BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 116

Russland fordert von Israel Baustopp in Ostjerusalem

Erstellt von Melvin Gibsons, 06.08.2011, 16:58 Uhr · 115 Antworten · 4.886 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    58
    Russland ist ein wundervolles Land. Aber ist es bekannt dass sich die Israelis nicht darum scheren was andere möchten. Wenigstens äußert sich unsere Elite dazu. Man sollte nicht schweigen. Ein freies Palästina unter Fürhung der Fatah.

  2. #12

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Elite?????

    HAHAHAHAHAHA... russische Politiker waren schon immer versoffene Dummbeutel...

  3. #13

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Hab mal ein schönes Lied/Video an die russische Politik gerichtet...


  4. #14
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Basarabia Beitrag anzeigen
    Aha, aber auch wirklich nur dieser... seitens der Palästinenser hällt wirklich nichts aber auch gar nix den Friedensprozess auf!
    Habe ich behauptet das nur die Israelis die Verhandlungen aufhalten? Der Siedlungsbau ist einer von vielen Punkten die den Friedensprozess aufhalten und natürlich gibt es auch auf seiten der Palästinenser Dinge die den Prozess nicht gerade schneller voran bringen. Fang an genau zu lesen und hör auf Dinge zu deuten und interpertieren wie sie dir passen.

  5. #15

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Dass der Siedlungsbau ein Problem ist stimme ich dir zu. Nur stört es mich dass es gerade russische Politiker behaupten die in Ihrem Land so gut wie gar nichts auf die Reihe bekommen und zich Mal gegen Menschenrechte und Völkerrechte verstoßen haben.

  6. #16
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Rußland soll diese Forderung selber beherzigen. In Transnistrien, Abchasien und Süd-Ossentien hat Rußland auch durch die Vergabe von russischen Pässen Tatsachen geschaffen, welche dem Frieden nicht dienlich sind.

  7. #17
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Das Gesetzt ist selbst im Parlament (Knesset) umstritten.
    Ich hoffe Netanyahu wird bald abgelöst, die Zeichen stehen gut.
    Anführer der sozialen Proteste in Israel lehnten das Gesetz jedoch als kontraproduktiv ab.
    Ob es jemals in dieser Region Frieden geben wird, auch mit einem freien Palästina bezweifel ich. Die Hamas wird etwas dagegen haben.

    Auszug aus der Hamas-Charta:

    Artikel 13: Ansätze zum Frieden, die sogenannten friedlichen Lösungen und die internationalen Konferenzen zur Lösung der Palästinafrage stehen sämtlichst im Widerspruch zu den Auffassungen der Islamischen Widerstandsbewegung. Denn auf irgendeinen Teil Palästinas zu verzichten bedeutet, auf einen Teil der Religion zu verzichten; der Nationalismus der Islamischen Widerstandsbewegung ist Bestandteil ihres Glaubens. (...) Für die Palästina-Frage gibt es keine andere Lösung als den Djihad. Die Initiativen, Vorschläge und Internationalen Konferenzen sind reine Zeitverschwendung und eine Praxis der Sinnlosigkeit. Das palästinensische Volk aber ist zu edel, um seine Zukunft, seine Rechte und sein Schicksal einem sinnlosen Spiel zu unterwerfen.

  8. #18

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Und in Transnistrien sind immernoch über 2000 russische Streitkräfte stationiert die 2002 längst abgezogen werden sollen laut Vertrag.

  9. #19
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von EkatarinaVelika Beitrag anzeigen
    Russland ist ein wundervolles Land. Aber ist es bekannt dass sich die Israelis nicht darum scheren was andere möchten. Wenigstens äußert sich unsere Elite dazu. Man sollte nicht schweigen. Ein freies Palästina unter Fürhung der Fatah.
    Ich wehre mich gegen DIE Israelis, Israelis ja.
    Es gibt genug Israelis die gegen die Siedlungspolitik sind und für ein freies Palästina.

  10. #20
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.300
    Zitat Zitat von IbishKajtazi2.0 Beitrag anzeigen
    Rußland soll diese Forderung selber beherzigen. In Transnistrien, Abchasien und Süd-Ossentien hat Rußland auch durch die Vergabe von russischen Pässen Tatsachen geschaffen, welche dem Frieden nicht dienlich sind.
    Ich bin nicht betriebsblind, Ibish, aber dem möchte ich widersprechen. Weil das zumindest meines Wissens und meiner Erfahrung nicht ganz richtig und auch ungerechte kolportiert wurde. Soweit ich weiß, geht es gar nicht so, einfach mal so "Blankopässe" auszuteilen. Auch nicht bei den pösen Russen. Im Zuge der Auflösung der Sowjetunion wurden die Verträge so geschlossen, dass jeder mit Staatsangehörigkeit der SU das Recht hatte, sich entweder für die Staatsangehörigkeit seines quasi neuen Landes zu entscheiden. Oder in jedem Fall das Recht auf die Staatsbürgerschaft der russischen Föderation hatte. (U.a. aus Gründen, dass diese Rechtsnachfolger der SU ist). Informier dich bitte mal, was anfangs der 90er in Georgien ablief. (Kriege, Gamsachurdia-Politik). Die allermeisten Abchasen und Osseten wollten nichts mit Georgien zu tun haben und meines Wissens nach waren die meisten nicht staatenlos, sondern hatten dann eben, und zwar freiwillig, von ihrem Recht auf die russische Staatsbürgerschaft Gebrauch gemacht. Was sich selbstverständlich auch auf ihre Kinder bis heute auswirkt.

Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 14:37
  2. Baustopp für Kölner Moschee
    Von Lance Strongo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 22:10
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 15:58
  4. Israel hilft Russland im Kampf gegen Islamisten
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 20:14
  5. Dummer Grünen Politiker fordert: Israel in die NATO
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 15:09