BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 189

Rechte Parteien in Europa immer stärker

Erstellt von ilhan, 26.08.2010, 20:51 Uhr · 188 Antworten · 12.461 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    266

    Rechte Partein in Europa und deren Vorstellungen

    Kann mir hier jmd posten welche Laender rechte Parteien haben und wie stark in Prozent die sind bzw. auch dehren "Fuehrer"?

    Wlan in bulgarien ueber iphone is halt urlangsam hrhr
    schoene gruesse trotzdem an alle aus dem 22 uhr nachts 30 grad warmen bulgarien.

  2. #2
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Österreich:
    FPÖ - Strache (17,5%)
    BZÖ - Bucher (45,5% in Kärnten - national unbedeutend)

    Niederlande:
    PVV - Wilders (15,5%);
    VVD - Mark Rutte (20,5%)

    Großbritannien:
    UKIP - Pearson (2,3% [Europawahl: 16,7%]);
    Tories - Cameron (36%)

    Frankreich:
    Front National - Le Pen (5 - 15%)

    Belgien:
    Vlaams Belang - Valkeniers (8%);
    NVA - De Wever (18%)

    Ungarn:
    Fidesz - Orban (53%)
    Jobbik - Vona (16,7%)

    Schweiz:
    SVP - Blocher (29%)

    Dänemark:
    DF (13,9%)

    Italien:
    Lega Nord - Bossi (8,1%)

    In Tschechien und der Slowakei gab es bei den letzten Wahlen ebenfalls einen Rechtsruck. Genaueres weiß ich aber nicht.
    Parlamentswahl: Rechtsruck auch in der Slowakei - Politik - Tagesspiegel

  3. #3

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Straßenfeger Beitrag anzeigen
    Österreich:
    FPÖ - Strache (17,5%)

    Niederlande:
    PVV - Wilders (15,5%);
    VVD - Mark Rutte (20,5%)

    Großbritannien:
    UKIP - Pearson (2,3% [Europawahl: 16,7%]);
    Tories - Cameron (36%)

    Frankreich:
    Front National - Le Pen (5 - 15%)

    Belgien:
    Vlaams Belang - Valkeniers (8%);
    NVA - De Wever (18%)

    Ungarn:
    Fidesz - Orban (53%)

    In Tschechien und der Slowakei gab es bei den letzten Wahlen ebenfalls einen Rechtsruck. Genaueres weiß ich aber nicht.
    Parlamentswahl: Rechtsruck auch in der Slowakei - Politik - Tagesspiegel
    naja, er fragte doch nach rechtspopulisten, ich denke die conservative party ist nur eine rechte partei, vergleichbar mit CDU/FDP!

  4. #4
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    naja, er fragte doch nach rechtspopulisten, ich denke die conservative party ist nur eine rechte partei, vergleichbar mit CDU/FDP!
    Nö, er fragte nach rechten Parteien. Konservative sind rechts ausgerichtet.
    Und CDU oder gar FDP in die Nähe von Konservativen zu rücken halte ich für höchst bedenklich. Konservative werden aus der CDU regelrecht vertrieben. Die FDP gehört zu den Liberalen ins Mittelfeld.

  5. #5

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Straßenfeger Beitrag anzeigen
    Nö, er fragte nach rechten Parteien. Konservative sind rechts ausgerichtet.
    Und CDU oder gar FDP in die Nähe von Konservativen zu rücken halte ich für höchst bedenklich. Konservative werden aus der CDU regelrecht vertrieben. Die FDP gehört zu den Liberalen ins Mittelfeld.
    ne ich glaube er meinte doch die rechtspopulisten

    soll er sich mal wieder melden!

    aber die CDU ist immer noch konservativ, die FDP ebenfalls in wirtschaftsfragen.

  6. #6
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    aber die CDU ist immer noch konservativ, die FDP ebenfalls in wirtschaftsfragen.
    Die CDU kann beim besten Willen nicht als konservativ bezeichnet werden. Sie rückt immer mehr nach links und bezeichnet sich selbst schon als „Die Mitte“.




    Artikel, die dich interessieren dürften:

    Merkel modernisiert die CDU: Das Ende der Konservativen - n-tv.de
    CDU: Die konservative Illusion - Politik - Tagesspiegel
    Meinungsforscher: Rechts-Konkurrenz zur Union könnte 20 Prozent bekommen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    Nicht umsonst rumort es in der Union:


  7. #7

    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    266
    nene strassenfeger hat schon ziehmlich gut angefangen...
    was mitden balkanstaaten. ich hab auch was gehoert von der partei ataka in bulgarien etc... bitte mehr , trotzdem schon mal danke fuer die gute info

  8. #8
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Straßenfeger Beitrag anzeigen
    Schweiz:
    SVP - Blocher (29%)
    Die SVP ist nicht so extrem. Wenn schon, dann eher die Schweizer Demokraten, Auto-Partei und die Partei National Orientierter Schweizer (PNOS), wobei PNOS nicht ernstzunehmend ist. Die SD aber schon, sie waren auch schon im Nationalrat vertreten. Und die Auto-Partei ist nur noch in einer Stadt stark vertreten.

  9. #9
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von Johnny Beitrag anzeigen
    Die SVP ist nicht so extrem.
    Ich habe ja keine explizit rechtsextremen Partein, sondern, wie gewünscht, allgemein „rechte“ Parteien aufgelistet.
    Eine Zusammenfassung rechter Parteien europäischer Länder findet sich hier (leider ohne nähere Angaben).
    Die Daten sind teilweise aber schon ein wenig veraltet und die Einstufung als „rechtsextrem“ ist in den meisten Fällen nicht ernstzunehmen, da es sich hierbei um eine linke Plattform handelt.

    Rechtsextreme Parteien in Europa | Netz gegen Nazis

    Hab oben nochmal aktualisiert.

  10. #10
    Kelebek

    Rechte Parteien in Europa immer stärker

    Nach Österreich, Niederlande, Italien, Frankreich, Ungarn etc jetzt auch Schweden.

    Rechtspopulistische Partei vor Einzug ins Parlament

    Die Schwedendemokraten erreichen laut der Hochrechnung 5,7 Prozent der Stimmen. Ihr Einzug Parlament gilt damit als relativ sicher. Die Schwedendemokraten hatten im Wahlkampf erhebliche Einschnitte bei der Einwanderung gefordert und den Islam als die größte ausländische Bedrohung für das Land seit dem Zweiten Weltkrieg bezeichnet.


    Schweden: Mehrheit fr Mitte-Rechts-Koalition auf der Kippe | tagesschau.de

Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Islam in England immer stärker
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 345
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 08:22
  2. Brutale Wilde in London - immer Schlimmer in Europa?
    Von Luxemburger im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 22:06
  3. Rechte Partein in Europa und deren Vorstellungen
    Von ilhan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 21:59
  4. STUDIE ÜBER MINDEHEITEN-RECHTE IN EUROPA
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 18:11
  5. Europa wird immer kritischer gegenueber dem Islam...
    Von Crane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 17:27