BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 361 von 1030 ErsteErste ... 261311351357358359360361362363364365371411461861 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.601 bis 3.610 von 10299

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.298 Antworten · 399.191 Aufrufe

  1. #3601
    Mudi
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Das schlimme ist ja, das versucht wird, genau das gegenteilige den Menschen klarzumachen. Als ob jede diese Lüge annehmen muss.
    Können wir ja auch die Taliban als Rebellen in Afghanistan betrachten.
    Schau dir mal die letzten Minuten von Rambo 3 an, im Film sprach man noch von einem ehrenhaften Volk, von ehrenhaften Kämpfern Afghanistans, da ging es ja noch gegen die Russen. Später als die Amis kamen waren es alles Fundamentalisten, Jihadisten etc.

    Wie schon geschrieben, User hier, selbst nicht-Muslime geben oft das wieder, was ihnen die Medien erzählen und jetzt regst du dich auf und gehst auf Palästinenser los, weil ich deine PKK erwähnt habe. Wueeeeee

  2. #3602
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.663
    Zitat Zitat von MUDI Beitrag anzeigen
    Jetzt, wo du mit dem Rücken zur Wand stehst, kommt natürlich ein anderer Ton. Geh und küss die Bilder der 12 sitzenden bärtigen Muslime, die an euren Wänden hängen und gönn dir danach ne Salamipizza.
    Du Schmockgesicht greifst die Kurden an und erwartest von mir einen guten Ton?
    Hast du eine Ahnung, wer die 12 bärtigen Muslime, deren Bilder ich deiner Meinung nach jeden Tag küsse, auf dem Gewissen hat? Informiere dich, dann reden wir weiter!

  3. #3603
    Mudi
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Du Schmockgesicht greifst die Kurden an und erwartest von mir einen guten Ton?
    Hast du eine Ahnung, wer die 12 bärtigen Muslime, deren Bilder ich deiner Meinung nach jeden Tag küsse, auf dem Gewissen hat? Informiere dich, dann reden wir weiter!
    Niemand greift Kurden an, PKK ist nicht mit dem kurdischen Volk gleichzusetzen, du Analmilbe.

    Keine Sorge, ich kenne ihre Geschichte, dennoch waren sie Muslime aus Überzeugung und nannten sich nicht anders. Deine Komplexe brachten dich ins Forum, anstatt dich weiterzuentwickeln, hörst du immer noch auf deine Dorfältesten ohne zu hinterfragen.

  4. #3604
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.855
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Das schlimme ist ja, das versucht wird, genau das gegenteilige den Menschen klarzumachen. Als ob jede diese Lüge annehmen muss.
    Können wir ja auch die Taliban als Rebellen in Afghanistan betrachten.
    So sieht es aus.

    Es ist schon irgendwie süß , wie einige BF Spezialisten, den verschiedenen religiös ideologisierten Fundis ein humanistisches Antlitz verschaffen wollen, in dem sie ihnen solch Attribute, wie Freiheitskämpfer oder Rebellen geben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MUDI Beitrag anzeigen
    Schau dir mal die letzten Minuten von Rambo 3 an, im Film sprach man noch von einem ehrenhaften Volk, von ehrenhaften Kämpfern Afghanistans, da ging es ja noch gegen die Russen. Später als die Amis kamen waren es alles Fundamentalisten, Jihadisten etc.

    Wie schon geschrieben, User hier, selbst nicht-Muslime geben oft das wieder, was ihnen die Medien erzählen und jetzt regst du dich auf und gehst auf Palästinenser los, weil ich deine PKK erwähnt habe. Wueeeeee
    Sag mal, was läuft da bei dir oben nicht , brauchst du ne Generalüberholung? Rambo III , nur gut das Hollywood keine Kriegspropagandafilme produziert.^^

  5. #3605
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.489
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    D
    Die al-Scham wollen Assad weghaben, ihr Krieg Läuft nicht über Syrien hinaus - nicht so wie bei der ISIS, also passt die Definition Rebellen bei Ihnen.
    Ahrar al-Scham ist eine Terroristenbande, die übrigens über 190 Zivilisten (Alawiten) ermordet hat.

    Sie ist eine Terrororganisation genau wie Islamsicher Staat und Al-Qaida (Al-Nusra) die sich zu Ziel geseltzt haben alle Nicht-Sunniten zu ermorden.

    Wer Ahrar al-Scham "Rebellen" nennt, verharmlost diese Terroristenbande, entweder aus Dummheit oder aus Sympathie gegenüber den Terroristen.

  6. #3606
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Wenn du Nusra verteidigst, íst es nur noch ein kleiner Schritt zum IS. Aber ihr wollt den Menschn ja genau das gegenteilige anreden. Sorry, ich kenne euch Brüder gut.
    Wo zum Teufel hab ich die Al-Nusra verteidigt? WTF was ist los mit euch, saufts a bissl zu viel oder was?


    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Die logische Verknüpfung besteht darin, dass die Al-Nusra , wie auch die Al-Scham und der IS religiös ideologisierte Fundamentalisten sind.
    Wenn du diese Leute korrekt findest, was für Fragen bleiben dann noch offen stehen?
    Die Al-Nusra besteht höchstens aus 10k mann und die Ideologie der Al-Nusra und der Al-Sham (ca. 20k - die Gesamten Rebellen haben bis zu 150-200k) sind definitiv nicht zu vergleichen.

    Auch habe ich immer neutral berichtet, ich wüsste nicht das ich irgendwo die Nusra unterstützt hätte (oder gesagt hätte das diese Korrekt seien).

    Aber dennoch, man hätte mir doch dann vorwerfen können ich sei Nusra-Fan oder al-Sham-Fan, hat man aber nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Ahrar al-Scham ist eine Terroristenbande, die übrigens über 190 Zivilisten (Alawiten) ermordet hat.

    Sie ist eine Terrororganisation genau wie Islamsicher Staat und Al-Qaida (Al-Nusra) die sich zu Ziel geseltzt haben alle Nicht-Sunniten zu ermorden.

    Wer Ahrar al-Scham "Rebellen" nennt, verharmlost diese Terroristenbande, entweder aus Dummheit oder aus Sympathie gegenüber den Terroristen.
    Halt die Fresse

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Es tauchen mehrere Gerüchte auf, die besagen das zwei Russische Hubschrauber, die über den Turkmenen-Berg flogen, seit einer Stunde vermisst werden.

    Das Gerücht hat sich als Fake herausgestellt.

  7. #3607
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.489
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Man muss unterscheiden zwischen Daesh und syrischer Opposition sie verfolgen nicht die gleichen Ziele.
    Die Nicht-Terroristische Opposition findest du bei den Demokratischen Kräften Syriens, die sich aus YPG und gemässigten arabischen Milizen zusammensetzt.

    In der Provinz Idlib sowie in den nördlichen Bergregionen Latakias, scheint es keine gemässigten Rebellen zu geben sondern ausschliesslich Sunnitische-Terrorbanden wie Al-Qaida, Ahrar al-Scham oder Islamische Front die sich zum Ziel setzen, das Land von Nicht-Sunniten zu säubern, also die Nicht-Sunniten zu ermorden und einen "Islamischen Staat" zu gründen.

    Terrororganisationen sollte man nicht "Opposition" nennen, wenn man keine Sympathien für diese Terroristen hegt.

    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Halt die Fresse
    Das einzige was dir einfällt?

    Dir scheint es echt nicht mehr gut zu gehen, wenn du blutgierige Mörderbanden, die Massaker an der Zivilbevölkerung verüben als "Rebellen" verharmlost.

    Und dann rumschreien, wenn jemand dich fragt ob du IS-Fan bist was??

  8. #3608
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.224
    Zitat Zitat von MUDI Beitrag anzeigen
    Schau dir mal die letzten Minuten von Rambo 3 an, im Film sprach man noch von einem ehrenhaften Volk, von ehrenhaften Kämpfern Afghanistans, da ging es ja noch gegen die Russen. Später als die Amis kamen waren es alles Fundamentalisten, Jihadisten etc.

    Wie schon geschrieben, User hier, selbst nicht-Muslime geben oft das wieder, was ihnen die Medien erzählen und jetzt regst du dich auf und gehst auf Palästinenser los, weil ich deine PKK erwähnt habe. Wueeeeee
    Erster Absatz: "Schau dir mal die letzten Minuten von Rambo 3 an"

    Zweiter Absatz: "geben oft das wieder, was ihnen die Medien erzählen"

    Herrlich. Wenn ich keine Ohren hätte würde ich jetzt rundum grinsen.

    Das ist doch Realsatire ehrenhafter Al Mudi?

  9. #3609
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.855
    Was man nicht vergessen darf, was diese religiös ideologisierten Fundis alle eint, ist der Machtanspruch, um ihre Herrschaft über andere Völker auszudehnen, sie zu unterdrücken, nach ihrem Gesetz der Sharia und ihre jeweilige Auslegung. Sie werden sich untereinander arangieren, das taten sie bereits auch, etliche Überläufe und Bündnisse sind dokumentiert, genau wie die Gewaltverbrechen, die sie im Namen "ihrer" Religion an anderen Menschen ausgeübt haben. Die derzeitigen türkischen Machthaber stehen hinter diesen verschiedenen religiös ideologisierten Fundamentalisten. Geopolitische Interessen spielen die Hauptrolle. Es gibt eine Verbindung und Interessenüberschneidung, da spielt Geopolitik und Religion eine Bedeutende Rolle und wenn man genau hinschaut, dann stellt man fest, das es das schonmal in Europa gab und zwar zur Zeit des Dreißig Jährigen Krieges in Europa! Machthungrige Teufel, die Religion für ihre Zwecke mißbrauchten und indoktrinierte Zombies züchteten. Das schlimme dabei ist, das auch hier in Deutschland , in Österreich, Frankreich, Belgien, in Bosnien , im Kosovo und sonstwo solche Zombies gezüchtet werden, die dann los ziehen und arme Menschen ermorden und die Opfer, das sind größtenteils Fromme Muslime oder Fromme Christen oder Jesiden oder Kurden etc.


    12316402_905185159569617_617257959407031123_n.jpg

  10. #3610
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.224
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Was man nicht vergessen darf, was diese religiös ideologisierten Fundis alle eint, ist der Machtanspruch, um ihre Herrschaft über andere Völker auszudehnen, sie zu unterdrücken, nach ihrem Gesetz der Sharia und ihre jeweilige Auslegung. Sie werden sich untereinander arangieren, das taten sie bereits auch, etliche Überläufe und Bündnisse sind dokumentiert, genau wie die Gewaltverbrechen, die sie im Namen "ihrer" Religion an anderen Menschen ausgeübt haben. Die derzeitigen türkischen Machthaber stehen hinter diesen verschiedenen religiös ideologisierten Fundamentalisten. Geopolitische Interessen spielen die Hauptrolle. Es gibt eine Verbindung und Interessenüberschneidung, da spielt Geopolitik und Religion eine Bedeutende Rolle und wenn man genau hinschaut, dann stellt man fest, das es das schonmal in Europa gab und zwar zur Zeit des Dreißig Jährigen Krieges in Europa! Machthungrige Teufel, die Religion für ihre Zwecke mißbrauchten und indoktrinierte Zombies züchteten. Das schlimme dabei ist, das auch hier in Deutschland , in Österreich, Frankreich, Belgien, in Bosnien , im Kosovo und sonstwo solche Zombies gezüchtet werden, die dann los ziehen und arme Menschen ermorden und die Opfer, das sind größtenteils Fromme Muslime oder Fromme Christen oder Jesiden oder Kurden etc.


    12316402_905185159569617_617257959407031123_n.jpg
    Oder einfach ganz normale Menschen, die mit diesem Wahn gar nichts zu tun haben. Zumindest in Europa sind wir weitgehendst verschont worden, noch. Zusammengerechnet immer noch zuviele.

    https://www.bundestag.de/blob/352976...laege-data.pdf

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Du Schmockgesicht greifst die Kurden an und erwartest von mir einen guten Ton?
    Hast du eine Ahnung, wer die 12 bärtigen Muslime, deren Bilder ich deiner Meinung nach jeden Tag küsse, auf dem Gewissen hat? Informiere dich, dann reden wir weiter!
    Lass dich nicht provozieren. Mit Information brauchst du dem nicht kommen, der bezieht sein "Wissen" aus Rambo 3

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17