BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 166 von 1034 ErsteErste ... 66116156162163164165166167168169170176216266666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.651 bis 1.660 von 10333

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.332 Antworten · 401.772 Aufrufe

  1. #1651

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    .

    #KremlBots
    Das MIT ist ein Kreml-Bot?

    Fühlst Dich wohl ertappt?

    lol

  2. #1652
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    MH17 war auch Inside Job.

    Wo lebt ihr, James Bond Universum?

  3. #1653

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    MH17 war auch Inside Job.

    Wo lebt ihr, James Bond Universum?
    Jedenfalls nicht in der Türkei, wo bei der Zeitung schnell mal Erdogan's Polizei vorbeikommt, wenn sie nicht die "Wahrheit" schreiben

  4. #1654
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Das MIT ist ein Kreml-Bot?

    Fühlst Dich wohl ertappt?

    lol
    Ertappt, ja jebote, ich mein, "überzeugende" Vorwürfe sind ja stichhaltige Beweise.

    Ihr hattet wohl noch nie was mit dem Recht zu tun.

  5. #1655

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ertappt, ja jebote, ich mein, "überzeugende" Vorwürfe sind ja stichhaltige Beweise.

    Ihr hattet wohl noch nie was mit dem Recht zu tun.
    Du willst doch auch alles Assad in die Schuhe schieben, ohne Beweise zu haben. Da siehst Du mal, wie sich das anfühlt

  6. #1656

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zurück zum Thema Freunde:

    DZEKO wollte fragen ob Russland schon gewonnen hat?

  7. #1657
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Jedenfalls nicht in der Türkei, wo bei der Zeitung schnell mal Erdogan's Polizei vorbeikommt, wenn sie nicht die "Wahrheit" schreiben
    Informiert euch erstmal, bevor ihr Nonsens verbreitet, die Medienkonzerne, die durch einen unabhängigen Gericht unter staatlichen Aufsicht gestellt wurden, haben geltendes Recht gebrochen, seit wann sind Medien vom Rechtssystem befreit? Die hunderttausende Euronen die auf mysteriöser Weise verschwinden, Tochtergesellschaften Illegale Handlungen betreiben, recherchiert mal etwas ihr Bots.

    Es gibt noch so viele regierungskritische (Vor Allem mit höhere Auflags- und Einschaltquoten) Medienkonzerne in der Türkei, warum wird denen nichts gemacht? Na weil sie keine Illegale Handlungen getätigt haben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Du willst doch auch alles Assad in die Schuhe schieben, ohne Beweise zu haben. Da siehst Du mal, wie sich das anfühlt
    Wo habe ich hier den Giftgasangriff auf jemanden geschoben? Zeig mir diesen Beitrag, momentan seid ihr diejenigen die ohne Beweise einen Täter ausfindig gemacht haben.

  8. #1658
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.600
    Russische Luftwaffe flog in einem Monat 1.391 Einsätze gegen 1.623 IS-Objekte



    Die russische Luftwaffe hat seit Beginn ihrer Operation in Syrien am 30. September 1.391 Bombenangriffe geflogen und dabei 1.623 Objekte der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zerstört. Das teilte Generaloberst Andrej Kartapolow, Chef der Operativen Hauptabteilung beim russischen Generalstab, am Freitag in Moskau mit.

    „Seit Beginn der Operation unserer Fliegerkräfte in der Syrischen Arabischen Republik ist ein Monat vergangenen, es wäre an der Zeit, die Zwischenbilanz zu ziehen“, sagte der Militär. Unter den zerstörten Objekten des IS seien 249 Kommandozentralen und Kommunikationsstellen, 51 Ausbildungslager, 35 Betriebe und Werkstätten, 131 Munitions- und Treibstoffdepots sowie 786 Feldlager.

    Russische Luftwaffe flog in einem Monat 1.391 Einsätze gegen 1.623 IS-Objekte

    - - - Aktualisiert - - -

    Nach russischen Luftangriffen: Syrische Armee befreit 50 Städte



    Raketen- und Bombenangriffe der russischen Luftwaffe haben es der syrischen Armee ermöglicht, rund 50 Städte und Siedlungen von den Terroristen zu befreien. Das teilte Generaloberst Andrej Kartapolow vom russischen Generalstab am Freitag in Moskau mit.

    „Dank dem Einsatz der russischen Luftstreitkräfte konnte die syrische Armee eine Offensive in den Gouvernements Aleppo, Latakia, Idlib, Homs und Damaskus starten und beachtliche Territorien unter ihre Kontrolle bringen.“ Dem General zufolge wurde im Laufe von drei Wochen ein Territorium von rund 350 Quadratkilometern befreit. In mehreren Ortschaften kehrten Einwohner bereits zurück.

    Die russische Luftwaffe fliegt seit dem 30. September Raketen- und Bombenangriffe gegen Objekte des Islamischen Staates in Syrien. Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums ermöglicht der Einsatz moderner Su-34-Bomber Präzisionsschläge gegen den IS auf dem gesamten Territorium Syriens.

    Am 7. Oktober feuerten vier Schiffe der Kaspischen Flottille Russlands 26 Marschflugkörper auf Positionen des IS in Syrien ab. Die Raketen legten rund 1.500 Kilometer über dem Territorium des Iran und des Irak zurück und trafen elf Ziele in Syrien mit einer Genauigkeit von plus-minus fünf Metern.

    Seit Beginn ihrer Operation in Syrien am 30. September hatte die russische Luftwaffe 1.391 Bombenangriffe geflogen. Dabei wurden 1.623 Objekte der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zerstört.

    Nach russischen Luftangriffen: Syrische Armee befreit 50 Städte

    - - - Aktualisiert - - -

    Spezialeinheiten der 18. Division des 3. Korps der syrischen Regierungstruppen haben die Stadt Tell Bisa in der Provinz Homs erreicht.


    Die syrische Armee habe zwei Dörfer in der Provinz Homs befreit und Dutzende Terroristen sowie deren Lagerhäuser vernichtet, teilte der Sprecher der Regierungskräfte, Brigadegeneral Ali Maihub, Journalisten am Montag mit.




    Ein Soldat der 18. Division des 3. Korps der syrischen Regierungstruppen bei Tell Bisa (Provinz Homs).


    Tell Bisa liegt im Nordwesten der Provinz Homs.


    2013 lebten in der Stadt etwa 50 000 Menschen.


    Ein Soldat der 18. Division des 3. Korps der syrischen Regierungstruppen bei Tell Bisa (Provinz Homs).



    Stellungen der 18. Division des 3. Korps der syrischen Regierungstruppen bei Tell Bisa.

  9. #1659
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Der Syrien-Gipfel in Wien ist der bisher ernsthafteste Versuch, den Krieg mit politischen Mitteln zu beenden. Tatsächlich haben sich die USA, Russland und Co. auf wichtige Punkte verständigt - die entscheidende Frage blieb jedoch offen.

    Die Teilnehmer des Syrien-Gipfels in Wien haben sich für freie Wahlen und einen möglichst weitreichenden Waffenstillstand in dem Bürgerkriegsland ausgesprochen. In der Abschlusserklärung einigten sich die 17 Teilnehmerstaaten sowie Vertreter der EU und Uno darauf, dass das Land nicht zersplittert werden dürfe und die territoriale Einheit erhalten werden müsse.Syrien-Konferenz in Wien: Appell für Wahlen und Waffenstillstand - SPIEGEL ONLINE
    Blalabla
    Es wird weder den ISIS, noch die Nusra-Front(El-Kaida) interessieren.

  10. #1660
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    schaut euch das mal an.. schaut zwischen den zeilen..


Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17