BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 79 von 301 ErsteErste ... 296975767778798081828389129179 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 790 von 3010

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.009 Antworten · 96.100 Aufrufe

  1. #781
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.837
    Gefechte an Russlands Grenzen ausgebrochen

    Auch Armenien ist in Alarmbereitschaft.

  2. #782
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    20.835
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Wo steht das?
    weil die damals das behaupteten.....vielleicht meint er das?

    Man werde Ankara für die Folgen verantwortlich machen.


    wobei so dämlich ist
    Assad nicht....wenn man bedenkt das die Türkei noch in der Nato ist.

  3. #783

  4. #784
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    20.835
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Gefechte an Russlands Grenzen ausgebrochen

    Auch Armenien ist in Alarmbereitschaft.

    Klar ist das Grenzgebiet in Alarmbereitschaft, wenn das Nachbarland das Militär nicht unter Kontrolle hatte.

  5. #785
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.481
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    weil die damals das behaupteten.....vielleicht meint er das?

    Man werde Ankara für die Folgen verantwortlich machen.


    wobei so dämlich ist
    Assad nicht....wenn man bedenkt das die Türkei noch in der Nato ist.
    Das mit der Nato kann man vergessen Ankara wurde von Diyarbakir und Incirlik aus bombardiert und in Incirlik sind Atomwaffen stationiert die hätten alles machen können.

  6. #786
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    is klar...die Verräter...gesteuert vom CIA, Vatikan und Mossad um die grosse Türkei klein zu halten.
    Wie wäre deine Defination wenn nicht Verräter?
    Die Cia ist am wahrscheinlichsten da der Drahtzieher in den Staaten lebt.

  7. #787
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.572
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Angeblich plan der Syrische Machthaber Assad einen Einmarsch seiner Truppen in die Türkei.
    Was für eine gequirlte Scheisse?

    Die SAA hat es bis jetzt nicht geschafft Syrien von Terrorbanden wie IS oder Al-Qaida vollständig zu befreien und Assad soll einen Angriff auf die Türkei planen?

    Ist das dein Ernst?

  8. #788
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Woher kommt eigentlich dieser abgrundtiefe Hass auf die PKK?
    Beschäftige dich mit dem Thema statt solche lächerlichen Fragen zu stellen.

  9. #789
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.660
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Ist die Frage ernst gemeint? Bzw. Diese Frage kann gar nicht ernst gemeint sein. Es sei denn, man kennt sich mit dem Konflikt der PKK nicht aus. Dann frage ich mich aber, warum man denn andauernd vorgibt, Türkei - Experte zu sein?!
    Ich habe nie von mir behauptet "Türkei-Experte" zu sein und auch keine Beiträge geschrieben, die den Eindruck erwecken sollen, dass ich besonders gut informiert sei.

    Die Frage nach dem tiefen Hass war tatsächlich ernst gemeint. Ich habe nur Informationen, die bei uns als „Allgemeinwissen“ gelten. Demnach fühlen sich viele Kurden diskriminiert, weil ihnen ihre eigene Sprache und Tradition verweigert wird. Über viele Jahre wurde die kurdische Bevölkerung benachteiligt. Eine repressive türkische Politik, die auch moderaten kurdischen Anliegen im Wege stand, trieb viele Kurden in die Arme der PKK. Anlass für die PKK, zu den Waffen zu greifen, waren nicht zuletzt die Repression der Militärdiktatur nach dem Putsch 1980. Es folgte ein „Guerillakrieg“ mit allem hin und her wie wir es aus den letzten 20 Jahren kennen. Inklusive ein Spirale der Gewalt, die sich immer schneller dreht.

    Vielleicht sollte ich die Frage präzisieren und fragen: Was war der Grund, besser gesagt der Auslöser für die schon weit zurück liegende Diskriminierung und die Repressalien gegenüber den Kurden?

    Aber eigentlich gehört das nicht in diesen Thread...

  10. #790
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    20.835
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Das mit der Nato kann man vergessen Ankara wurde von Diyarbakir und Incirlik aus bombardiert und in Incirlik sind Atomwaffen stationiert die hätten alles machen können.
    Die türkische Regierung hat doch gewusst wer was wo....um solche listen zu erstellen benötigt es Monate.



    Wenn ihr die USA oder Nato weiterhin durch die Blume beschuldigt, solltet ihr tatsächlich schnellstens austreten, denn dann gebe ja quasi den Feind mit A Bombe im Land selbst.

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42