BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 1029 ErsteErste ... 1521222324252627282935751255251025 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 10283

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.282 Antworten · 397.870 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    Zitat Zitat von Pionier Beitrag anzeigen
    Arbeitet Assad für USA?
    ozeanien und eurasien waren schon immer gute verbündete.

  2. #242
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.578
    Putin: Russland plant keinen Truppeneinsatz in Syrien



    Russland wird laut Russlands Präsident Wladimir Putin „an keinen Truppenoperationen auf dem Territorium Syriens oder in anderen Staaten teilnehmen“. „Jedenfalls planen wir das nach dem heutigen Stand nicht“, sagte er in einem Interview mit US-Journalist Charlie Rose. Das Interview soll von den Sendern CBS, PBS und Bloomberg TV ausgestrahlt werden.

    „Wir denken aber daran, wie wir unsere Arbeit sowohl mit Präsident Assad, als auch mit unseren Partnern in anderen Ländern intensivieren könnten“, fügte er hinzu. „Es führt kein anderer Weg zur Lösung der Syrien-Krise außer einer Festigung der jetzigen Staatsinstitutionen und deren Unterstützung im Kampf gegen den Terror“, so Putin. „Zugleich sollten diese zu einem Dialog mit dem gesunden Teil der Opposition und zu Reformen angespornt werden.“

    Putin: Russland plant keinen Truppeneinsatz in Syrien

    - - - Aktualisiert - - -

    Moskau: Frankreichs Luftschläge gegen IS ohne Zusage von Damaskus völkerrechtswidrig



    Die Schläge der französischen Luftstreitkräfte auf die Stellungen der radikalen Gruppierung Islamischer Staat in Syrien ohne eine Genehmigung des UN-Sicherheitsrates und das Einverständnis der legitimen Regierung des Landes widersprechen dem Völkerrecht, wie die Sprecherin des russischen Außenamtes, Maria Sacharowa, erklärte.

    Zuvor hatte Reuters unter Verweis auf den Elysee-Palast mitgeteilt, dass die französischen Luftstreitkräfte erstmals Angriffe auf IS-Stellungen in Syrien geflogen hatten. Der französische Premierminister Manuel Valls unterstrich, dass die Angriffe notwendig gewesen und „zu Selbstverteidigungszwecken“ ausgeführt worden seien.

    „Ich würde mir wünschen, Näheres zu dem Konzept der Selbstverteidigung zu erfahren, das Luftschläge auf einen Staat vorsieht, der niemanden angreift und keine Genehmigung dafür gibt. Auch die Übereinstimmung mit dem Völkerrecht ruft Fragen hervor. Das ist doch ein Witz: Das Referendum auf der Krim wird einem Anschluss gleichgesetzt, und Luftschläge ohne Genehmigung des UN-Sicherheitsrates und ohne Einverständnis der Regierung sollen Selbstverteidigungszwecken dienen“, schrieb die russische Außenamtssprecherin auf ihrer Seite im Facebook.

    „Aus welchem Grund agieren Sie auf dem Territorium eines souveränen Landes in Umgehung der legitimen Regierung, die den IS nicht unterstützt, sondern selbstlos dagegen kämpft?“, schrieb sie weiter. Laut Sacharowa „hat das nichts mit dem Völkerrecht zu tun, denn das wird vor den Augen der erschütterten Weltgemeinschaft vernichtet".

    Moskau: Frankreichs Luftschläge gegen IS ohne Zusage von Damaskus völkerrechtswidrig

    Und so ist es auch.
    Der Welt etwas von Souveränität und Völkerrecht erzählen aber ungefragt in ein anderes Land Fliegen um dort Bomben abzuwerfen wo man gerade will.
    Was würde Frankreich die USA oder ein anderes WEstliches NATO land wohl dazu sagen wenn man das bei ihnen machen würde?

    Eine weite auslegung von Völkerrecht und Souveränität hat der Westen da.

  3. #243
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    647
    @HAL9000....Da liegst du aber zu 100% falsch wen du denkst das Syrien für die USA unwichtig ist.

  4. #244

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.762
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Это ты кого имеешь в виду? Порошенко, что ли? Да он вовсе не придурок, даже наоборот. Лживый, циничный, может быть. Но в этом плане он абсолютно не отличается от наших, да вообще ни от какого то другого политика. Все они такие.
    Вот свежий пример из его речи в ООН вчера: "Относительно Украины, я хотел бы подчеркнуть, что мы сумели:сократить втрое, уровень бедности — тем не менее, из-за российской агрессии мы ожидаем, что этот показатель упадет..."

    Президент Украины Порошенко заявляющий, что Россия дестабилизирует ИГИЛ и Сирию или премьер Украины Яценюк заявивший по немецкому ТВ, что Россия напала на Германию это вменяемые адекватные политики? Российские политики подобных откровенных глупостей говорят меньше, но в остальном, однако, они не сильно лучше украинских, тут я с тобой согласен, там тоже во власти сидят воры и предатели интересов страны. Россия просто намного больше и несравнимо богаче, ее не так быстро можно разворовать как Украину, но процессы схожи.

    - - - Aktualisiert - - -

    Глядя со стороны человеку в здравом уме порой трудно понять российскую политику - какой-то стратегии и долгосрочного планирования там не просматривается, живут одним днем реагируя на возникающие проблемы метаниями и рисуя план действий "на коленке" как получится. Как итог абсолютно глупо и бездарно прошляпили Украину, предали Донбасс, до этого предали Югославию и всех бывших союзников на Ближнем Востоке... тут можно долго перечислять вспомнив скажем политику по отношению к быв. республикам СССР, а также брошеное и преданое в них русскоязычное население
    Все это результат того, когда великой державой последние 25 лет руководят алкаши, мошенникии и бандиты из подворотни укравшие полстраны и хранящие свои деньги в оффшорах, какое им дело до интересов страны, их интересуют только собственные деньги.
    Сейчас в России углубляющийся кризис, усугубляющийся санкциями, теперь она еще влезла, на радость американцам, в войну на Ближнем Востоке, им осталось подождать и помочь ей там увязнуть поглубже, а потом можно будет запалить Приднестровье, Украина по команде ударит по Донбассу (или Крыму) а на Юге ударят исламисты, вот тогда и начнется настоящая веселуха. Не известно чем все это закончится, не исключено катастрофой и в перспективе развалом страны

  5. #245
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.965
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Вот свежий пример из его речи в ООН вчера: "Относительно Украины, я хотел бы подчеркнуть, что мы сумели:сократить втрое, уровень бедности — тем не менее, из-за российской агрессии мы ожидаем, что этот показатель упадет..."

    Президент Украины Порошенко заявляющий, что Россия дестабилизирует ИГИЛ и Сирию или премьер Украины Яценюк заявивший по немецкому ТВ, что Россия напала на Германию это вменяемые адекватные политики? Российские политики подобных откровенных глупостей говорят меньше, но в остальном, однако, они не сильно лучше украинских, тут я с тобой согласен, там тоже во власти сидят воры и предатели интересов страны. Россия просто намного больше и несравнимо богаче, ее не так быстро можно разворовать как Украину, но процессы схожи.
    Что вообще скажешь по поводу сегоднящней речи Путина? Знаешь. Я никогда не скрывала, что не отношусь к его поклонникам. Но сегодня я точно горжусь своим президентом. Очень даже сильное выступление.

  6. #246

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.762
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Что вообще скажешь по поводу сегоднящней речи Путина? Знаешь. Я никогда не скрывала, что не отношусь к его поклонникам. Но сегодня я точно горжусь своим президентом. Очень даже сильное выступление.
    Еще не слушал/не читал...

  7. #247
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.965
    Zitat Zitat von Raptile Beitrag anzeigen
    Warum wird man gleich als Russland-Hasser betitelt wegen einer höflichen Frage Ihr diffamiert genauso wie die Westler
    Wen willst du hier auf den Arm nehmen oder was vormachen? Dein gefärbter Tonfall, und den erkennt man auch ohne Deutsch als Muttersprache, war sicher nicht "höflich".

    Und jetzt bitte wieder back to topic, danke.

  8. #248
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.331
    Zitat Zitat von Raptile Beitrag anzeigen
    Also ich bin völlig neutral...Ich schweige und genieße
    Wirst schon sehen Unions-Staat & OVKS Herr auf Erden... äh Europa
    https://en.m.wikipedia.org/wiki/Union_State

  9. #249

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Wen willst du hier auf den Arm nehmen oder was vormachen? Dein gefärbter Tonfall, und den erkennt man auch ohne Deutsch als Muttersprache, war sicher nicht "höflich".

    Und jetzt bitte wieder back to topic, danke.
    Ok dann antwortet halt nicht auf meine Frage

  10. #250

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.762
    Im Internet ist ein Foto aufgetaucht das angeblich den modernen russischen Bomber Su-34 im Landeanflug auf Latakia zeigt


Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17