BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 111 ErsteErste ... 3910111213141516172363 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 1102

Religiöse Beschneidung von Jungen ist strafbar

Erstellt von Max Monte, 27.06.2012, 00:00 Uhr · 1.101 Antworten · 44.837 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Max Monte

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    414
    Was für einen Sinn hat Beschneidung eigentlich aus religiöser Sicht?

  2. #122
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Max Monte Beitrag anzeigen
    Was für einen Sinn hat Beschneidung eigentlich aus religiöser Sicht?
    also bei den juden signalisiert das den bund mit gott, der unter abraham geschlossen wurde. deswegen wird er auch "abrahamitischer bund" genannt.

  3. #123
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.789
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    also bei den juden signalisiert das den bund mit gott, der unter abraham geschlossen wurde. deswegen wird er auch "abrahamitischer bund" genannt.
    Echt jetzt? Das Wegschnippeln der Vorhaut symbolisiert den Bund mit Gott?

  4. #124
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Echt jetzt? Das Wegschnippeln der Vorhaut symbolisiert den Bund mit Gott?
    Das aber ist mein Bund, den ihr halten sollt zwischen mir und euch und deinem Geschlecht nach dir: Alles, was männlich ist unter euch, soll beschnitten werden; eure Vorhaut sollt ihr beschneiden. Das soll das Zeichen sein des Bundes zwischen mir und euch. Jedes Knäblein, wenn's acht Tage alt ist, sollt ihr beschneiden bei euren Nachkommen. […] Wenn aber ein Männlicher nicht beschnitten wird an seiner Vorhaut, wird er ausgerottet werden aus seinem Volk, weil er meinen Bund gebrochen hat.
    – Genesis 17,10–14

  5. #125

  6. #126
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.789


    Quo vadis, Domine? Ist es das, was du willst? Dass ich des Nachts friere?

  7. #127
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen


    Quo vadis, Domine? Ist es das, was du willst? Dass ich des Nachts friere?
    Es ist bewiesenermaßen hygienischer sich beschneiden zu lassen. Und kleiner wird dadurch auch nichts.

  8. #128
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Es ist bewiesenermaßen hygienischer sich beschneiden zu lassen. Und kleiner wird dadurch auch nichts.
    mir ist das mit Beschneidung eh egal, aber wer sich täglich wäscht, muss auch mit Vorhaut keinen Geruch o.ä. befürchten.

  9. #129
    Theodisk
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    Das aber ist mein Bund, den ihr halten sollt zwischen mir und euch und deinem Geschlecht nach dir: Alles, was männlich ist unter euch, soll beschnitten werden; eure Vorhaut sollt ihr beschneiden. Das soll das Zeichen sein des Bundes zwischen mir und euch. Jedes Knäblein, wenn's acht Tage alt ist, sollt ihr beschneiden bei euren Nachkommen. […] Wenn aber ein Männlicher nicht beschnitten wird an seiner Vorhaut, wird er ausgerottet werden aus seinem Volk, weil er meinen Bund gebrochen hat.
    – Genesis 17,10–14
    Gott ist schon ein Sadist - Hahahaha, "liebevoller Gott" ... na wo bist du denn, der seine "geliebten" Menschen ihrem Schicksal überlässt, tausende täglich leiden und sterben lässt? Ich vergaß, er ist nur ein Hirngespinst.


    Und wegen diesem uralten vermoderten Satz amputieren sich Menschen heute Körperteile. Immernoch verklagen amerikanische Söhne ihre Eltern, weil sie diese beschneiden ließen - diese Modeerscheinung nimmt in den USA immer mehr ab.

  10. #130
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    mir ist das mit Beschneidung eh egal, aber wer sich täglich wäscht, muss auch mit Vorhaut keinen Geruch o.ä. befürchten.
    Guck mal Bambi:

    Die Vorteile der Beschneidung

    Die Vorteile einer Beschneidung können vielfältig sein. Neben möglichen hygienischen und präventiv-gesundheitlichen Vorteilen, kann es auch im Sexleben Vorteile durch die Beschneidung geben. Da der Penis nach der Beschneidung nicht mehr so empfindlich an der Eichel ist, nimmt die Gefahr des vorzeitigen Kommens bei Männern deutlich ab und der Liebesakt ist daher auch insgesamt durchschnittlich länger nach einer Beschneidung.
    Ist dir die Beschneidung jetzt immernoch egal?

Ähnliche Themen

  1. Sollte Ehebruch gesetzlich strafbar sein?
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 18:28
  2. Kandgericht Köln stellt religiöse Beschneidung unter Strafe
    Von Dissention im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 13:29
  3. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 15:45
  4. Beschneidung?
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 00:38