BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 38 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 373

Russland: Putin verurteilt Pussy Riot zu zwei Jahren Straflager

Erstellt von John Wayne, 20.08.2012, 20:33 Uhr · 372 Antworten · 11.655 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Ist es ein Grundrecht in Kirchen lausige Musik und sich zum Affen zu machen?
    Keiner sagt, dass das explizit als Grundrecht wo eingetragen werden muss, aber genauso wenig ist es richtig, das dermaßen heftig zu bestrafen. Das Einzige, was bei dieser Aktion verletzt wurde, sind "religiöse Gefühle" Ich kann's nich mehr am Kopp haben, religiöse Gefühle hier, religiöse Gefühle da. Wieso muss man immer in die Richtung gehen, Leute, die religiöse Gefühle beleidigen, zu bestrafen? Wieso geht man nich mal in die Richtung, dass die Religiösen bißchen chillen? Hier sagt keiner, dass man jetzt durch die Straßen rennen und Jesus schreiend beleidigen muss, in diesem Fall war das aber gepaart mit Regimekritik und hat somit vom Fleck weg mehr Daseinsberechtigung.

  2. #212
    economicos
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Es geht um die Denkweise, die du hier propagierst: Alles tritt zurück, sobald die Wirtschaft stimmt, nichts kann wichtiger sein. Durch ein solches Denken könnte auch genauso wieder ein Faschist an die Macht kommen, wenn man eben nicht den Menschen an erste Stelle setzt.
    Also, willst du damit sagen, dass Putin ein Nazi ist? Ich kann dir eins sagen, nur weil ein paar tausende Menschen auf die Straße gehen und demonstrieren in Moskau, heißt es nicht, dass ganz Russland unzufrieden ist. Moskau alleine hat schon 10 Mio Einwohner. Du solltest viel mehr mit die russichen Bürger fragen, wie sie mit der Regierung zufrieden sind und nicht dauert irgendwelchen Bullshit aus dem Westen lesen.
    Das Putin für den Westen, vorallem für die USA ein Dorn im Auge ist, dass ist jedem bekannt. Die Konsequenten dafür lesen wir täglich in diversen deutschen Zeitungen.


    Was dir fehlt ist es einfach, die Welt mit anderen Augen zu sehen und nicht jede "Scheiße" von den Medien zu glauben. Er wurde nicht umsonst zum wiederholten mal gewählt und jetzt komm mir nicht mit Wahlbetrug oder ähnliches. Der Mann hat einfach im Gegensatz zu seinen Vorgänger in Russland was bewirkt. Natürlich hat Russland nach wie vor viele Probleme Korrupion, Mafia, Betrug etc. Aber das Land steht erst seit paar Jahren auf eigenen Beinen, es kann nicht einfach alles reibungslos klappen.

  3. #213
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Tja, nur doof dass ohne Wirtschaft kein Sozialstaat, kein Umweltschutz, kein Feminismus und was du dir sonst noch so wünschst existiert.

    Und das sage ich nicht nur weil ich 1488 Dankes abgegeben habe!
    Für nen Burschi hast du nen strammen Humor

    Und keiner sagt, dass die Wirtschaft unwichtig ist, aber um ihretwillen dürfen doch nicht Menschenrechte zurückstecken.

  4. #214
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.970
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Ist es ein Grundrecht in Kirchen lausige Musik und sich zum Affen zu machen?
    Das war politischer Protest, dieser muss nicht deinen höchstpersnlichen ästhetischen Ansprüchen entsprechen.

    In Deutschland steht über politischen Protest übrigens besonderer rechtlicher Schutz.

    Natürlich war es rechtlich, die Aktion polizeilich zu unterbinden. Aber die Akteure danach in den Knast zu schmeissen leider nicht

  5. #215

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Keiner sagt, dass das explizit als Grundrecht wo eingetragen werden muss, aber genauso wenig ist es richtig, das dermaßen heftig zu bestrafen. Das Einzige, was bei dieser Aktion verletzt wurde, sind "religiöse Gefühle" Ich kann's nich mehr am Kopp haben, religiöse Gefühle hier, religiöse Gefühle da. Wieso muss man immer in die Richtung gehen, Leute, die religiöse Gefühle beleidigen, zu bestrafen? Wieso geht man nich mal in die Richtung, dass die Religiösen bißchen chillen? Hier sagt keiner, dass man jetzt durch die Straßen rennen und Jesus schreiend beleidigen muss, in diesem Fall war das aber gepaart mit Regimekritik und hat somit vom Fleck weg mehr Daseinsberechtigung.
    War nicht dein Argument in der "Sollte der Holocaust geleugnet werden dürfen?" Diskussion, dass man dadurch Gefühle verletzten kann ? Brauchst nicht drauf eingehen, kann mich ja auch täuschen.

    Kennst du dich eigentlich generell mit dem russischen Rechtssystem aus? Evtl. ist 2 Jahre einfach normal.

  6. #216
    economicos
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Ist es ein Grundrecht in Kirchen lausige Musik und sich zum Affen zu machen?
    Laut Bambi nicht...

  7. #217

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Und keiner sagt, dass die Wirtschaft unwichtig ist, aber um ihretwillen dürfen doch nicht Menschenrechte zurückstecken.
    Ok, dann sag mir doch mal bitte ganz konkret wo du die Menschenrechte jetzt verletzt siehst.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Natürlich war es rechtlich, die Aktion polizeilich zu unterbinden. Aber die Akteure danach in den Knast zu schmeissen leider nicht
    Bist du russischer Jurist?

  8. #218
    economicos
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Das war politischer Protest, dieser muss nicht deinen höchstpersnlichen ästhetischen Ansprüchen entsprechen.

    In Deutschland steht über politischen Protest übrigens besonderer rechtlicher Schutz.

    Natürlich war es rechtlich, die Aktion polizeilich zu unterbinden. Aber die Akteure danach in den Knast zu schmeissen leider nicht
    Jedes Land hat seine eigene Gesetze und betrachtet Geschehenes aus seiner eigenen Sicht. In Singapur zum Beispiel droht dir bei Diebstahl die Todesstrafe.

  9. #219
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    War nicht dein Argument in der "Sollte der Holocaust geleugnet werden dürfen?" Diskussion, dass man dadurch Gefühle verletzten kann ? Brauchst nicht drauf eingehen, kann mich ja auch täuschen.

    Kennst du dich eigentlich generell mit dem russischen Rechtssystem aus? Evtl. ist 2 Jahre einfach normal.
    Sehe den Holocaust weniger religiös, sondern eher politisch. Also Holocaustleugnungen assoziiere ich nicht mit religiöser Beleidigung, sondern mit systematischem Mord, egal ob das Juden waren oder sonstwer.

    Und dass ein solches Strafmaß in Russland normal sein mag, das mag ja sein, Lilith als Juristin weiß da sicher noch was, aber nur weil es üblich ist, macht es das ja nicht okay, um mal an zahlreiche andere Beispiele zu verweisen, wie das Autofahrding für Frauen in Arabien.

  10. #220
    Avatar von Pitbull

    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    3.213
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Ok, dann sag mir doch mal bitte ganz konkret wo du die Menschenrechte jetzt verletzt siehst.

    - - - Aktualisiert - - -



    Bist du russischer Jurist?
    emanzen würde das abrasieren von axel und bein haare aufgezwungen und 3 mal duschen in der woche

Ähnliche Themen

  1. Serbe zu 14 Jahren Haft verurteilt
    Von Bloody_Alboz im Forum Kosovo
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 00:31
  2. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 20:18
  3. Kriegsverbrecher zu 28 Jahren Haft verurteilt
    Von Livanjka_Ffm im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 01:55
  4. US-Soldat zu 110 Jahren Haft verurteilt
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 14:01
  5. Bosniake in Sarajevo zu 14,5 Jahren verurteilt
    Von Schiptar im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 00:51