BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Die Russische Republik Tatarstan erklärt ihre unabhängigkeit

Erstellt von Chechen, 04.05.2009, 10:57 Uhr · 36 Antworten · 4.421 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Anchi Beitrag anzeigen
    tataren koennen nach bulgarien gehen wenn sie ein land wollen
    diese Aussage könnte Serbien zum Verhängnis werden.....

  2. #32
    Bloody
    Fehlt nur noch Chechenien !

  3. #33
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von TBA Beitrag anzeigen
    Fehlt nur noch Chechenien !
    ...wieder einer der den Thread nicht gelesen hat...Perfekt!

  4. #34
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Nur leider vergisst Mero hier, dass die Turkstaaten an sowas wie einer "Turkish Federation" nie intressiert waren, sie werden zwar entrussifiziert und bekommen mehr eigenständigkeit aber an so einen Schwachsinn wie Großturanistan mit Chappi für Wölfe an jedem Morgen zum Frühstück, denken die nicht... die einzigen die diesen Schwachsinn wirklich wollen sind die "Turken" in Russland die einen komplett eigenen Staat wollen, wobei ich hier die Russlandtataren nicht mitzähle, sondern nur die der Krim.

    Ende

  5. #35
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    diese Aussage könnte Serbien zum Verhängnis werden.....
    Wobei die Bulgaren sich niemals als Turkvolk outen würden :icon_smile: Mann muss hier zwischen den Protobulgaren/Wolgabulgaren und den Slawo-Bulgaren unterscheiden

  6. #36

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    russland wird sich aus allen kolonisierten turkstaaten zurückziehen müssen, dass hat mit kasachstan, aserbaidschan, turkmenistan, kirgisistan usw. angefangen und wird mit tatarstan fortgesetzt werden. diese autonomieregion der türkischen tataren war die bestentwickelste autonome republik der russen, dennoch war das koloniale bestreben der russen für die katz, warten wir noch wenige jahre und tatarstan wird der wohlhabendste turkstaat in zentralasien werden. die russen können nicht ewig ihre kolonisierten gebiete bekämpfen, die unabhängigkeitsbestrebungen von tschetschenien, inguschetien und dagestan werden sich auch bald den tataren anschließen.
    Russland hat diese Staaten erst überhaupt aufgebaut, ist das jetzt üblich, dass man sich immer so bedankt (egal ob jetzt Russland oder andere Fälle?) und nachdem man Gelder abkassiert hat, die Unabhängigkeit erklärt?

  7. #37
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    jetzt kommen alle heuchler aus ihren dreckigen löchern hervor.
    Alle die Free K.rdistan rufen erzählen auf einmal von der Einheit eines Landes.

    Früher oder Später werden alle Turkstaaten Ihre Unabhängigkeit erlangen.

    @Greekstyle der Grosstürkische bündnis wird eines tages leben eingehaucht kriegen, in der türkei werden sehr wichtige und ernst zunehmende Handlungen getätigt die menschen in den Turkstaaten kehren immer mehr zu ihren wurzeln zurück. Ich wünsche mir das aus der Türkei vielmehr aktivitäten in diese richtung getätigt werden.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Bayern erklärt seine Unabhängigkeit
    Von Jovanović im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 17:41
  2. Der Sandzak/Shengjak erklärt seine Unabhängigkeit
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 00:23
  3. Thaci: Kosovo erklärt bald Unabhängigkeit
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 01:35