BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Rechtsextreme greifen Info-Stand der Piraten an

Erstellt von Perun, 17.10.2012, 13:55 Uhr · 12 Antworten · 537 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107

    Rechtsextreme greifen Info-Stand der Piraten an

    Rechtsextreme greifen Info-Stand der Piraten an

    "Nur mit Müh und Not entging ich einer Schlägerei"

    Alsfeld (dapd-hes). Zwei Rechtsextreme haben einen Informationsstand der Piratenpartei auf dem Marktplatz in Alsfeld (Vogelsbergkreis) umgetreten. "Nur mit Müh und Not entging ich einer Schlägerei", schilderte der Generalsekretär der baden-württembergischen Piraten, Christian Schwarz, am Sonntag die Situation, die er am Samstagnachmittag erlebt hatte.

    Der Polizei zufolge pöbelten die beiden Männer erst die Piraten am Stand an, warfen den Tisch mit Informationsmaterial um und flüchteten dann. Polizisten spürten sie später in einem Lokal in einer Gruppe von insgesamt sieben Rechtsextremen auf.

    Der Landesvorsitzende der Piratenpartei, Thumay Karbalai Assad, kritisierte den Überfall: "Es ist eine Schande, dass braune Schlägertrupps durch Hessens Straßen laufen." Die Landesregierung müsse mehr Geld in Aussteigerprogramme für Neonazis investieren .

  2. #2
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.918
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich Perun auf deiner Ignorier-Liste befindet.

    Beitrag anzeigen

  3. #3

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Der Witz ist,der Schwanzlutscher antwortet dauernd auf meine Threads,obwohl er mich auf Ignor hat:)))))))

  4. #4
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.918
    ...jace brate...ne cujem te ....

  5. #5
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.653
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Der Witz ist,der Schwanzlutscher antwortet dauernd auf meine Threads,obwohl er mich auf Ignor hat:)))))))
    das ist die beste Form der Anerkennung...

  6. #6
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.918
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    das ist die beste Form der Anerkennung...
    ...noch besser ist es wenn er parallel zu meinen threads welche eröffnet .....

  7. #7
    Theodisk
    Piratenpartei

  8. #8

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Rechtsextreme greifen Info-Stand der Piraten an

    "Nur mit Müh und Not entging ich einer Schlägerei"

    Alsfeld (dapd-hes). Zwei Rechtsextreme haben einen Informationsstand der Piratenpartei auf dem Marktplatz in Alsfeld (Vogelsbergkreis) umgetreten. "Nur mit Müh und Not entging ich einer Schlägerei", schilderte der Generalsekretär der baden-württembergischen Piraten, Christian Schwarz, am Sonntag die Situation, die er am Samstagnachmittag erlebt hatte.

    Der Polizei zufolge pöbelten die beiden Männer erst die Piraten am Stand an, warfen den Tisch mit Informationsmaterial um und flüchteten dann. Polizisten spürten sie später in einem Lokal in einer Gruppe von insgesamt sieben Rechtsextremen auf.

    Der Landesvorsitzende der Piratenpartei, Thumay Karbalai Assad, kritisierte den Überfall: "Es ist eine Schande, dass braune Schlägertrupps durch Hessens Straßen laufen." Die Landesregierung müsse mehr Geld in Aussteigerprogramme für Neonazis investieren .

    Perun:

    Ist das jetzt dein Ernst?

    2 Typen werfen einen Tisch um?


    Ich werde heute zum Autonomen Jugendzentrum gehen und dort nen Klingelstreich abziehen, mal sehen wann du das reinschreibst!

  9. #9
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Rechtsextreme greifen Info-Stand der Piraten an

    "Nur mit Müh und Not entging ich einer Schlägerei"

    Alsfeld (dapd-hes). Zwei Rechtsextreme haben einen Informationsstand der Piratenpartei auf dem Marktplatz in Alsfeld (Vogelsbergkreis) umgetreten. "Nur mit Müh und Not entging ich einer Schlägerei", schilderte der Generalsekretär der baden-württembergischen Piraten, Christian Schwarz, am Sonntag die Situation, die er am Samstagnachmittag erlebt hatte.

    Der Polizei zufolge pöbelten die beiden Männer erst die Piraten am Stand an, warfen den Tisch mit Informationsmaterial um und flüchteten dann. Polizisten spürten sie später in einem Lokal in einer Gruppe von insgesamt sieben Rechtsextremen auf.

    Der Landesvorsitzende der Piratenpartei, Thumay Karbalai Assad, kritisierte den Überfall: "Es ist eine Schande, dass braune Schlägertrupps durch Hessens Straßen laufen." Die Landesregierung müsse mehr Geld in Aussteigerprogramme für Neonazis investieren .
    Die haben ja mal ein Lebenszeichen gesendet glaubt mir die laufen hier nicht oft rum.
    Eine Tat,die wieder einmal zeigt ,dass die Rechten auf einer gewissen Ebene nicht ernst zu nehmen sind,ihre kleine Jungstaten strafrechtlich verfolgt werden müssen. Unzwar mit aller Härte.

  10. #10
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Piratenpartei

    Ein Tisch wurde umgeworfen

    Perun macht nen Thread auf

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 450
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 13:52
  2. Rechtsextreme in Frankreich: 20%
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 18:16
  3. Piraten
    Von Zmaj im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 14:47
  4. RECHTSEXTREME LOBEN KOCH!!
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 14:19
  5. Rechtsextreme in Berlin greifen an Silvester afghanische Familie an
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 22:57