BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 424 von 1029 ErsteErste ... 324374414420421422423424425426427428434474524924 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.231 bis 4.240 von 10286

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.285 Antworten · 398.204 Aufrufe

  1. #4231
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.868
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Es gibt hier Spinner, die den Kurden und Terroristen gleich setzen, manche andere die den Kurden nicht als Terroristen sehen, sondern nur die Kurden-PKK als Terroristen.

    Doch hat keiner von denen Kontakt zur Führung der PKK.


    Historisch betrachtet ist der Balkan von den unterdrückenden innerasiatischen Zuwanderern nur deshalb FREI gekommen, weil der Balkan sich einst entschloss, über den Weg des "Terrorismus" (also die jeweiligen Freiheitsbewegungen) den echten Terroristen, der über einen langen Zeitraum ihre Heimat besetzte und ihre Kinder raubte (--> Bildung der Janitscharen) zurückdrängte und besiegte.

    Diesen "Terrorismus", der in die Freiheit führt, den kann dem Grunde nach jeder Mensch den Kurden wünschen, dass sie zu ihrer Heimat kommen, die von Menschen besetzt und unterdrückt wird, die nicht einmal zur indigenen Bevölkerung Kleinasiens zählen, sondern sich weiterhin als Verwandte der Mongolen betrachten.

    Daher:
    Terroristen (Besetzer, Unterdrücker) haben auf dem Gebiet Kleinasiens nichts zu suchen.
    Mit diesen Menschen ist ausserhalb (also in Europa) genauso umzugehen, wie sie mit anderen umgehen, beginnend mit dem Verbot der Sprache.
    Ihr habt die Ehre bald zu den ersten des neuen Osmanischen Reiches zu werden. Freuet euch alle oh ihr Menschen.

  2. #4232

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Da freut sich doch ein Hirnloser und anempfielt das neue ISISmanische Reich, mit Erdogan als obersten Terroristen an der Spitze, dann Kalif genannt.

    Wie würde man sich gegen einen Deutschen zur Wehr setzen, würde er seine einst unterdrückten Nachbarstaaten mit einem neuen III. Reich bedrohen?

    Aber ... wir sind ja in einem sehr speziellen Forum,
    in welchem derartige Inhalte zur guten islamischen Diskussionskultur gehören
    (eine andere kann kaum erwartet werden)

  3. #4233
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.766
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ihr habt die Ehre bald zu den ersten des neuen Osmanischen Reiches zu werden. Freuet euch alle oh ihr Menschen.
    Diese Ehre wird nicht jedem zuteil. Er sollte sich glücklich schätzen für die Zukunft.

  4. #4234
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.868
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Da freut sich doch ein Hirnloser und anemphielt das neue ISISmanische Reich, mit Erdogan als obersten Terroristen an der Spitze, dann Kalif genannt.

    Wie würde man sich gegen einen Deutschen zur Wehr setzen, würde er seine einst unterdrückten Nachbarstaaten mit einem neuen III. Reich bedrohen?


    Bruder chill.

  5. #4235
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.928
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Diese Ehre wird nicht jedem zuteil. Er sollte sich glücklich schätzen für die Zukunft.
    Gibts noch einen guten freien Posten für einen lernfähigen Ex-Ministranten?

  6. #4236
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.766
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Gibts noch einen guten freien Posten für einen lernfähigen Ex-Ministranten?
    Mach dir darüber keine Sorgen. Großwesir Dzeko wird dir einen guten Posten sicherstellen.

  7. #4237
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.868
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Mach dir darüber keine Sorgen. Großwesir Dzeko wird dir einen guten Posten sicherstellen.
    Er wird den Stuhl spielen wen ich mal Beine hochlegen möchte.

  8. #4238
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    auch das ist alles kein Beweis für den persönlichen Anwurf von Russlands Regierung, Erdogan persönlich und seine Familie sei in den Öl-Handel mit ISIS verwickelt.

    Die Türkei musste erst Blut sehen, um die Gefährlichkeit des IS-Terrors zu erkennen. Viel Blut, und das in ihrem Land. Lange waren die Fanatiker für den heutigen türkischen Premierminister Ahmet Davutoğlu nur "wütende, unzufriedene Menschen", Gläubige, die nur das richtige Maß verloren hatten. So sagte er das im Sommer 2014 noch.


    Was religiöse Eiferer anging, zeigten sich Davutoğlu und Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan erstaunlich lange verständnisvoll. Sie selbst führten Wahlkampf mit dem Koran in der Hand. Die AKP ist eine islamisch-konservative Partei. Als sie 2002 in der Türkei an die Macht kam, gab sie sich eher konservativ. Heute eher: islamisch.


    Die echten Terroristen waren für die Türkei lange die Kurden
    Wirkliche Terroristen, das waren für den türkischen Staat - trotz zwischenzeitlicher Friedensbemühungen - andere: Die Separatisten der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK und deren Sympathisanten. Kurdenkonflikt heißt das seit 1984 institutionalisierte Blutvergießen. 40 000 Menschen sind seither gestorben.
    http://Die Rolle der Türkei im Kampf...blühen lassen.

  9. #4239

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.270
    sehr beeindruckend...




  10. #4240
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.847
    Zitat Zitat von Candaroğlu Beitrag anzeigen
    Ja man das brauche ich jetzt. Nach solch einem Disstrack, welche sich die ganz besonders coolen 5-Klässler (und anscheinend auch Lubenica) auf Schulhöfen anhören, ist mein ganzes Weltbild zerrüttet.
    Je früher sich die Schüler mit den Fakten und der Wahrheit auseinandersetzen, desto besser! Es wäre doch beschämend, würden sich die nächsten heranwachsenden Generationen , in Zeiten der didgitalen Revolution und der Aufklärung , für dumm verkaufen lassen und genauso indoktriniert sein , wie "Ihr".

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17