BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 345 von 1031 ErsteErste ... 245295335341342343344345346347348349355395445845 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.441 bis 3.450 von 10308

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.307 Antworten · 400.093 Aufrufe

  1. #3441
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Spieler-Transfers zwischen der Türkei und Russland sind von nun an verboten, ab dem 01.01.2016 werden keine neuen türkischen Arbeiter in unser Land aufgenommen.- Russlands-Sportminister Vitaly Mutko

  2. #3442
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.832
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Heul doch. Na los, ab nach Hause zur Mami!^^
    Typisches Bild eines Rassistenschweins. Hat dich irgendeiner nach deiner Pussy-Meinung gefragt?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Charliesheen Beitrag anzeigen
    Und das ist auch gut so! Jeder verdammte Islamist soll zur Hölle fahren aber vorher noch in tausende Teile zerfetzt werden! Und wenn die Islamisten Frauen und Kinder gleich mit in Hölle geschickt werden gibts wenigstens kein Nachwuchs dieser satanistischen Brut!

    Was ist eigentlich mit dir Dzeko wissen deine Nachbarn und Bekannten in Oberösterreich was für IS Sympathisant du bist?
    Rassistisches Arschloch.


    Nimm deine Hitlergehabe mit dir und verpiss dich.

  3. #3443
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Selbst die erträge des Menschenhandel werden via Türkei abgerechnet.

    Es ist Offensichtlich, dass die Türkei unter der Führung des Islamisten Erdogan ein verbündeter des Islamischen Terrorstaates ist.

    -Angehende Terroristen die sich dem IS anschliessen kommen fast ausnahmslos über die türkische Grenze ins IS-Gebiet
    -Verletzte IS-Terroristen werden in der Türkei in Grenznähe zu Syrien behandelt und kehren dann wieder zurück
    -Das vom IS gestohlene Öl wird ausschliesslich in die Türkei exportiert ohne an der Grenze aufgehalten zu werden

    B0yYQdbIYAAH6ZS.jpg

  4. #3444
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.832
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Es ist Offensichtlich, dass die Türkei unter der Führung des Islamisten Erdogan ein verbündeter des Islamischen Terrorstaates ist.

    -Angehende Terroristen die sich dem IS anschliessen kommen fast ausnahmslos über die türkische Grenze ins IS-Gebiet
    -Verletzte IS-Terroristen werden in der Türkei in Grenznähe zu Syrien behandelt und kehren dann wieder zurück
    -Das vom IS gestohlene Öl wird ausschliesslich in die Türkei exportiert ohne an der Grenze aufgehalten zu werden

    Anhang 77464
    Anhang 77465
    Eines hast du vergessen.

    Daß die meissten türkischen Zuläufer an die IS die Kurden sind. Vor allem aus dem Raum Mardin und Urfa.

  5. #3445
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    648
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Du halt mal die Tastatur still, du hängst immernoch im Jugoslawien fest.

    Tito dein Vorbild würde Putin so richtig den Arsch versohlen, das ist dir bewusst oder ??
    Muahahahaha Tito könnte höchstes dem Putin die Eier lutschen du albino

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Ja die serbischen Opfer hätten damals auch das Land verlassen sollen.Was konnte denn die NATO dafür das so viele serbische Zivilisten starben.
    Ich jammere hier nicht herum wie ein Waschweib also halt mal deine fresse still du Osmane

  6. #3446
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.914
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Ja die serbischen Opfer hätten damals auch das Land verlassen sollen.Was konnte denn die NATO dafür das so viele serbische Zivilisten starben.
    Die hat man damals sogar auf strategischen Zielen wie Brücken etc. positioniert

  7. #3447
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Eines hast du vergessen.

    Daß die meissten türkischen Zuläufer an die IS die Kurden sind. Vor allem aus dem Raum Mardin und Urfa.
    Mir ging es nicht in erster Linie um die türkischen Zuläufer sondern alle angehende Terroristen auch aus Europa können anscheinend unbesorgt die Grenze der Türkei zum IS-Gebiet passieren, verletzte Terroristen in die Türkei bringen und danach wieder zurück. Auch gestohlenes Erdöl können die IS-Terroristen problemlos über die Grenze in die Türkei bringen wo es dann zum halben Preis verkauft wird.

    Wäre Erdogan kein verbündeter des IS sondern ein Gegner, dann würde das türkische Militär jeden anhalten kontrollieren und falls nötig festnehnen, der versucht von der Türkei ins IS-Gebiet zu reisen oder umgekehrt. Der Öl-Export des IS (deren Haupt-Geldquelle) wäre dann nicht möglich.

  8. #3448
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.002
    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen



    Ich jammere hier nicht herum wie ein Waschweib also halt mal deine fresse still du Osmane
    Ja dann gleiches mit gleichem mein serbisches küken.

  9. #3449
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.914
    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    Muahahahaha Tito könnte höchstes dem Putin die Eier lutschen du albino

    - - - Aktualisiert - - -



    Ich jammere hier nicht herum wie ein Waschweib also halt mal deine fresse still du Osmane
    500 Jahre dein Herscher, also bitte etwas Respekt

  10. #3450
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Israel, das Land auf dem die Antisemiten und Islamisten des Forums gerne rumhacken, hielt es nicht für notwendig einen Russischen Kampfjet abzuschiessen, nachdem dieser bei den Golanhöhen ca. 1,6 kilometer tief in Israelischen Luftraum eingedrungen war.

    „Weil russische Flugzeuge keine Angriffe gegen uns vorhaben, schießen wir sie nicht automatisch ab“, sagte Jaalon weiter. „Wir behindern sie nicht in Syrien und sie behindern uns nicht.“ Wann sich der Vorfall ereignete, sagte der Minister nicht. Eine Stellungnahme der russischen Seite liegt nicht vor.

    Israel meldet Grenzverletzung durch russischen Jet ? Problem unmilitärisch bereinigt




Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17