BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Radioquiz lockt mit Waffen

Erstellt von Lance Uppercut, 26.10.2009, 17:02 Uhr · 7 Antworten · 512 Aufrufe

  1. #1
    Lance Uppercut

    Radioquiz lockt mit Waffen

    Somalia. Die Herrschaft der radikalen Islamistengruppe al-Schabab über weite Teile Somalias treibt immer abstrusere Blüten: Nachdem schon seit geraumer Zeit Kinofilme, Fußballspielen, Tanzen auf Hochzeiten sowie Melodien als Handy-Klingeltöne verboten sind und bereits mehreren angeblichen Dieben zur Strafe eine Hand oder auch ein Fuß abgetrennt wurden, stehen neuestens Büstenhalter im Visier der Sittenwächter.

    Jede Frau, die mit Körbchen vorgefunden wird, werde ausgepeitscht sowie um ihre Büstenhalter gebracht, berichten Einwohner Mogadischus. Anschließend müssten sie ihre Brüste schütteln, um den Vollzug des BH-Banns unter Beweis zu stellen.


    Als Begründung geben die Gottesmänner an, Büstenhalter erfüllten den vom Koran geächteten Tatbestand der "Irreführung". Auch die Medien bekommen den neuen Wind aus dem Mittelalter zu spüren. Radiomoderatoren müssen sich verpflichten, außer religiösen Liedern keinerlei Musik in ihren Sendungen auszustrahlen und keine Interviews mit den "Ungläubigen", also den Mitgliedern der feindlichen Übergangsregierung, zu führen.

    In Punkt 4 einer jüngst veröffentlichten Handreichung der al-Schabab-Verwaltung für die Presse heißt es: "Al-Shabab und seine Führung haben im Namen Allahs geschworen, dass - falls ein Journalist oder ein Medienhaus gegen die islamische Verwaltung gerichtete Informationen veröffentlicht - dieser Journalist getötet wird." Nicht angesagt ist außerdem, dass Pressevertreter den Sprecher der Islamisten mit der Bitte um eine Stellungnahmen anrufen: Sie hätten vielmehr darauf zu warten, bis sich dieser von sich aus bei ihnen meldet, um den genauen Wortlaut der zu veröffentlichenden Erklärung durchzugeben.

    Vorbereitung für den Heiligen Krieg


    In der Hafenstadt Kismayo veranstaltete ein regimetreuer Radiosender während des Fastenmonats Ramadan ein Quiz, bei dem es um Fragen des Korans und der somalischen Geschichte ging. Als Preise wurden dabei nicht etwa Korane oder Geschichtsbücher ausgesetzt: Viel mehr erwarteten die Gewinner des für Jugendliche zwischen zehn und 25 Jahren gedachten Wettbewerbs Sturmgewehre, Handgranaten und Anti-Panzer-Minen.

    Bei der Preisverleihung am vergangenen Freitag rechtfertigte Scheich Abdullahi Alhaq die ungewöhnliche Belohnung mit den Worten: "Wir wollen die jungen Männer für eine Teilnahme am Heiligen Krieg gegen die Feinde Allahs gewinnen." Erster Gewinner war ein 17-Jähriger, der eine Kalaschnikow, zwei Handgranaten, einen Computer und eine Anti-Panzer-Mine mit nach Hause nehmen durfte.

    Islamisten in Somalia: Radioquiz lockt mit Handgranaten | Frankfurter Rundschau - Politik

  2. #2
    Posavac
    kranke scheiße

  3. #3
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    ja eigentlich sind die christen daran schuld weil die christliichen kolonialherren das land und die leute ausbeuteten und bildung nur für die kolonialherren bestimmt war ! Somit zogen sich die einheimischen in ihrer religion zurück und da ergebniss welches man hier zu lesen bekommt ist einzig und allein die schuld der christlichen europäer !

  4. #4
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    ja eigentlich sind die christen daran schuld weil die christliichen kolonialherren das land und die leute ausbeuteten und bildung nur für die kolonialherren bestimmt war ! Somit zogen sich die einheimischen in ihrer religion zurück und da ergebniss welches man hier zu lesen bekommt ist einzig und allein die schuld der christlichen europäer !
    Ich verstehe, die Europäer sollen also wieder über Afrika herrschen!

  5. #5
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Diese radikale Islamistengruppe hat eindeutig einen Dachschaden.
    Sowas kann ich echt nicht nachvollziehen

  6. #6

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    ... geeignet dafür wärste ja durchaus, als Betroffener

  7. #7
    Lopov
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    ja eigentlich sind die christen daran schuld weil die christliichen kolonialherren das land und die leute ausbeuteten und bildung nur für die kolonialherren bestimmt war ! Somit zogen sich die einheimischen in ihrer religion zurück und da ergebniss welches man hier zu lesen bekommt ist einzig und allein die schuld der christlichen europäer !
    Das hast du sehr schön gesagt

  8. #8
    Baader
    Kampf den BH's!


Ähnliche Themen

  1. Der Waffen Thread
    Von im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 15:59
  2. Waffen im Beichtstuhl
    Von Gast829627 im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 06:59
  3. Bosnischer Verband lockt Barbarez
    Von Dobojlija im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 13:22
  4. chemische waffen
    Von Funky im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.09.2004, 14:44