BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 477 von 1030 ErsteErste ... 377427467473474475476477478479480481487527577977 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.761 bis 4.770 von 10300

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.299 Antworten · 399.490 Aufrufe

  1. #4761

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Russland hat nun angefangen Aleppo Stadt zu bomben.. Immernoch auf der Suche nach ISIS
    Mittlerweile dürfte wohl jedem klar sein dass das Ziel der russischen Intervention nie Daesh gewesen ist.

    Auf diesem Bild sieht man ganz gut die eigentliche Motivation vom Russen Hitler.

    russia.jpg

    Put will eine Brücke zwischen Halep und Afrin damit die PKK Kämpfer vom Westen auch in den Süden Syriens gelangen können, um in Nachgang dann Idlip zu "säubern". In all diesen Gebieten gibt es kein Daesh oder Terroristen. Nur Rebellen und Zivilisten.

  2. #4762

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.710
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Mittlerweile dürfte wohl jedem klar sein dass das Ziel der russischen Intervention nie Daesh gewesen ist.

    Auf diesem Bild sieht man ganz gut die eigentliche Motivation vom Russen Hitler.

    russia.jpg

    Put will eine Brücke zwischen Halep und Afrin damit die PKK Kämpfer vom Westen auch in den Süden Syriens gelangen können, um in Nachgang dann Idlip zu "säubern". In all diesen Gebieten gibt es kein Daesh oder Terroristen. Nur Rebellen und Zivilisten.
    Naja ich denke den PKKler ist es Recht, dass sie Putin unterstützt, denn immerhin müssen die Rebellen im Azaz Korridor für ihr Rojava auch vertrieben werden.. Denke nicht, dass diese PKKler es auf Idlib absehen, wenn überhaupt auf Halep.. Aber es stimmt schon, dass es ein Ziel Putins und auch das Ziel von Assad war diesen Korridor unfähig zu machen, da er sehr wichtig für die Rebellen in Aleppo und auch für die Türkei ist.. Wenn dieser fällt, dann ist die Türkei massiv unter zugzwang und das will Putin natürlich provozieren

  3. #4763
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.489
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Auf diesem Bild sieht man ganz gut die eigentliche Motivation vom Russen Hitler.

    russia.jpg
    Die Karte ist ein Witz, den das weiss gekenzeichnete Gebiet ist als "Rebbels" deklariert wobei in diesem Gebiet sowohl Ahrar al-Scham, die islamische Front wie auch Al-Qaida (Al-Nusra) kämpfen und diese sind nicht besser als der IS, denn sie beschränken Ihre Aktivitäten auch auf das Morden von Nicht-Sunniten.

    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Mit eurovisionmäßigem Putin-Song.

    Immer noch 100 mal besser als das eurovision-Gesülze von "Chonchita Wurst"

  4. #4764
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.240



  5. #4765
    JazzMaTazz
    was steht da ?

  6. #4766
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    die saudis sollten sich mit ihrer "anti"-terrorkoalition beeilen. die grenze zur türkei wird bald dicht gemacht.

    http://24.com.tr/haber/bayirbucakta-turkmenlerin-elinde-sadece-4-koy-kaldi,320274

  7. #4767
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.583
    Anti-IS-Kampf: Patriotische Opposition unterstützt russische Flugzeuggruppe in Syrien



    Die syrische Opposition, die gegen die Terrormiliz Daesh (Islamischer Staat) kämpft, hilft der Führung der in Syrien eingesetzten russischen Flugzeuggruppe und teilt ihr die Koordinaten von Daesh-Objekten mit, teilte Generalleutnant Sergej Rudskoi, Chef der Operativen Hauptverwaltung des Generalstabes der Streitkräfte Russlands, am Dienstag mit.

    „Zum Erfolg der Bodenoperation der syrischen Streitkräfte tragen die Handlungen der so genannten Opposition gegen den IS bei. Auf dem Staatsgebiet Syriens sind zurzeit mindestens 150 solche Formationen aktiv“, so der Militär.
    Diejenigen von ihnen, die besonders patriotisch gesinnt seien, wirkten bereits mit den syrischen Regierungstruppen zusammen, es gebe insgesamt mehr als 5000 solche Kämpfer, so Rudskoi.

    Ihm zufolge unterhält die Führung der russischen Flugzeuggruppe ständige Kontakte zu den patriotischen Oppositionellen.

    Anti-IS-Kampf: Patriotische Opposition unterstützt russische Flugzeuggruppe in Syrien

    - - - Aktualisiert - - -

    Franzosen setzen erstmals Marschflugkörper gegen Daesch im Irak ein



    Die französische Luftwaffe hat zum ersten Mal Marschflugkörper gegen die Positionen des Terrornetzwerks Daesch (Islamischer Staat/IS) im Irak eingesetzt. Die Raketen seien von zehn Rafale- und Mirage-Jägern abgefeuert worden, wie das Verteidigungsministerium in Paris am Dienstag mitteilte.

    Angegriffen worden seien Ziele des Daesch im Raum von Al Qa’im, hieß es. Zu den Resultaten der Bombardements machten die Militärs keine Angaben.
    Frankreich gehört neben anderen 64 Ländern der von den USA geführten Anti-Terror-Koalition an, die Bombenangriffe gegen Daesch-Ziele im Irak und in Syrien fliegen. Dabei geht die Koalition in Syrien ohne Genehmigung der legitimen syrischen Regierung vor.

    Franzosen setzen erstmals Marschflugkörper gegen Daesch im Irak ein

    - - - Aktualisiert - - -

    Russlands Syrien-Einsatz: Mehr als 4200 Luftangriffe seit Operationsbeginn



    Die russische Flugzeuggruppe in Syrien hat seit dem Einsatzbeginn am 30. September mehr als 4200 Luftangriffe geflogen, wie der Chef der Operativen Hauptverwaltung des Generalstabes der russischen Streitkräfte, Generalleutnant Sergej Rudskoi, am Dienstag sagte.

    "Die russische Flieger-Gruppierung hat seit dem 30. September 4201 Kampfflüge ausgeführt, 145 davon mit strategischen raketentragenden Flugzeugen und Langstrecken-Bombern", sagte Rudskoi zu Journalisten. Ihm zufolge führen die Luft- und Weltraumstreitkräfte Russlands Raketen- und Bombenschläge gegen die wichtigsten Objekte der Infrastruktur sowie gegen die Ansammlungen von Kriegtechnik und Extremisten.

    http://de.sputniknews.com/militar/20...-russland.html

  8. #4768

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.710
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Die Karte ist ein Witz, den das weiss gekenzeichnete Gebiet ist als "Rebbels" deklariert wobei in diesem Gebiet sowohl Ahrar al-Scham, die islamische Front wie auch Al-Qaida (Al-Nusra) kämpfen und diese sind nicht besser als der IS, denn sie beschränken Ihre Aktivitäten auch auf das Morden von Nicht-Sunniten.



    Immer noch 100 mal besser als das eurovision-Gesülze von "Chonchita Wurst"
    Das sind nichts als Lügen.. Gleich wie die Lüge Putins in Syrien zu intervenieren aufgrund Massenvernichtungswaffen (IS)

  9. #4769
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.489
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Das sind nichts als Lügen.. Gleich wie die Lüge Putins in Syrien zu intervenieren aufgrund Massenvernichtungswaffen (IS)
    Willst du im Ernst bestreiten, dass in diesem weiss gekenzeichneten Gebiet die Al-Qaida (Al-Nusra) aktiv ist oder willst du bestreiten, dass Al-Qaida eine Terrororganisation ist und Zivilisten tötet?

    ps. Putin hat die Intervention nicht mit Massenvernichtungswaffen begründet. Als Er vom Föderationsrat Grünes Licht bekam hat Er in einer Ansprache die Intervention damit begründet, dass man die Terroristen angreiffen wird weil man nicht warten will bis Sie nach Russland kommen. Damit meinte er wohl die Tschetschenischen Islamisten, die über den russischen Pass verfügen und davon kämpfen ca. 5000 Männer in Syrien.

    Aber glaub ruhig weiter an solche Verwschörungstheorien und Diffarmierungen, wenn es Dir nicht um die Wahrheit geht.

  10. #4770
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    die saudis sollten sich mit ihrer "anti"-terrorkoalition beeilen. die grenze zur türkei wird bald dicht gemacht.

    http://24.com.tr/haber/bayirbucakta-turkmenlerin-elinde-sadece-4-koy-kaldi,320274
    ausgerechnet in Saudi Arabien einigt sich die syrische Opposition auf einen demokratischen wechsel in syrien, wie lächerlich
    Syrien soll laut der Mitteilung künftig ein demokratischer und pluralistischer Rechtsstaat werden. .
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1067222.html

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17