BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 43 von 43

Rückkehr zur Weltmacht - Russland

Erstellt von Denny, 11.07.2006, 08:40 Uhr · 42 Antworten · 2.405 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Aber es geht nicht darum wer momentan stärker mächtiger oder so ist, es geht darum das Russland wider an die spize will.

  2. #42
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von Denny
    In Europ hat kein Schwein was zu sagen deswegen wurde ja auch die EU gegründet, Einer aleine kann nichts bewirken.
    Und Russland ja Russland hat viele Alkoholiker ist aber immer noch fähig an die Welt Macht zu kommen. Wers nicht einsehn will soll warten bis soweit ist. Tatsache ist das Ruslland schon lage nicht mehr das ist wie wir aus Filmen kennen uas der Suvjet Union.

    Das Geile ist einfach wenn siech Russland wider erhebt dann kann Amerika nichts dagegen tun. Amerika ist sowiso das 2 grösst verschuldete Land nach Brasilien auf der Welt.
    Naja.. wenn du dir alle Länder der Welt anschaust, dann siehste auch schnell, dass auch die Europäischen Länder alleine verdammt viel Gewicht haben. Allein die wirtschaftliche Stärke... nur Deutschland ist schon wirtschaftlich stärker als ganz Afrika.

    Großbritannien und Frankreich sind Atommächte und haben Flugzeugträger. Dagegen kann kaum ein Land der Welt mithalten.

    Die USA mögen vielleicht hoch verschuldet sein, aber die sind auch die, die damit am besten von allen anderen umgehen können. Es ist schon ein Unterschied ob ein Arbeitsloser eine Millionen € schulden hat oder ein Top Manager... der Top-Manager bekommt die Lage schnell wieder in der Griff. Und so sieht es mit den USA aus.

    Was militärische Stärke betrifft sind neben den wirtschaftlichsten Ländern wohl noch Russland, China, Pakistan und Indien zu nennen. Alles sind Länder mit einer großen Bevölkerung und viel Potenzial. Zumal besitzen bis auf China alles offiziel auch Atomwaffen. Trotzdem ist in Sachen Militär die USA dem Rest der Welt so sehr überlegen, dass sich niemand in einen direkten Krieg verwickeln lassen kann.
    Ok gegen frage wenn Amerika durchdreht und Deutschland angreift, wie will sich Deutschland oder England oder Frankreich dagegen wehren? Aleine? Nicht möglich. Afrika ist auch voll mit 3 Welt Länder du kanst Afrika nicht mit Deutschland vergleichen. Aleine ist jedes Land in Europ gegen die Weltmächte Amerika, Russland und China vehrlos, Europa kann nur alls EU die allen andern die Stirn biten.
    die usa mit einem top manager zu vergleichen ist ein witz.
    die usa ist noch immer DIE macht schlechthin. die usa steht und fällt allerdings mit deren beiden grössten investoren.

    saudi arabien besitzt mindestens 8-10% der usa
    china vermutlich gleich viel.
    d.h. wenn theoretisch nur einer der beiden sein geld abziehen würde, wäre die usa bankrott. allerdings nicht nur die usa, sondern alle finanzzentren weltweit würde es massivst treffen. deshalb ist es auch (noch) nie dazu gekommen...

    eu kann man höchstens als wirtschaftsmacht gsehen werden - und selbst dies nur teilweise. aussenpolitisch wird die eu permanent durch GB korumpiert. es existiert keine gleiche sprache....wie man zur genüge sehen konnte. im weiteren, ist die grösste priorität bei den eu-bürokraten die verteilung der subventionen...

    mittel- bis langfristig wirds nur einen ernsthaften kandiaten geben - china

  3. #43
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von Denny
    In Europ hat kein Schwein was zu sagen deswegen wurde ja auch die EU gegründet, Einer aleine kann nichts bewirken.
    Und Russland ja Russland hat viele Alkoholiker ist aber immer noch fähig an die Welt Macht zu kommen. Wers nicht einsehn will soll warten bis soweit ist. Tatsache ist das Ruslland schon lage nicht mehr das ist wie wir aus Filmen kennen uas der Suvjet Union.

    Das Geile ist einfach wenn siech Russland wider erhebt dann kann Amerika nichts dagegen tun. Amerika ist sowiso das 2 grösst verschuldete Land nach Brasilien auf der Welt.
    Naja.. wenn du dir alle Länder der Welt anschaust, dann siehste auch schnell, dass auch die Europäischen Länder alleine verdammt viel Gewicht haben. Allein die wirtschaftliche Stärke... nur Deutschland ist schon wirtschaftlich stärker als ganz Afrika.

    Großbritannien und Frankreich sind Atommächte und haben Flugzeugträger. Dagegen kann kaum ein Land der Welt mithalten.

    Die USA mögen vielleicht hoch verschuldet sein, aber die sind auch die, die damit am besten von allen anderen umgehen können. Es ist schon ein Unterschied ob ein Arbeitsloser eine Millionen € schulden hat oder ein Top Manager... der Top-Manager bekommt die Lage schnell wieder in der Griff. Und so sieht es mit den USA aus.

    Was militärische Stärke betrifft sind neben den wirtschaftlichsten Ländern wohl noch Russland, China, Pakistan und Indien zu nennen. Alles sind Länder mit einer großen Bevölkerung und viel Potenzial. Zumal besitzen bis auf China alles offiziel auch Atomwaffen. Trotzdem ist in Sachen Militär die USA dem Rest der Welt so sehr überlegen, dass sich niemand in einen direkten Krieg verwickeln lassen kann.
    Ok gegen frage wenn Amerika durchdreht und Deutschland angreift, wie will sich Deutschland oder England oder Frankreich dagegen wehren? Aleine? Nicht möglich. Afrika ist auch voll mit 3 Welt Länder du kanst Afrika nicht mit Deutschland vergleichen. Aleine ist jedes Land in Europ gegen die Weltmächte Amerika, Russland und China vehrlos, Europa kann nur alls EU die allen andern die Stirn biten.
    die usa mit einem top manager zu vergleichen ist ein witz.
    die usa ist noch immer DIE macht schlechthin. die usa steht und fällt allerdings mit deren beiden grössten investoren.

    saudi arabien besitzt mindestens 8-10% der usa
    china vermutlich gleich viel.
    d.h. wenn theoretisch nur einer der beiden sein geld abziehen würde, wäre die usa bankrott. allerdings nicht nur die usa, sondern alle finanzzentren weltweit würde es massivst treffen. deshalb ist es auch (noch) nie dazu gekommen...

    eu kann man höchstens als wirtschaftsmacht gsehen werden - und selbst dies nur teilweise. aussenpolitisch wird die eu permanent durch GB korumpiert. es existiert keine gleiche sprache....wie man zur genüge sehen konnte. im weiteren, ist die grösste priorität bei den eu-bürokraten die verteilung der subventionen...

    mittel- bis langfristig wirds nur einen ernsthaften kandiaten geben - china
    Alles was mal oben ist wirt irgendeinmal wider runter kommen un Amerika hat sich mit all den Krigen denn Weg in den Konkurs geschaufelt.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Russland um Rückkehr syrischer Kaukasier in ihre historische Heimat bemüht
    Von Friedrich der Große im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 14:30
  2. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01
  4. Weltmacht!!!!!!!!!!!
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 18:21