BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 270 von 1031 ErsteErste ... 170220260266267268269270271272273274280320370770 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.691 bis 2.700 von 10305

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.304 Antworten · 400.046 Aufrufe

  1. #2691
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.263
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Man schießt nicht Flugzeuge von befreundeten Ländern ab, ganz egal ob sie den eigenen Luftraum verletzen oder nicht, außer man hat auf der anderen Seite bessere Freunde wie IS und Co. ...
    Genau darum gehts.

  2. #2692
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Man schießt nicht Flugzeuge von befreundeten Ländern ab, ganz egal ob sie den eigenen Luftraum verletzen oder nicht, außer man hat auf der anderen Seite bessere Freunde wie IS und Co. ...
    Russland bombadierte die Turkmenen und zielte bewusst beim letzten Grenzübertritt auf eine F-16 (während dessen).
    Irgendwann ist der Abzug gefallen, fertig.

  3. #2693

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    außer man hat auf der anderen Seite bessere Freunde wie IS und Co. ...
    Auf der anderen Seite war aber nicht IS sondern die Türkmenen und von denen ist jeder einzelne wichtiger für die Türkei als alle russischen Piloten, Freundschaften, wirtschaftliche Beziehungen zusammen.

  4. #2694
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Von mir aus. Dein persönlicher Spielplatz wäre dann 24h griechen- und russenfrei ( Erweiterungen von Ethnien jederzeit möglich). Herzlichen Glückwunsch. Er ist wieder da.
    Du solltest mich mal kennen lernen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Auf der anderen Seite war aber nicht IS sondern die Türkmenen und von denen ist jeder einzelne wichtiger für die Türkei als alle russischen Piloten, Freundschaften, wirtschaftliche Beziehungen zusammen.
    genau. wenn die eigenen leute gebombt werden für assad, steht ehrlichkeit vor wirtschaft. man kann die eigenen leute der turkmenen nicht im stich lassen und bestimmt nicht für russen.

  5. #2695
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Man schießt nicht Flugzeuge von befreundeten Ländern ab, ganz egal ob sie den eigenen Luftraum verletzen oder nicht, außer man hat auf der anderen Seite bessere Freunde wie IS und Co. ...
    Es ist ja nicht so das die Türkei die Russen davor gewarnt haben, das wen Sie noch einmal den Luftraum verletzen das es Konsequenzen gibt. Oder auch so das die Russen die ganze Zeit die Turkmenen Bombardiert haben, die Türken haben die Russen auch davor gewarnt.

    Und ich verstehe wahrlich nicht wieso immer jemand hier die ISIS ins spiel bringen muss, die haben dadurch weder vor- noch nachteile.

    In den letzten Zwei tagen flogen überhaupt keine Bomben auf Daesh Territorium durch den Russen und dabei bekämpfen die Russen den Daesh doch am effizientesten...behaupten jedenfalls einige hier.

  6. #2696
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.263
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Du solltest mich mal kennen lernen.

    - - - Aktualisiert - - -


    Warum das denn, lerne dich doch erstmal selbst kennen.

    Allgemein: seit Jahren wurden die Putinversteher wie KenFM und Konsorten von türkischen Muslimen / Menschen hofiert.
    Wenn es darum ging: Russen machen vermehrt Urlaub in der Türkei, wurde gejubelt. Russland greift gegen Rebellen hart durch usw. Nur als ein Beispiel.

    Putin war beste! Ein Ehrenmann!

    Meine Meinung war das nie. Komisch, ne?

  7. #2697
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.374
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    meine güte informiert euch doch zuerst bevor ihr irgendwelche zeitungsartikeln hier postet.

    das war die meinung der türken bevor der jet abgeschossen wurde.
    seitdem gelten härtere regeln. keiner darf die tr grenze auch nur 1 sekunde verletzen. wäre dieser vorfall mit dem tr militärjet nicht passiert, hätten die türken diese 17 sekunden vllt toleriert.
    außerdem hat sich die lage in syrien sehr geändert. man kann nie wissen wer wann was machen wird. ihr solltet euch mal die geografische lage der tr anschauen.

    und das wurde allen ländern auch mitgeteilt, dass sie es nicht mehr dulden werden. auch den russen.
    Was für ein Müll ... auch nach dem Vorfall mit der türk. F-16, flogen türk. Kampfflugzeuge über griechischen Luftraum bzw. verletzte diese - und das ist bis Dato noch so. Alles klar dokumentiert ... sobald aber der Türkei das widerfährt, was sie anderen antut, ist die Heulerei groß. Merkt ihr eigentlich noch, dass ihr (die meisten türk. User) heuchlerische Doppelmoral anwendet?

  8. #2698
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.263
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Es ist ja nicht so das die Türkei die Russen davor gewarnt haben, das wen Sie noch einmal den Luftraum verletzen das es Konsequenzen gibt. Oder auch so das die Russen die ganze Zeit die Turkmenen Bombardiert haben, die Türken haben die Russen auch davor gewarnt.

    Und ich verstehe wahrlich nicht wieso immer jemand hier die ISIS ins spiel bringen muss, die haben dadurch weder vor- noch nachteile.

    In den letzten Zwei tagen flogen überhaupt keine Bomben auf Daesh Territorium durch den Russen und dabei bekämpfen die Russen den Daesh doch am effizientesten...behaupten jedenfalls einige hier.
    Und ich verstehe wahrlich nicht wieso immer jemand hier die ISIS ins spiel bringen muss, die haben dadurch weder vor- noch nachteile.
    Und ich verstehe hier nicht warum immer dieselben Hetzer Griechenland ins Spiel bringen müssen. Wo genau hat denn die Türkei Daesh effizient bekämpft? Ich sags dir: gar nicht PKK Stellungen waren wichtiger.

  9. #2699
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.527
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Und ich verstehe hier nicht warum immer dieselben Hetzer Griechenland ins Spiel bringen müssen. Wo genau hat denn die Türkei Daesh effizient bekämpft? Ich sags dir: gar nicht PKK Stellungen waren wichtiger.

    Ganz einfach, weil manche hier einen dicken Griechenkomplex haben in diesem Forum. Ein weiteres Argument über der Finanzkrise hinaus, kommt es meistens bei diesen Schwachmatten sowieso nicht. Dafür fehlt den meisten Griechenbasher der Intellekt

  10. #2700
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Warum das denn, lerne dich doch erstmal selbst kennen.
    Ich meditiere doch schon fleissig...

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Allgemein: seit Jahren wurden die Putinversteher wie KenFM und Konsorten von türkischen Muslimen / Menschen hofiert.
    KenFM gebe ich mir eigentlich nicht, daher kann ich zu ihm nicht viel sagen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ganz einfach, weil manche hier einen dicken Griechenkomplex haben in diesem Forum.
    Bleib mal locker, in Real Life komm ich sehr gut klar mit Griechen.

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17