BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Russland aktiviert eigenen Raketenschild in Kalinjingrad

Erstellt von Mastakilla, 29.11.2011, 18:36 Uhr · 62 Antworten · 5.672 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    sorry aber die russen hinken um jahrzehnte hinter den amerikanern, sie sind in den 80 jahren hängengeblieben und können nur noch ihre alten sachen modernisieren.
    und das sagt uns ein Ami-Kot fressender & leckender Uck penner

  2. #22
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    In 10 Minuten könnte die NATO die Enklave besetzten wenn sie es wollen würde.
    Russland kann auch in 10 Minuten ein paar hundert atomare Sprengköpfe abschicken.
    Ich kann ich 10 Minuten abspritzen..
    Jaa, in 10 Minunten kann man so einiges schaffen.
    zB sinnlose Beiträge posten, die ziemlich nach Stammtisch klingen.

  3. #23
    Avatar von Kuq-e-zi

    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    311
    Zitat Zitat von ***Style*** Beitrag anzeigen
    und das sagt uns ein Ami-Kot fressender & leckender Uck penner
    Du stehst wohl auf Kacke, sooft wie du davon sprichst

  4. #24
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.970
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Unterstütze den Schritt. Wenn die USA Raketen gegen den Iran aufstellen will, kann sie das über die NATO in der Türkei machen und nicht in Polen. Einfach nur Heuchelei
    Wo wäre der Unterschied für Russland? Vor was auch immer sie Angst haben, ob es im westlichen oder südlichen Nachbarland steht spielt doch keine Rolle.

    Putin macht nur einen auf dicke Hose, sonst wäre er ja nicht, wer er ist.

  5. #25
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.293
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Werte Lilith, voelliger Schwachsinn, also mit dem Raktenschirm. Die Raketenverteidgung kostet min. das 10fache der entsprechenden Angriffsfaehigkeit. Gegen tausende russischer Interkontinentalraketen dazu mit Mehrfachsprengkoepfen gibt es keinen bezahlbare Verteidigung. Damit kann man Laender wie Nordkorea oder Iran beeindrucken, sonst niemand. Es ging immer mehr um die Radar- und Abhoerfaehigkeiten. Gegen U-Boote I'm Atlantik helfen Abwehrstellungen in Polen eh nichts.

    Was aber nichts mit der Einkreisung zu tun hat. Die Russen wollen halt nicht einsehen, dass ihre Zeit als Weltmacht abgelaufen ist, das ist demographische Gewissheit. Willkommen im Club
    Es gibt auch genug deutsche Experten die sagen, dass nach einem Erstschlag, der die wichtigsten Bestände russischen Arsenals zerstören könnte, dann mit Radar und Abwehrsystem durchaus der Rest im Falle eines Gegenschlags abgefangen oder relativ gut kontrolliert werden könnte.

    Zum letzten Satz: Erzähl mir bitte nicht, was Russen einsehen wollen oder nicht. Und mach die um russische Demografie keine süffisanten Gedanken. Denn da sind die Geburten wieder angestiegen. Der Einbruch scheint vorbei.

    Schönen Abend.

  6. #26
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    das ist ja eine bodenlose Frechheit und Kriegstreiberei der Russen, das kommt einem provozierten Atomangriff gleich - auch wenn Raketenabwehr per Definition defensiv ist, ist mir das scheißegal, es muss es als Angriff gegen alle gewertet werden

  7. #27

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Zitat Zitat von Kuq-e-zi Beitrag anzeigen
    Du stehst wohl auf Kacke, sooft wie du davon sprichst
    Lern mal deutsch du penetriertes opfer...

  8. #28

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    44
    Gut so Mütterchen Russland, zeigt den Exiljuden wo der Hammer hängt, nämlich an der Sichel!

  9. #29
    Avatar von dzouzef

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.205

  10. #30
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Es gibt auch genug deutsche Experten die sagen, dass nach einem Erstschlag, der die wichtigsten Bestände russischen Arsenals zerstören könnte, dann mit Radar und Abwehrsystem durchaus der Rest im Falle eines Gegenschlags abgefangen oder relativ gut kontrolliert werden könnte.
    Also ein bißchen neben der Spur bist du schon, oder? Für was sollten die USA einen massiven(!), da reden wir nicht von ein paar taktischen Atombomben, atomaren Erstschlag gegen Russland führen und dann darauf hoffen das nichtmal(!) zwei Rakten Russlands durchkommen, das wären der Großraum New York und Los Angeles. Wegen Georgien oder irgendeinem anderen ganz wichtigen Kaukasusland? Lachhaft. So eine Nummer läßt sich nicht anhalten. Der radioaktive Fall Out hätte auf der gesamten Nordhalbkugel erhebliche Folgen. Wegen Georgien oder diesen anderen Mini-Republiken, die ich nicht mal schreiben kann?

    Zum letzten Satz: Erzähl mir bitte nicht, was Russen einsehen wollen oder nicht. Und mach die um russische Demografie keine süffisanten Gedanken. Denn da sind die Geburten wieder angestiegen. Der Einbruch scheint vorbei.
    Doch tue ich! Völlig egal ob die Fertilitätsrate 1,3, 1,7 oder 2,1 ist. Sofern die Russinen nicht plötzlich anfangen zehn Kinder in die Welt zu setzen, wird das nichts mehr auf absehbare Zeit. Wie gesagt, Willkommen im Club. Wäre es nicht wichtiger für Russland, dass sie nicht in eine Autokratie abrutschen, dass die Lebenserwartung für eine Industrieland nicht auf erbärmlichen Niveau bleibt, dass die Korruption unter Kontrolle gebracht wird?

    Immer wieder schön, du funktionierst wie ein Schweizer Uhrwerk

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 19:20
  2. Russland beteiligt sich am Nato-Raketenschild
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 21:02
  3. Wie aktiviert man eine Acer Garantieverlängerung?
    Von Elektropezzi im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 21:52
  4. Montengro: Fremde im eigenen Land und am eigenen Strand
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 14:37
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 10:04