BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 38 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 373

Russland: Putin verurteilt Pussy Riot zu zwei Jahren Straflager

Erstellt von John Wayne, 20.08.2012, 20:33 Uhr · 372 Antworten · 11.679 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

    Russland: Putin verurteilt Pussy Riot zu zwei Jahren Straflager

    Der Kreml sät Hass

    Russlands Justiz hat Pussy Riot schuldig gesprochen, zwei Jahre müssen die drei jungen Frauen in eine Strafkolonie. Mit der Verurteilung der harmlosen Künstlerinnen begeht Kreml-Chef Putin einen großen Fehler: Er provoziert immer größeren, aggressiveren Widerstand der Opposition gegen den Staat.

    Kommentar zum Urteil gegen die Pussy Riot - SPIEGEL ONLINE

    __________________________

    verstehe die ganze aufregung nicht. in anderen ländern würde man die frauen steinigen, bei stalin wären sie ohne gerichtsurteil sofort erschossen worden. demzufolge ist die verurteilung auf nur 2 jahre straflager der beweis das auch im kreml der fortschritt einzug gehalten hat...

  2. #2
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Hmmmm. Normalerweise würd ich jetzt sagen, wie ungerecht und falsch das alles ist. Aber eigentlich wussten die Mädels ziemlich genau, dass ihre Aktion ein Tanz auf dem Vulkan ist. Und so werbewirksam wie dieser Prozess wird keines ihrer Konzerte jemals sein. Was auch immer sie damit bezweckt haben, sie haben ihr Ziel erreicht.

  3. #3

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Der Kreml sät Hass


    Russlands Justiz hat Pussy Riot schuldig gesprochen, zwei Jahre müssen die drei jungen Frauen in eine Strafkolonie. Mit der Verurteilung der harmlosen Künstlerinnen begeht Kreml-Chef Putin einen großen Fehler: Er provoziert immer größeren, aggressiveren Widerstand der Opposition gegen den Staat.

    Kommentar zum Urteil gegen die Pussy Riot - SPIEGEL ONLINE

    __________________________

    verstehe die ganze aufregung nicht. in anderen ländern würde man die frauen steinigen, bei stalin wären sie ohne gerichtsurteil sofort erschossen worden. demzufolge ist die verurteilung auf nur 2 jahre straflager der beweis das auch im kreml der fortschritt einzug gehalten hat...
    Richtig

    Und die ganzen Deppen vergessen hier, dass sowas in Deutschland strafbar wäre.
    Und regen sich auf! Nur weils das böse böse Russland ist.

    Aber hey.. Auch du hast Fortschritte gemacht, du bist doch pro Israel.... Du Israeli...

    - - - Aktualisiert - - -

    Aber hier an dem Beispiel sieht man sehr gut,

    Dass eine permanente Propagandakampagne gegen Russland, Syrien und co am Laufen ist. Klar manches stimmt! Das gehört dazu...

    Aber trotzdem!

  4. #4
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    2 Jahre weil sie den lupenreinen Demokraten Putin beleidigt haben. Ich hab mit mehr gerechnet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Richtig

    Und die ganzen Deppen vergessen hier, dass sowas in Deutschland strafbar wäre.
    Und regen sich auf! Nur weils das böse böse Russland ist.

    Aber hey.. Auch du hast Fortschritte gemacht, du bist doch pro Israel.... Du Israeli...

    - - - Aktualisiert - - -

    Aber hier an dem Beispiel sieht man sehr gut,

    Dass eine permanente Propagandakampagne gegen Russland, Syrien und co am Laufen ist. Klar manches stimmt! Das gehört dazu...

    Aber trotzdem!
    Sowas ist in Deutschland nicht strafbar.
    Gegen welches deutsche Gesetz würde sowas verstoßen ?

  5. #5

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Aber eigentlich wussten die Mädels ziemlich genau, dass ihre Aktion ein Tanz auf dem Vulkan ist
    vollkommen richtig. keine blöden sprüche gegen den zaren und die kirche!

  6. #6
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Richtig so !
    Russland das einzig christliche Land das übrig geblieben ist

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Für die hässlichen Strickmützen hätten sie mindestens 5 Jahre bekommen müssen.

  8. #8

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    3.103
    Mit 2 Jahren sind sie noch gut bedient

  9. #9
    economicos
    Da kann man sehen, wie idiotisch die Medien sind, solch ein legitime (für mich sogar richtige) Entscheidung so zu kritisieren und Russland/Putin als "Teufel" darzustellen. Nur, weil Putin für den Westen zu stark ist.

    PS: Assange droht in den USA eine Todesstrafe

  10. #10
    ELME.
    wie es mit putin und den straflagern steht, wissen wir ja, aber in diesem falle richtig gehandelt. in deutschland kann man ja auch bis zu drei jahre nach §167 StGB kriegen. aber 1 1/2 noch sitzen verkraften die bestimmt.

Seite 1 von 38 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbe zu 14 Jahren Haft verurteilt
    Von Bloody_Alboz im Forum Kosovo
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 00:31
  2. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 20:18
  3. Kriegsverbrecher zu 28 Jahren Haft verurteilt
    Von Livanjka_Ffm im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 01:55
  4. US-Soldat zu 110 Jahren Haft verurteilt
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 14:01
  5. Bosniake in Sarajevo zu 14,5 Jahren verurteilt
    Von Schiptar im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 00:51