BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 111 ErsteErste ... 303637383940414243445090 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 1102

Religiöse Beschneidung von Jungen ist strafbar

Erstellt von Max Monte, 27.06.2012, 00:00 Uhr · 1.101 Antworten · 44.871 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    hallo, ihr braucht bei geschlechtskrankheiten nicht immer vom schlimmsten ausgehen (HIV).
    HIV ist keine Geschlechtskrankheit. Da gibt es eine ganze Palette "schöner" Krankheiten, die man sich holen kann. Hör aber auch zu glauben, dass du als Beschnittener davor geschützt bist.

    Das ist ein kostenloser und vorallem ernstgemeinter Rat.




    Hippokrates

  2. #392
    Slavo
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Nein, es war in den seltensten Fällen eine Minderheit. Schau dir ein bissche die Rechtsgeschichte an. Heute, in der Zeit der Demokratien, haben Minderheiten die Möglichkeit, Änderungen zu initiieren, aber das war nicht immer so. Aber auch heute: Drogen z. B. sind noch nicht so lang verboten, und es war keine Minderheit, die das losgetreten hat.

    Doch, der Vergleich ist mein Ernst. Ich bin mir dessen Bewusst, dass eine Mädchenbeschneidung viel weitreichendere Folgen als eine Jungenbeschneidung hat, aber vom Prinzip her ist es dasselbe. Es geht schlichtweg um die körperliche Unversertheit des Kindes und das Selbstbestimmungsrecht über den eigenen Körper. Meiner Meinung nach hat niemand das Recht, über unumkehrbare Veränderungen am Körper einer Drittperson zu entscheiden, sofern keine medizinische Notwendigkeit vorliegt.
    Danke.

  3. #393
    Slavo
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    So lang die Klitoris vorhanden bleibt nicht wirklich. Es ist gerade echt widerlich, so was schreiben zu müssen, da ich das was den Mädels dabei angetan wird noch schrecklicher finde. Aber wenn du es willst bitte. Die äußeren und inneren Scharmlippen sind von der Beschaffenheit so wie die Haut des Hodensacks und wie der der Vorhaut. Wenn sie berührt werden, ist es angenehm und schön, das gleiche fühlt der Mann. Die Scharmlippen sind eine erogene Zone, aber nicht zwingend am Organsmuss beteiligt, da spielen die Klitoris und dás Innenleben der Scheide die Hauptrollen. Die eigentliche Hauptaufgabe besteht darin, das "Innenleben" zu schützen, die wenigsten wissen überhaut, das auch eine Frau eine Vorhaut hat, das ist die kleine Falte in der die Klitoris sich zurück zieht und die Klitoris einer Frau ist bei Mann die Eichel. Also du darfst gerne den Anfang machen und deine Vorhaut entfernen lassen, ich kann drauf gerne versichten.
    Das es zu einer Sensibilitätsveränderung des Mannes aufgrund einer Beschneidung der Vorhaut kommen kann wird hier gerne vergessen. Ich spreche hierbei aus Erfahrung.

  4. #394
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    Hippo hat dir die Antwort geliefert, die ich schon vor zwei Seiten gepostet habe. So viel zum Thema dreist. Du hast einfach keine Ahnung, so mit ist das Thema für mich beendet. Und wie schon so oft gesagt, ich bin nicht Wiki du kannst selber dein Wissen nähren, da muss ich nichts untermauern. Wer sich nur einwenig mit Psychologie und Pädagogik beschäftigt hat, sieht und weiß wo von ich reden. Du magst Kinder haben, ich nicht, deswegen brauchst du aber nicht so zu tun als wäre ich nicht in der Lage vieles zu wissen. Ich habe steht‘s mit Kindern zu tun und dazu noch schon wegen meiner Fachrichtung Hintergrundwissen, was ich auch anwende. Lernen ist eine Sachen, Verstehen und Anwenden eine andere.


    was "hippo" geschrieben hat ist etwas völlig anderes als deine behauptungen bezüglich psychischer schäden und dass angeblich sooo viele beschnittene ihre eltern in den usa verklagen.

    Die grundlegenden Fakten im dem ersten Link stimmen, ob da nun noch esoterisches Gefasel drin steht, macht den Kern der Aussagen nicht zu Nichte.

    Dazu gibt es noch dieses Buch



    Oder das hier:

    Kinder auf Zeitreise von Doris Bischof-Köhler - Buch portofrei bei Weltbild.de kaufen
    und was soll man nun mit den büchern anfangen? findet man da endlich einen nachweis deiner thesen oder hast du die einfach nur so gepostet?

  5. #395
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen


    was "hippo" geschrieben hat ist etwas völlig anderes als deine behauptungen bezüglich psychischer schäden und dass angeblich sooo viele beschnittene ihre eltern in den usa verklagen.


    und was soll man nun mit den büchern anfangen? findet man da endlich einen nachweis deiner thesen oder hast du die einfach nur so gepostet?
    Da findest du alles, das was ich geschrieben habe. Unsere Prof. hat sie damals unter anderem genutzt und auch Hippos Buch taucht in meiner Quellenliste auf, die ich wegen dir gestern Stundenlang gesucht habe. Und die Quelle Pflegewiki ist seriöser als Wiki und es steht genau das gleiche dirn wie im Komplikationen in der Urologie 2. Ich habe die Bücher leider nicht selbst, hatte sie mir aber damals ausgeliehen und vieles lernen dürfen. Und meine Aussagen sind keine Behauptungen sondern Fakten.
    Und wenn du mir immer noch nicht glaubst, was ich für wahrscheinlicher halte, dann besorg dir Nummern von Kinderpsychologen und Chirurgen. Die werden dir das gleiche erzählen.

  6. #396
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Ich glaube ich habe jetzt 10 mal oder so das Argument gelesen wegen Hygiene. Ihr seit echt ieeeehhh, ihr wascht euch also nicht ist ja lecker. Meint ihr das echt ernst? Wohnt ihr am Arsch der Welt das gleichzeitig noch im Mittelalter gefangen ist? Ihr wollt mir erklären das ihr das chemische Element Wasser nicht kennt. Habt ihr keinen Brunnen oder fließend Wasser? In der Heutigen Zeit hat dieses Argument kein Gewicht mehr! Wasser kommt aus dem Wasserhahn, Intimfreundliche Seife wird einem im Drogerie Markt schon einem fast hinterher geschmissen. Also wascht bzw. duscht euch ihr Schmutzfinken.

    Es geht hier um KINDER und deren Leiden.

  7. #397
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    Da findest du alles, das was ich geschrieben habe. Unsere Prof. hat sie damals unter anderem genutzt und auch Hippos Buch taucht in meiner Quellenliste auf, die ich wegen dir gestern Stundenlang gesucht habe. Und die Quelle Pflegewiki ist seriöser als Wiki und es steht genau das gleiche dirn wie im Komplikationen in der Urologie 2. Ich habe die Bücher leider nicht selbst, hatte sie mir aber damals ausgeliehen und vieles lernen dürfen. Und meine Aussagen sind keine Behauptungen sondern Fakten.
    Und wenn du mir immer noch nicht glaubst, was ich für wahrscheinlicher halte, dann besorg dir Nummern von Kinderpsychologen und Chirurgen. Die werden dir das gleiche erzählen.
    zum x-ten mal , deine aussagen sind so lange behauptungen bis du sie nicht belegt hast, und das hast du nicht, und niemand wird sich nun das buch kaufen nur weil da angeblich irgendwas darüber steht , und wenn du 100 stunden suchst, du sucht nicht für mich sondern für dich.

    und hippos links beinhalten mögliche medizinische komplikationen , die es bei allen eingriffen gibt, und wieder zum x-ten mal, das hat nichts mit den von dir behaupteten psychischen problemen zu tun und das eltern nun massenhaft von ihren söhnen verklagt werden usw .....wie oft muss ich das denn noch schreiben ?

  8. #398

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    wieso Moslem, vor Abraham waren Moslems nicht beschnitten.
    hä? was du wollen, das eine Spaß zwischen Mann und mir

  9. #399
    leylak
    Kommt mir a bissl suspekt vor,dass ausgerechnet diejenigen die dem Islam ggü. nicht gerade positiv eingestellt sind,sich so sehr für die Gesundheit deren Anhänger einsetzen.Zumal diese doch angeben,dass sie absolut keine Traumata-aufgrund der Beschneidung-zu beklagen haben.Und bei allen medizinischen/chirurgischen und nicht-medizinische Eingriffe(Körper) können Komplikationen auftreten,wie lächerlich dies als Argument zu bringen.Dümmer geht leider immer.:-(

  10. #400
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    da finde ich Abtreibung viel schlimmer.

Ähnliche Themen

  1. Sollte Ehebruch gesetzlich strafbar sein?
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 18:28
  2. Kandgericht Köln stellt religiöse Beschneidung unter Strafe
    Von Dissention im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 13:29
  3. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 15:45
  4. Beschneidung?
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 00:38