BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 229 von 1031 ErsteErste ... 129179219225226227228229230231232233239279329729 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.281 bis 2.290 von 10308

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.307 Antworten · 400.093 Aufrufe

  1. #2281

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    der den türkischen luftraum verletzt hat,mensch slawe die russkis machen sowas alltäglich...siehe georgien,ukraine,tschetschenien u.s.w..also slawe ,warum der terz?
    Kennst du den Witz mit Bosanac und dem Buch? Passt irgendwie zu dir

    die verstossen doch täglich gegen die Gesetze und zwar Wesis bei Russen und umgekehrt. Aber was macht man in so einem Fall? WARNEN, mit eigenem Jet begleiten. oder per Funk einfach mal sagen verpiss dich sonst fliegt eine Rakete... was macht die Türkei? ALLAAAHU AKBAR ---> und schiesst auf den Jet.

    Für mich wäre das eine Kriegserklärung. Der Nachbar geht bei mir auch ab und zu ungefragt über meinen Parkplatz zu seinem Haus, weil wir keine Zäune haben. Soll ich ihn abknallen?

  2. #2282

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    es handelt sich nicht um einen Angriff auf die Türkei, es geht lediglich um Luftraumverletzungen....und jetzt meint die Türkenwelt die NATO wird sich, wegen sowas, für die Türkei
    opfern und einen WK gegen Russland führen ....da passt eher das "malo morgen" ))

    Pozdrav
    Baba
    siehste ,,und sowas wird mit einen abschuss belohnt ,,och komm baba als ob die russkis anders reagieren,,,sei mal ehrlich .

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Kennst du den Witz mit Bosanac und dem Buch? Passt irgendwie zu dir

    die verstossen doch täglich gegen die Gesetze und zwar Wesis bei Russen und umgekehrt. Aber was macht man in so einem Fall? WARNEN, mit eigenem Jet begleiten. oder per Funk einfach mal sagen verpiss dich sonst fliegt eine Rakete... was macht die Türkei? ALLAAAHU AKBAR ---> und schiesst auf den Jet.

    Für mich wäre das eine Kriegserklärung. Der Nachbar geht bei mir auch ab und zu ungefragt über meinen Parkplatz zu seinem Haus, weil wir keine Zäune haben. Soll ich ihn abknallen?
    siehste und die russkis machen nix,also schwamm drüber.nix passiert und gut ist.

  3. #2283
    Avatar von Baba Jula

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    5.022
    Zitat Zitat von Kokosnuss Beitrag anzeigen
    Ein Jet-Pilot, der einen Radar besitzt und die 10-malige Aufforderungen zur Rückkehr zugestellt bekommt und diese missachtet ist entweder

    a) ein lebensmüder Hasardeur
    ODER
    b) hat Anweisungen von oben erhalten, die Warnungen zu ignorieren

    Jeder weiß die Antwort.
    jaja ...10 Warnungen innerhalb von 5 Minuten....))
    1001 Märchen im Jahr 2015 ))



    Die Türkei schießt einen russischen Jet ab und Russland reagiert nicht mal militärisch darauf. Die Nachricht aus dem Kreml: Wir werden irgendwie reagieren, wir wissen zwar noch nicht wie, aber irgendwas denken wir uns aus. Das ist ein Zeichen von offensichtlicher Schwäche. Der Pentagon in Washington D.C. freut sich gerade dicke darüber...
    die Reaktion ist Begleitschutz und S-400


    Es bedeutet, dass wenn noch einmal so eine Luftraumverletzung stattfindet, alles samt mit S-400 und Begleitschutz abgschossen wird.
    tja, wenn du meinst....viel Spass beim versuch...))

    Pozdrav
    Baba

  4. #2284
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.990
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    ... und beide abgeschossene russische Piloten sind (oder waren) Tataren

    Anhang 77351
    Haben wohl die stolzen Turkmen andere Turkmen abgeschossen.

  5. #2285
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Sag mal warum Putin noch beim G20 einen auf besten Freund von Erdogan gemacht hat und jetzt von Helfershelfern von Terroristen spricht.
    Möglicherweise liegt es daran, dass die Türkei bis zum G20 Gipfel keine direkten feindlichen Aktionen gegen Russland ausführte.

    Nach dem Abschuss der Russischen SU24 versteht sich von selbst, dass Russland die Beziehungen zu der Türkei überdenken muss.

    Selbst wenn der Bomber 17 Sekunden türkischen Luftraum gestreift hat, so stellte er keine Gefahr für die Türkei dar. Der Abschuss diente einzig und alleine der Provokation.

  6. #2286
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Achja und zum Thema noch was.

    Russland hat heute A'zaz mit drei Jets Bombardiert, die Stadt befindet sich in der nähe der Türkischen grenze. Paradoxerweise gehen die Rebellen genau zwanzig Kilometer Östlich von A'zaz gegen die ISIS vor um sie von dort zu vertreiben (in den letzten Tagen haben Sie dort auch mehrere Dörfer erobert - mit Hilfe der Türkischen Luftwaffe), wenn dieser Luftangriff dort wohl am meisten nützen wird?

    Obwohl...nein das kann nicht sein, Russland würde nie die ISIS unterstützen, oder etwa doch?

  7. #2287

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.974
    die zivilisierte welt muss auf den feigen akt der barberei der türkei reagieren.wird russland diese schandtat, zur offiziellen untersuchung der uno vortragen?es ist ganz klar ein kriegsverbrechen was die türkei gemacht hat.ich wiederhole KRIEGSVERBRECHEN.gruss oliver

  8. #2288

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.290
    Audio released by Turkish military



    "Unknown air traffic position onto Hmeymim 020, redirect to 26 miles. This is Turkish Air Force speaking - en garde. You are approaching Turkish airspace. Change your heading south immediately,".

    Turkish military warns downed Russian jet to change heading: Audio released by Turkish military - Daily Sabah
    10x

    es gab zwei russ. jets, die richtung türkei flogen. die piloten in dem einen jet konnten wahrscheinlich englisch und haben ihren kurs geändert. die anderen nicht oder wollten es nicht verstehen.

  9. #2289
    Avatar von Kokosnuss

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    213
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    die zivilisierte welt muss auf den feigen akt der barberei der türkei reagieren.
    Genauso zivilisiert wie Putin mit Oppositionellen in den Straßen Moskaus umgeht? Genauso zivilisiert wie der Mord an Anna Politkowskaja?

  10. #2290
    Avatar von Baba Jula

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    5.022
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    siehste ,,und sowas wird mit einen abschuss belohnt ,,och komm baba als ob die russkis anders reagieren,,,sei mal ehrlich .
    um ehrlich zu sein ...auch Putin kann dazulernen, jetzt haben die Türken ihr wahres Wesen gezeigt, diese bisherige "Partnerschaft" "Verhältnis" Russland -Türkei
    habe ich eh nicht verstanden....zum Glück kann man jetzt daraus die richtigen Konsequenzen ziehen. Diese Abschuss Aktion hat eh nix gebracht,
    Verlust ein Mann und eine Maschine...im Krieg sind Verluste mit einkalkuliert. Die Angriffe gehen weiter und die Turkmänen sind nun offiziell ein Ziel ...
    ^^

    Pozdrav
    Baba

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17