BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 171 von 1034 ErsteErste ... 71121161167168169170171172173174175181221271671 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.701 bis 1.710 von 10337

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.336 Antworten · 401.959 Aufrufe

  1. #1701

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.788
    Syrische Armee kreist Hauptstütze von Terroristen bei Aleppo ein
    Die Syrische Armee hat am Montag die Stadt Al Haser südlich von Aleppo eingekreist, wie eine Quelle in der syrischen Armee RIA Novosti mitteilte. Die Stadt sei die Hauptstütze der Terrororganisation Jabhat al-Nusra in der Provinz Aleppo gewesen.
    Syrische Armee kreist Hauptstütze von Terroristen bei Aleppo ein

    „Zerbombte“ Klinik in Syrien: Moskau widerlegt mit Bildern westliche Propagandalüge
    Nach den Anschuldigungen aus dem Westen, russische Jets hätten ein Krankenhaus im syrischen Sarmin angegriffen, präsentiert Moskau Bilder, die das Gegenteil beweisen. Die Fotos, die schon nach den Anschuldigungen aufgenommen wurden, zeigen die „zerbombte“ Klinik unversehrt.
    ?Zerbombte? Klinik in Syrien: Moskau widerlegt mit Bildern westliche Propagandalüge

    „Moderate” syrische Opposition benutzt Kinder in Käfigen gegen
    Angriffe

    Die Koalition der syrischen Rebellen der Armee des Islam (Dschaisch al-Islam) hat Menschen, darunter auch Frauen und Kinder, in Käfige gesetzt, um sie dann als "Schutzschilder" gegen die Luftschläge der Armee Baschar Assads und der russischen Luftstreitkräfte zu nutzen.
    Unter dem Hashtag “Cages of Protection” (Schutzkäfige) veröffentlichten Vertreter der Opposition in den vergangenen Tagen Foto- und Videoaufnahmen von Menschen, darunter auch Frauen und Kindern (3:38), die in Ghuta, einer Vorstadt von Damaskus, in Käfigen transportiert werden.
    Laut Baraa Abdulrahman, einem Medienaktivisten der Armee des Islam, werden gefangene Assad-treue Offiziere, Alawiten und ihre Familien in Dutzenden Käfigen auf den Dächern und in den Straßen des von den Rebellen kontrollierten Gebietes platziert.
    Zuvor hatten Terrormilizen des Islamischen Staats mehrmals eine ähnliche „Taktik“ angewandt, als die Regierungstruppen versuchten, die vom IS besetzten Territorien zurückzuerobern.
    ?Moderate? syrische Opposition benutzt Kinder in Käfigen gegen Angriffe ? Video
    http://www.nytimes.com/2015/11/02/wo...ref=world&_r=0




  2. #1702
    Avatar von Zakkum

    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    540
    Soo, ein paar hundert tausende Flüchlinge nach Russland schicken, damit putin es endlich auch begreift.

  3. #1703

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    die verstecken sich hinter Frauen in Käfigen---> abartig aber nicht überraschend

  4. #1704
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.602
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Die Komission hatte übrigens gar nicht den Auftrag, Schuldige zu finden, sondern sollte und konnte nur eine technische Flugunfalluntersucheng vornehmen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Malaysia-Airlines-Flug_17

    ...und der Abschuss eines Jumbojets durch die SU...




    Die Teile fliegen bei guter Wartung mehr als 20 Jahre, wie z.B. die Boing 737, und sind sogar etwas zuverlässiger:

    "6737 Maschinen wurden ausgeliefert, davon sind 6456 noch im Dienst.[1] Die A320-Familie gehört damit, neben der Boeing-737-Familie, zu den am meisten verkauften Flugzeugtypen."

    "In der Baureihe A321 ereigneten sich drei Totalverluste mit insgesamt 376 Todesopfern.[66] Mit 0,16 Unfällen mit Verlust von Menschenleben pro eine Million Starts weist die A320-Familie eine geringfügig höhere Sicherheit auf als die „klassischen“ (gebaut seit 1984) und „Next Generation“ (gebaut seit 1997) Versionen des Hauptkonkurrenten Boeing 737, die zusammen auf eine etwas höhere Unfallrate von 0,20 kommen."


    https://de.wikipedia.org/wiki/Airbus...chenf.C3.A4lle
    Es gibt nur noch wenige Fluggeselschaften die mit veralteten Sowjetflugzeugen fliegen. Die meisten Flotten bestehen aus Airbus oder Boing. Vereinzelt ältere Sowjetflugzeuge aber meistens neuere Russische Flugzeuge.
    Aber der Mythos wird gerne von der WEstlichen Propaganda am leben gehalten. Und dann merkt man eben das ein Russisches Flugzeug abgestürtzt ist aber es kein Russischer FlugzeugTyp war.

    Oft ist es aber auch einfach menschliches versagen. Da kann man noch den modernsten Flugzeugtyp haben.

    Russische Fluggeselschaften sind auch nicht die unsichersten.
    Genau so wie Russiche Flugzeuge nicht die unsichersten sind.

    In beiden fällen werden sie von den USA überholt was kaum einer weiß.



    In den Top 20 der unsichersten Airlines wird Russland nicht mal erwähnt.

    Von Iberia bis Lion Air: Die unsichersten Airlines der Welt

    Die sichersten Airlines Top 60

    Airline Safety Ranking 2015 » JACDEC

    Die unsichersten Flugzeuge:

    Gefährliche Flugzeugtypen | Statistik

  5. #1705

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.788
    Zitat Zitat von Zakkum Beitrag anzeigen
    Soo, ein paar hundert tausende Flüchlinge nach Russland schicken, damit putin es endlich auch begreift.
    man kann sie dorthin nur "schicken", freiwillig gehen sie lieber nach Europa

    Rekordzahl: 220.000 Flüchtlinge alleine im Oktober in Europa eingetroffen
    Etwa 220.000 Migranten sind im Oktober nach Europa gelangt. Das ist die Höchstzahl seit Anfang des Jahres, meldet Reuters unter Berufung auf den Sprecher des Uno-Hilfswerks UNHCR, Adrian Edwards.
    Rekordzahl: 220.000 Flüchtlinge alleine im Oktober in Europa eingetroffen

    Hisballa beschiesst ISIS mit selbstgebasteltem "Höllenorgel"



  6. #1706
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.602
    Russische Luftwaffe attackiert weitere 237 Ziele in Syrien


    Die russische Luftwaffe hat in den vergangenen 48 Stunden in Syrien nach eigenen Angaben 237 Objekte der Terrororganisationen "Islamischer Staat" und al-Nusra angegriffen. Laut Igor Konaschenkow, Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, wurden Angriffe in den Provinzen Hama, Latakia, Damaskus, Aleppo und Raqqa geflogen.



    Airstrike against hangar with 10 cars fitted with explosive devices in Eastern Guta

    Im Raum Tadmor, Provinz Homs, habe ein Erdschlachtflugzeug vom Typ Su-25 Befestigungsanlagen und zwei Flugabwehr-Systeme des „Islamischen Staates“ zerbombt, teilte Konaschenkow am Montag mit.

    Unweit der Stadt Aleppo habe ein Su-34-Bomber ein Ausbildungslager der Terroristen zerstört. Laut Konaschenkow diente die Anlage zur Aufnahme und Schulung ausländischer IS-Angehöriger.
    Im Raum Salma, Provinz Latakia, wurde eine Fernmeldezentrale der terroristischen al-Nusra-Front zerschlagen. Laut Konaschenkow befand sich die Anlage auf einer „taktisch wichtigen Höhe“ und vermittelte Befehle der Terroristenführer an einzelne Kämpfergruppen.


    Su-34 performed strike against a plant, which produced explosive devices in Aleppo province

    http://de.sputniknews.com/politik/20...-angriffe.html


    Russland zerbombt Ausbildungslager der Terroristen bei Aleppo



    Die russische Luftwaffe hat am Montag ein Ausbildungslager der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) unweit der syrischen Stadt Aleppo zerbombt, wie Generalmajor Igor Konaschenkow vom Verteidigungsministerium in Moskau mitteilte.

    „Der Angriff auf das Lager, in dem ausländische Söldner trainiert werden sollten, wurde von einem Su-34-Bomber geflogen. Durch einen Volltreffer wurden ein Munitionsdepot sowie die Infrastruktur des Ausbildungszentrums komplett zerstört“, sagte der General.
    Den Angaben zufolge griff die Su-34 im Gouvernement Aleppo auch ein Werk zur Produktion von Sprengladungen an.

    http://de.sputniknews.com/militar/20...lltreffer.html





    Zitat Zitat von Zakkum Beitrag anzeigen
    Soo, ein paar hundert tausende Flüchlinge nach Russland schicken, damit putin es endlich auch begreift.
    Sollen sie doch in die USA gehen damit Obama es endlich auch begreift und aufhört Rebellen und Fanatiker mit Waffen zu versorgen oder sollen sie doch nach Saudi Arabien gehen.
    Das sich so sehr für die menschenrechte in Syrien einsetzt aber selber keine hat.

    PS.

    Lawrow: Über eine Million Ukrainer vor Donbass-Krieg nach Russland geflüchtet


    Mehr als eine Million Ukrainer sind wegen des von Kiew im Donbass entfesselten Bürgerkrieges nach Russland geflüchtet, geht aus einem in der „Rossijskaja Gaseta“ veröffentlichten Beitrag des russischen Außenministers Sergej Lawrow hervor.

    „Im Allgemeinen entfallen mehr als 50 Prozent aller nach Russland eingewanderten Landsleute auf ukrainische Bürger“, erklärte Lawrow.

    Lawrow: Über eine Million Ukrainer vor Donbass-Krieg nach Russland geflüchtet

  7. #1707
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Nein, in diesem Thread wohl nicht relevant, technische Probleme
    das ist das, was du glaubst. es hätte genauso eine kofferbombe sein können.



    :^)

  8. #1708
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.492
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    das ist das, was du glaubst. es hätte genauso eine kofferbombe sein können.

    :^)
    Ja klar, auch diese Möglichkeit ist (leider) nicht ausgeschlossen...

    @Damien: Nun stoppe doch mal Deinen Schnappreflex, ich habe doch überhaupt nichts zu russischen Flugzeugen geschrieben, sondern nur zum betroffenen Typ A321??? Ich bin schon mit Iljuschin und Tupolew geflogen, da warst Du noch nicht einmal Quark im Schaufenster...

  9. #1709
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.602
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Ja klar, auch diese Möglichkeit ist (leider) nicht ausgeschlossen...

    @Damien: Nun stoppe doch mal Deinen Schnappreflex, ich habe doch überhaupt nichts zu russischen Flugzeugen geschrieben, sondern nur zum betroffenen Typ A321??? Ich bin schon mit Iljuschin und Tupolew geflogen, da warst Du noch nicht einmal Quark im Schaufenster...
    Ja das weiß ich die belehrung war auch weniger für dich als für so mache andere hier gedacht.
    Deinen beitrag fand ich gut.

  10. #1710

    Registriert seit
    14.10.2015
    Beiträge
    177
    Syrische Armee schreitet mit Unterstützung russischer Kampfjets weiter voran

    Moskau (IRNA) – Die syrische Armee schreitet nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums mit Unterstützung russischer Kampfflugzeuge weiter gegen Stellungen der Terroristen, insbesondere des „Islamischen Staates“ (IS), voran.
    Wie der russische Fernsehsender „Zvezda TV“ heute meldete, erleichterten die russischen Kampfjets mit der Zerstörung von 200 Terroristen-Stützpunkten den Vormarsch der syrischen Armee in die von Terroristen besetzten Gebiete. Die Bombardements erfolgten größtenteils auf Aleppo, Homs und Hama.
    Zahlreiche Terroristen flohen oder wurden bei den Anschlägen getötet.

    Große Teile Syriens wurden bereits aus den Händen der Extremisten befreit. Laut Informationen des russischen Verteidigungsministeriums sind dabei mindestens 2.000 Stellungen der Terrormilizen zerstört worden.

    Syrische Armee schreitet mit Unterstützung russischer Kampfjets weiter voran


Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17