfesselung
    Welch eine Schande.
    Beschämende Bilder aus der Türkei.

    Zu Zeiten Atatürks würde man diese Bauernsöhne noch an Laternen aufhängen.
    Doch nun, nun haben sie freie Hand.

    "Ich liebe dieses Land. Zugleich empfinde ich Große Abscheu zum Großteil der Bevölkerung."

    Ist es ein Zeichen von Schwäche wenn ich diesen Gedankengang bzw meine Gefühle so in dieser form hier niederschreibe?

    Ich persönlich denke NICHT das diese Menschen , egal wie Gläubig sie auch sein mögen, dieses Land in irgendeiner Form voranbringen können. Im Gegenteil. Hohe Güter der Demokratie die mit dem Entwicklungsprozess dieses Landes in die Gesellschaft und Staatsstrukturen einhergingen werden von Heute auf Morgen vernichtet.

    Wie dem auch sei.

    Sie mögen viele sein doch sind sie nicht im Recht.

    Einst pflegte man Gute Beziehungen zu Westlichen und Modernen Nationen.
    Heute hat man Neue Freunde in den Arabern gefunden.

    Selbst hier finden sich unterstützer dieser Diktatur. Was meiner wenigkeit hierbei aufgefallen ist ist folgendes:

    Diese Menschen ziehen es vor in einem Demokratischen Rechtsstaat zu leben wo die Meinungsfreiheit und die Grundrechte des Bürgers garantiert sind. Paradoxerweise unterstützen genau die selben zwielichtigen Gestalten jedoch ein System, welches sich die Zerstörung dieser Grundwerte zur Aufgabe gemacht hat.

    Kann ein Freidenkender und Weltoffener Mensch so etwas gutheißen?


  2. #502
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.651
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Welch eine Schande.
    Beschämende Bilder aus der Türkei.

    Zu Zeiten Atatürks würde man diese Bauernsöhne noch an Laternen aufhängen.
    Doch nun, nun haben sie freie Hand.

    "Ich liebe dieses Land. Zugleich empfinde ich Große Abscheu zum Großteil der Bevölkerung."

    Ist es ein Zeichen von Schwäche wenn ich diesen Gedankengang bzw meine Gefühle so in dieser form hier niederschreibe?

    Ich persönlich denke NICHT das diese Menschen , egal wie Gläubig sie auch sein mögen, dieses Land in irgendeiner Form voranbringen können. Im Gegenteil. Hohe Güter der Demokratie die mit dem Entwicklungsprozess dieses Landes in die Gesellschaft und Staatsstrukturen einhergingen werden von Heute auf Morgen vernichtet.

    Wie dem auch sei.

    Sie mögen viele sein doch sind sie nicht im Recht.

    Einst pflegte man Gute Beziehungen zu Westlichen und Modernen Nationen.
    Heute hat man Neue Freunde in den Arabern gefunden.

    Selbst hier finden sich unterstützer dieser Diktatur. Was meiner wenigkeit hierbei aufgefallen ist ist folgendes:

    Diese Menschen ziehen es vor in einem Demokratischen Rechtsstaat zu leben wo die Meinungsfreiheit und die Grundrechte des Bürgers garantiert sind. Paradoxerweise unterstützen genau die selben zwielichtigen Gestalten jedoch ein System, welches sich die Zerstörung dieser Grundwerte zur Aufgabe gemacht hat.

    Kann ein Freidenkender und Weltoffener Mensch so etwas gutheißen?


    Hätte nie geglaubt, dass ich ausgerechnet von dir so einen Text lesen darf.
    Es freut mich sehr, wirklich. Ich meine das ernst und diejenigen, die dich sonst immer nur verhöhnen,
    sind im Augenblick die größten Jubler!

    Meinen Respekt!

  3. #503
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.461
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Nicht "würde". Sie tun es gerade. Auch ohne Aufruf dazu. Die Landeier werden sogar mit Bussen angekarrt, damit sie auf Menschenjagd gehen können.
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    "Sie töteten Soldaten, urinierten vor laufenden Kameras auf ihre Leichname, [...]
    Bei aller Kritik die man ruhig aussprechen darf, müssen solche infamen Lügen hier nicht verbreitet werden.

  4. #504
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    3.874
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Hätte nie geglaubt, dass ich ausgerechnet von dir so einen Text lesen darf.
    Es freut mich sehr, wirklich. Ich meine das ernst und diejenigen, die dich sonst immer nur verhöhnen,
    sind im Augenblick die größten Jubler!

    Meinen Respekt!
    Was heißt ausgerechnet von dir? Global ist überhaupt einer der wenigen, der ehrliche und sachliche Beiträge über die Realität schreibt ohne fanatische Brille

  5. #505
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    22.454
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Komisch.....wenn der von dir zitierte User den Luftwaffengeneral meint....in der Tagesschau sagten sie er sagt,, er hätte damit nichts zu tun.


    Dann auf dem Bild, wo der Hubschrauber schiesst....besser sieht man es auf meinem Link oder wo anders, weil die Deutschen in den Nachrichten nicht viel zeigen......fährt gerade ein Auto aus der Einfahrt......was wollt er da treffen? Die Mauer....



    War der beim zielen besoffen, wollt er gar nicht treffen oder hat er auf ne Katze gezielt?
    liefert mir bitte nicht die 8 armen teufel aus, bis es nicht vollständig geklärt ist.

    die geschichte stinkt

  6. #506
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    20.381
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    liefert mir bitte nicht die 8 armen teufel aus, bis es nicht vollständig geklärt ist.

    die geschichte stinkt
    Ich denke mal, dass sie keine große Wahl haben. Im Zweifel droht er mit neuen Flüchtlingen oder sonst irgendeinem Wahnsinn. Aber ich bin gespannt, war sicher klüger als zu den Bulgaren zu flüchten.

  7. #507
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.835
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    liefert mir bitte nicht die 8 armen teufel aus, bis es nicht vollständig geklärt ist.

    die geschichte stinkt
    Wenn der Sultan "Ausliefern" sagt,dann wird ausgeliefert.Griechenland hat da keine andere Option.

  8. #508
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.645
    Zitat Zitat von El Turco Beitrag anzeigen
    Bei aller Kritik die man ruhig aussprechen darf, müssen solche infamen Lügen hier nicht verbreitet werden.
    Nein, haben sie das nicht gemacht? Keine Soldaten getötet als sie sich ergaben?

    Versteh mich nicht falsch, ich finde beides krank. Das Soldaten in die Menge der Akpler geschossen haben und eben das, was die Akpler mit den Soldaten gemacht haben.

  9. #509
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    22.454
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Wenn der Sultan "Ausliefern" sagt,dann wird ausgeliefert.Griechenland hat da keine andere Option.
    klar gibt es eine Option.
    nach den haag

  10. #510
    Ren
    Avatar von Ren

    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    1.480
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Nein, haben sie das nicht gemacht? Keine Soldaten getötet als sie sich ergaben?

    Versteh mich nicht falsch, ich finde beides krank. Das Soldaten in die Menge der Akpler geschossen haben und eben das, was die Akpler mit den Soldaten gemacht haben.
    Aug um aug zahn um zahn..

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42