BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 91 von 335 ErsteErste ... 4181878889909192939495101141191 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 3344

Putschversuch in der Türkei: TSK marschiert auf

Erstellt von Tatar, 15.07.2016, 22:34 Uhr · 3.343 Antworten · 113.304 Aufrufe

  1. #901
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.370
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Sie bestimmen sogar welchen Gewinn ein Unternehmer machen darf, wenn er Waren importiert. Kein Vergleich zur Türkei. Aber hier geht es wohl eher darum, dass man sich stärker betrachtet, weil die USA es in der Türkei nicht geschafft hat, obwohl es in Ägypten so einfach war. Übliche Selbstbeweihräucherung.
    Absolut, denn die Türkische Armee wurde auf anderen Grundprinzipien aufgebaut. Atatürk hatte zu seiner Zeit vielschichtige Ansichten, was die Modernisierung anbelangte. Er wollte Demokratie, aber gleichzeitig glaubte er, dass in einem Land, das eine derartige Umwälzung wie die Türkei durchläuft, Demokratie selbst zur Destabilisierung beitragen könnte. Das Militär sollte ein weiteres Werkzeug für die Modernisierung werden. In einem Entwicklungsland ist das Militär in mancherlei Hinsicht der modernste Teil, denn dank seiner sozialen Struktur und seiner Technologie ist es fortschrittlich. Ich vermute, dass auch Atatürk diesen Gedanken hatte, sprich auf die Praxis übertragen bedeutete dies, dass das Militär die Stabilität der Türkei garantieren sollte. Die Soldaten sind gut ausgebildet und hielten sich an die ethischen Zwänge ihres Berufs, insofern waren sie Berufspolitikern überlegen, denn diese hielt Atatürk für korrupt und von Eigeninteressen gesteuert, wohingegen die Soldaten ehrlich und an ihre Pflichten gebunden erschienen, aber leider auch nicht immer zwangsläufig wenn man die Vergangenheit betrachtet.

  2. #902

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.196
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Der hat doch nicht einmal jetzt eindeutige Beweise dafür, dass Gülen oder dessen Bewegung für den Putsch verantwortlich ist ... oder täusche ich mich?
    So weit ich weiß, nicht. Ich selbst glaube nicht, dass Gülen (zumindest er persönlich) für den Putsch verantwortlich ist. Er scheint nicht so dumm zu sein.


    Es scheint aber auf jeden Fall so, dass Erdogan den Putsch benutzen will, um mit dem Gülen-Netzwerk fertig zu werden.

  3. #903
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.333
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Der hat doch nicht einmal jetzt eindeutige Beweise dafür, dass Gülen oder dessen Bewegung für den Putsch verantwortlich ist ... oder täusche ich mich?

    Seine AKPler glauben ihm sowieso alles, wer braucht da Beweise. Und falls doch einer danach fragt, dann bringt er damit zum Ausdruck, dass er ein Putschisten-Sympathisant ist.

  4. #904
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.538
    Neue Aufnahmen vom Putschversuch sind aufgetaucht.



    Dieser Größenwahn sich vor rollende Panzer zu werfen, oder in Massen auf Panzer zu stürmen kann auch wirklich nur in Türkei passieren.

  5. #905

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.078

  6. #906
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Zitat Zitat von El Turco Beitrag anzeigen
    Neue Aufnahmen vom Putschversuch sind aufgetaucht.



    Dieser Größenwahn sich vor rollende Panzer zu werfen, oder in Massen auf Panzer zu stürmen kann auch wirklich nur in Türkei passieren.
    Arminius hätte zumindest einen Dosenöffner Richtung Panzer geworfen.

  7. #907
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.805
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Das hatte ich keineswegs übersehen, sondern geschrieben. Wo hab ich was Falsches behauptet? Gehts eigentlich auch mal in normalem Ton?
    Zitat von Rafi
    Der Bildungsminister suspendiert 15.000 Beamte? Wie kommt man auf so eine Zahl angeblicher Gülen-Unterstützer und warum hat man sie so lange gewähren lassen, wenn sie doch so "schädlich" für den Staat sind? Ich weiß, diese Frage wird keiner beantworten.
    Türkische Behörden greifen durch: 15.000 Lehrer von Gülen-Schulen entlassen - n-tv.de
    türken brauchen keine Bildung mehr.
    gebildete türken stellen für erdi eine Gefahr dar.
    in Zukunft müsse sie nur gehorchen.



    was ich witzig finde
    hab im laufe des tages einiges an News gelesen.
    auch über Ängste der türken, zwecks verrat und Überwachung untereinander.

    aber keiner hat hier was rein gestellt.

    jetzt hab ich 30 seiten hier nur mist gelesen.


    so eine scheisse....

  8. #908
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.479
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Das hatte ich keineswegs übersehen, sondern geschrieben. Wo hab ich was Falsches behauptet? Gehts eigentlich auch mal in normalem Ton?
    Zitat von Rafi
    Der Bildungsminister suspendiert 15.000 Beamte? Wie kommt man auf so eine Zahl angeblicher Gülen-Unterstützer und warum hat man sie so lange gewähren lassen, wenn sie doch so "schädlich" für den Staat sind? Ich weiß, diese Frage wird keiner beantworten.
    Türkische Behörden greifen durch: 15.000 Lehrer von Gülen-Schulen entlassen - n-tv.de
    Ich versuche mich nur auf dein Niveau zu begeben und in einer Schreibweise zu schreiben, in der du mich auch verstehst. Alles klaro?!

  9. #909

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.196
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    ich glaube, Izdajnik hatte von Anfang an den richtigen Riecher:

    Erdogan ist bloß ein Trittbrettfahrer...

    Und hier ein guter Artikel von - wie immer - Gudrun Harrer:

    Putschversuch: Der Faktor Dummheit - Gudrun Harrer - derStandard.at ? Meinung
    Also, wenn man mich fragen würde, was ich für wahrscheinlicher halte, dann würde ich auch eher an einigen dummen Offizieren denken. Keine Einmischung von fremden Mächten, kein Gülen, und keine Selbstinszenierung durch Erdogan. Auf jeden Fall aber, das Ganze scheint wie ein Himmelgeschenk für Erdogan.

  10. #910
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.519
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    So weit ich weiß, nicht. Ich selbst glaube nicht, dass Gülen (zumindest er persönlich) für den Putsch verantwortlich ist. Er scheint nicht so dumm zu sein.


    Es scheint aber auf jeden Fall so, dass Erdogan den Putsch benutzen will, um mit dem Gülen-Netzwerk fertig zu werden.
    Gülen versucht es auf politischem Weg. In militärischen Kreisen wirst du kaum Anhänger von seinen Lehren finden.
    Das Militär ist oder sagen wir besser war, traditionell Kemalistisch geprägt.

Ähnliche Themen

  1. Arche Noah auf dem Berg Ararat in der Türkei
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:50
  2. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  3. Terroranschlag auf Kleinbus in der Türkei!
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:57
  4. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:45
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42