BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 162 von 1034 ErsteErste ... 62112152158159160161162163164165166172212262662 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.611 bis 1.620 von 10333

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.332 Antworten · 401.558 Aufrufe

  1. #1611

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.785
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Seit dem 21. September...

    Weder die Türkei noch die Amerikaner Bombardieren gebiete der Rebellen du Genie. Ziemlich lächerlich von dir eigentlich da irgendwie versuchen jemand anderem die Schuld zu geben.
    doch, und nicht nur die, die Franzosen und die syrische Armee bombardieren auch, informiere dich besser

    hier ist z.B. ein Video vom 14 Oktober aus Kafr Nabodeh:

    Der Araber im Video sagt "Russische Flugzeuge bombardieren Kafr Nabudeh", auf 3:57 ist kurz eine vorbei fliegende MiG-21-Siluette zu sehen. Russland hat aber schon lange keine MiG-21, die letzten von ihnen wurden noch vor 20 Jahren ausgemustert, die syrische Luftwaffe fliegt aber noch welche.
    Das soll jetzt nicht als Entschuldigung dienen, nun heute ist es aber so dass alles was oben über die Araber fliegt ist für sie "Russi"




  2. #1612

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.170
    Im Ärzte ohne Grenzen Bericht heißt es:

    At least 35 Syrian patients and medical staff have been killed, and 72 wounded, in a significant increase of air strikes on hospitals in Northern Syria, according to health staff supported by Médecins Sans Frontières (MSF) inside Syria. The escalation of attacks, which began in late September, have targeted twelve hospitals in Idlib, Aleppo, and Hama governorates throughout October, including six hospitals supported by MSF.

    Im Spiegel heißt es dagegen:

    Vor rund vier Wochen, am 30. September, begann das russische Militär mit seinen Luftangriffen in Syrien. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) beklagt, dass seither die Zahl der Luftschläge gegen Krankenhäuser in dem Bürgerkriegsland "deutlich zugenommen" habe. Insgesamt seien im Oktober zwölf Hospitäler in den Provinzen Idlib, Aleppo und Hama bombardiert worden, sechs von ihnen werden von MSF unterstützt. Insgesamt seien sechs Kliniken gezwungen gewesen, den Betrieb einzustellen, hieß es weiter.



    Sorry, Spiegel, Ihr seid nicht Teil der Lösung des Krieges in Syrien, Ihr seid Teil des Problems.

  3. #1613
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.600
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Lass mich raten, alles eine amerikanische Inszenierung und eine Hollywood-Produktion?

    Dass du überaus geschmacklos bist, war mir ja klar, aber der Spruch oben ist unterste Schublade. Wie verblendet, naiv und dumm Menschen sein können zeigst du hier praktisch jeden Tag, aber das ist selbst für dich ein noch nie erreichtes Niveau.
    Nein wie verblendet naiv und dumm muss man eigentlich sein wenn man glaubt das 7 leute in Sauberen Kleidung und zwar immer als die kamara da ist unverletzt aus einem Haus rennt das praktisch dem Erdboden gleich gemacht worden ist.

    Nach dem es von einer Bombe getroffen worden ist. Und das nicht nur einmal sondern sogar zwei mal.
    Nach so einer Staubwolke sehen menschen anders aus. Das lest sich heute alles ganz leicht auf dem Computer zusammen schneiden.
    Allein die Druckwelle der feuerball und die Splitter die entstehen lassen das ganze unglaubwürdig erscheinen.

    Das sind realistische bilder.





    Von Russicher Propaganda labern aber dann sich selber verarschen lassen wo es nur geht.

    Zeigt wie niedrig dein IQ eigentlich sein muss.

  4. #1614

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.785
    Irakische Armee erobert fast alle Ölfelder vom Islamischen Staat zurück

    Die irakischen Sicherheitskräfte haben fast alle Ölfelder vom Islamischen Staat (IS) zurückerobert, wie Assem Dschihad vom irakischen Ölministerium am Donnerstag in Bagdad mitteilte. „Die Armee konnte die IS-Terroristen aus der Provinz Salah ad-Din vertreiben, sagte er der Agentur Sputniknews.

    „Derzeit kontrollieren die Terroristen nur einen geringen Teil der Ölfelder in der Provinz Ninawa. Die Terroristen selbst sind nicht in der Lage, Öl zu fördern, weil das technische Erfahrungen abverlangt. Aber sie hatten zuvor erhebliche Ölreserven erbeutet. Genaue Zahlen können wir nicht nennen, weil Öl chaotisch entwendet wurde. Aber in jedem Fall handelt es sich um Milliarden US-Dollar“, sagte Dschihad.
    Er wisse nicht, wer gestohlenes Öl erwerbe. „Wir hatten den Weltsicherheitsrat ersucht, sich des Problems anzunehmen. Jene, die dieses Öl kaufen, werden zur Verantwortung gezogen“, sagte der Experte. Der Islamische Staat habe den irakischen Fiskus um „Milliarden Dollar“ gebracht.
    Irakische Armee erobert fast alle Ölfelder vom Islamischen Staat zurück

    Syrien und Irak: die Fässer auf der Karte bedeuten Ölfelder



  5. #1615
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.600
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Seit dem 21. September...
    Nein!

    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Weder die Türkei noch die Amerikaner Bombardieren gebiete der Rebellen du Genie. Ziemlich lächerlich von dir eigentlich da irgendwie versuchen jemand anderem die Schuld zu geben.

    Jetzt wirst du sogar noch lächerlicher, hast ja recht die Leute dort haben das alles nur gespielt.

    Deine Sputnik Meldung kannst du dir sonst wo hin schieben, ich hab Quellen vom MSF bereit gestellt und du irgend ein Sputnik dreck.
    Falls du dich erinnerst, meinten die Sputnik Clowns auch das die SAMS das Bombardement von Ihrem Krankenhaus nicht bestätigt hat, diesen bericht hab ich mit einer direkten Quelle der SAMS zerstört, also mach dich nicht lächerlicher als du es schon bist.
    Ja und das lächerliche an deinem MSF link ist das du ihn selbst nicht mal gelesen hast. Sonst wüstest du das Ärzte ohne Grenzen Russland mit keinem Wort die schuld für die Bombardierungen gibt.

    Das einzige was du zerstör hast sind deine Gehirnzellen.



  6. #1616

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.785
    Syrische Armee holt zu Offensive auf Idlib aus
    Die syrische Armee führt Artilleriefeuer auf die Stellungen der Terroristen im Norden der Provinz Hama mit dem Ziel, eine Offensive auf die Provinz Idlib zu starten, die derzeit fast vollständig von Terroristen kontrolliert wird.
    Syrische Armee holt zu Offensive auf Idlib aus

    12 Oktober 2015, "Russi! Russi!". Eine unbemannte US Kampfdrone MQ-12 Reaper fliegt über Idlib, dieses langsames, harmlos aussehendes Propellerflugzeug kann bis 1.300 Kilogramm Waffenlast transportieren, darunter gelenkte Raketen und 227kg schwere GBU-12 Bomben.
    Das ist übrigens 300kg mehr als der vorhergenannte syrische MiG-21





  7. #1617
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Nein wie verblendet naiv und dumm muss man eigentlich sein wenn man glaubt das 7 leute in Sauberen Kleidung und zwar immer als die kamara da ist unverletzt aus einem Haus rennt das praktisch dem Erdboden gleich gemacht worden ist.

    Nach dem es von einer Bombe getroffen worden ist. Und das nicht nur einmal sondern sogar zwei mal.
    Nach so einer Staubwolke sehen menschen anders aus. Das lest sich heute alles ganz leicht auf dem Computer zusammen schneiden.
    Allein die Druckwelle der feuerball und die Splitter die entstehen lassen das ganze unglaubwürdig erscheinen.

    Das sind realistische bilder.





    Von Russicher Propaganda labern aber dann sich selber verarschen lassen wo es nur geht.

    Zeigt wie niedrig dein IQ eigentlich sein muss.
    Musst du so einen Bombenangriff mal live miterleben, um zu realisieren, dass man -auf der bequemen Couch sitzend im sicheren Westen- nicht jedes Detail in Erwägung ziehen kann? Möglicherweise ist es ein großes Gebäude und die Menschen befanden sich glücklicherweise am anderen Ende, vielleicht gab es eine besondere Schutzeinrichtung?

    Was willst du uns hier klarmachen? Die Amerikaner bombardieren syrische Häuser, aber nicht die Menschen, und diese ziehen in dem Moment Schminke aus den Taschen und malen ein wenig Blut ins Gesicht, um dann damit im Internet zu posieren und Russland schlecht darzustellen?

    Was ist das denn für eine kranke Vorstellung, mir fehlen die Worte

  8. #1618
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Wen wollt Ihr hier eigentlich für Dumm verkaufen? Im MSF Bericht steht drinnen, das die Eskalation ende September begann. Dreimal dürft Ihr raten was Ende September begann ihr Clowns.
    Die Franzosen Bombardieren nicht die Rebellen, sondern nur die ISIS.

    Die Daesh führen eine Offensive auf Sheikh Hilal durch.

    In Maarrat al Numan (Idlib) wurden Cluster Bomben aufgenommen, oder Sub-munition davon.

  9. #1619
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Die Russen würden niemals das Leben von Zivilisten bei ihren Bombenangriffen gefährden.

  10. #1620
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.600
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Musst du so einen Bombenangriff mal live miterleben, um zu realisieren, dass man -auf der bequemen Couch sitzend im sicheren Westen- nicht jedes Detail in Erwägung ziehen kann? Möglicherweise ist es ein großes Gebäude und die Menschen befanden sich glücklicherweise am anderen Ende, vielleicht gab es eine besondere Schutzeinrichtung?

    Was willst du uns hier klarmachen? Die Amerikaner bombardieren syrische Häuser, aber nicht die Menschen, und diese ziehen in dem Moment Schminke aus den Taschen und malen ein wenig Blut ins Gesicht, um dann damit im Internet zu posieren und Russland schlecht darzustellen?

    Was ist das denn für eine kranke Vorstellung, mir fehlen die Worte
    Ich habe schon einige Bombenangriffe auf Häuser mit erlebt also brauchst du mich da nicht zu unterrichten.
    Ich sitze auch nicht im Westen auf einer Couch.

    Selbst wenn sich menschen an dem Ort befanden an dem sie durch glück überlebten. Durch so eine hoche Staubaufwirbelung sähen sie ganz anders aus.
    Und wir Sprechen hier von 2 Häusern und zwei Familien. Das ganze sieht zimmlich gestellt aus.

    Da wurde nichts Bombadiert sondern gesprengt.

    Krieg wird schon lange nicht nur mit waffen geführt sondern auch mit Bildern.

    Übrigends ist im Video überhaupt kein Beweis zu sehen das es angebliche Russische Flugzeuge waren.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Wen wollt Ihr hier eigentlich für Dumm verkaufen? Im MSF Bericht steht drinnen, das die Eskalation ende September begann. Dreimal dürft Ihr raten was Ende September begann ihr Clowns.
    Seit September haben sich alle angriffe intensiviert du Clown.
    Die USA erwegen jetzt sogar Bodentruppen über die sie nicht mal nachgedacht hätten ohne Russiche Luftangriffe.

    Die USA wissen das der IS langsam zerfällt und um ihr gesicht nicht zu verlieren.
    Und nicht zugeben zu müssen das man ein jahr nur die Wüste, Traktoren und Mofas gebombt hat intensivieren auch die USA jetzt ihre bemühungen.

    Und am ende möchte man sagen man hat das ganze mit Russland zusammen geschaft.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Die Russen würden niemals das Leben von Zivilisten bei ihren Bombenangriffen gefährden.
    Die Westliche Propaganda sucht nen Sündenbock für das eigene versagen.

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17