BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 145

Rechter Terror in Europa

Erstellt von Mudi, 18.11.2011, 08:58 Uhr · 144 Antworten · 7.461 Aufrufe

  1. #1
    Mudi

    Ausrufezeichen Rechter Terror in Europa

    Extremismus
    Mordende Neonazis schockieren in vielen Staaten

    In vielen Staaten gehen brutale Gewalttaten auf das Konto von Neonazis.

    In NORWEGEN erschütterte Anders Behring Breivik mit seinem Massenmord das Land: Der Rechtsextremist und Islamhasser tötete am 22. Juli bei einem Massaker auf der Insel Utøya 69 Teilnehmer eines sozialdemokratischen Jugendlagers. Zuvor hatte eine von ihm im Osloer Regierungsviertel platzierte Autobombe acht Menschen getötet.

    In SCHWEDEN machte 1991 und 1992 ein Täter mit einem Gewehr Jagd auf dunkelhäutige Menschen. Ein Iraner starb, weitere Opfer wurden schwer verletzt. 1994 wurde der Mann in Stockholm wegen Mordes und neun Mordversuchen zu lebenslanger Haft verurteilt. Im Dezember 2010 wurde ein Täter gefasst, der zwischen 2003 und 2010 in Malmö auf dunkelhäutige Menschen geschossen haben soll. Die Staatsanwaltschaft geht von dreifachem Mord und zehn Mordversuchen aus.

    In RUSSLAND gibt es nach Regierungsangaben gut 150 rechtsextreme, ausländerfeindlich und gewaltsam agierende Gruppen mit zusammen rund 10 000 Mitgliedern. Jedes Jahr werden Dutzende Menschen vor allem aus Zentralasien und dem Kaukasus getötet. Im Juli wurden zwölf Mitglieder einer Neonazi-Bande wegen 27 rassistisch motivierter Morde zu langen Haftstrafen verurteilt.

    In UNGARN richtet sich der Hass der Neonazis vor allem gegen Roma. 2008 und 2009 gab es eine Serie von Anschlägen mit sechs Toten. Vier mutmaßliche Täter wurden gefasst. Paramilitärische Neonazi-Gruppen spielten sich jüngst in Dörfern als „Bürgerwehr“ zum „Schutz“ gegen Roma auf und verbreiteten mit ihren Aufmärschen Angst und Schrecken.

    ÖSTERREICH hielt in den 1990er Jahren der Briefbomben-Terror der „Bajuwarischen Befreiungsarmee (BBA)“ in Atem. Ziel waren Personen und Organisationen, die sich für Minderheiten einsetzten oder Ausländer repräsentierten. Bei drei Briefbomben-Serien ab 1993 und Anschlägen mit Rohrbomben wurden insgesamt vier Menschen getötet. Unter den 15 Schwerverletzten war Wiens damaliger Bürgermeister Helmut Zilk. 1999 wurde Franz Fuchs als „BBA“-Kopf inhaftiert, er und nahm sich 2000 das Leben.

    Extremismus: Mordende Neonazis schockieren in vielen Staaten - Deutschland - FOCUS Online - Nachrichten

    Nein, hier geht es nicht um Islamisten, Al-Kaida etc.
    Sorry, wenn ich einige hier enttäuscht habe
    Viele von uns konzentrieren sich so sehr auf die arabische Welt, Islamisten, Dschihad, dass wir vergessen was sich noch überall in Europa abspielt,
    auch auf dem Balkan!
    Ich will mit diesem Thread nicht von den Islamisten ablenken,
    viel mehr will ich aufzeigen, wovon euch die Islamisten ablenken.
    Ich würde es begrüßen, wenn hier weitere Beispiele für Extremismus wie z.B. gegen Roma (vorallem auf dem Balkan) gepostet werden.

  2. #2
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    um was geht es in deinem Thread? Geht es um den rechten "Terror" oder darum nicht "immer" auf die Islamisten zu schauen.

  3. #3
    Mudi
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    um was geht es in deinem Thread? Geht es um den rechten "Terror" oder darum nicht "immer" auf die Islamisten zu schauen.
    Ich denke, dass ich das gut genug erklärt habe. Es geht um den rechten ''Terror''.

  4. #4
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Es geht um den rechten ''Terror''.
    Dann nenn den Thread doch bitte auch "Rechter Terror in Europa". Dieser Extremismusbegriff taugt doch nichts und verwischt viel mehr als er erklärt...

  5. #5
    Mudi
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Dann nenn den Thread doch bitte auch "Rechter Terror in Europa". Dieser Extremismusbegriff taugt doch nichts und verwischt viel mehr als er erklärt...
    Gute Idee

    Kann sich bitte ein Mod darum kümmern, danke.

  6. #6
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    GROSSBRITANNIEN: Im Frühjahr 1999 kam es zu einer Anschlagsserie seitens der Neonazigruppe Combat 18 (die übrigens auch über Ableger in Serbien und Griechenland verfügt) bzw. ihrer Abspaltung "White Wolves":

    Zitat Zitat von Wikipedia
    Bekanntheit erlangte C18, als Mitglieder in den Verdacht gerieten, an mehreren Bombenanschlägen im Westen von London beteiligt gewesen zu sein. Bei den Anschlägen in der vorwiegend von Zuwanderern und Homosexuellen bewohnten Gegend waren insgesamt sechs Menschen getötet und etwa 160 zum Teil schwer verletzt worden. Dabei wurden Nagelbomben verwendet, die dafür konstruiert waren, möglichst viele Menschen zu verletzen.

    Combat 18

  7. #7
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Vergesst nicht die Döner Morde in Deutschland.Die waren doch auch nazis

  8. #8

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    In 6 Länder in Europa haben "Neonazis" verbrechen begangen.Manche von denen in den 90igern.Also welcher angebliche rechte Terror herrscht in Europa????

  9. #9
    Esseker
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    In 6 Länder in Europa haben "Neonazis" verbrechen begangen.Manche von denen in den 90igern.Also welcher angebliche rechte Terror herrscht in Europa????
    Das sind Beispiele, aber ich denke, dir sind die rechtsextremen Vorfälle in Deutschland auch bekannt ohne die linksextremen Vorfälle zu vermindern.

  10. #10

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Das sind Beispiele, aber ich denke, dir sind die rechtsextremen Vorfälle in Deutschland auch bekannt ohne die linksextremen Vorfälle zu vermindern.
    Dieser rechte Terror was in den Medien so hochgespielt wird in Deutschland wurde von 3 viellecht 5 Leuten verübt.Was die anderen Nazis so anstellen wissen wir auch.Mukken auf kriegen aufs Maul und gut ist.
    Es ist keine durchorganisierte Gruppe mit Strukturen usw. Waren paar nazis einfach die morde verübt haben die natürlich schlimm sind aber das man da vom Rechten terror sprechen kann??? Na ich weiss nicht

Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. rechter Terror - Rechtsextreme Mordserie in Deutschland
    Von Kıvanç im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 16:32
  2. Ex-YU U-21 EM-Team / Rechter Verteidiger
    Von ojswisa im Forum Sport
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 22:59
  3. Ex-YU EM-Team / Rechter Verteidiger
    Von ojswisa im Forum Sport
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 22:41
  4. Rechter Fuß schmerzt
    Von Ego im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 00:51
  5. Rechter als Arzt?
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 14:42