BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 507 von 1034 ErsteErste ... 74074574975035045055065075085095105115175576071007 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.061 bis 5.070 von 10333

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.332 Antworten · 401.558 Aufrufe

  1. #5061
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Im Streit um die Präsenz türkischer Truppen im Irak schließt die Regierung in Bagdad den Einsatz von Gewalt nicht aus. Sollte es keine andere Lösung geben, werde der Irak militärische Mittel anwenden, sagte Außenminister Ibrahim al-Jaafari am Mittwoch in Bagdad.
    Gefährlich könnte es werden, wenn der Irak Russland um militärischen Beistand gegen die Invasion der Türkei bitten würde. Einmal mehr zeigt das Erdogan-Regime, dass es an Frieden und Stabilität nicht interessiert ist sondern an einer Eskalation

    Irak schließt Militär-Mittel gegen türkische Soldaten nicht aus - Politik - Vorarlberg Online

  2. #5062
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.600
    Es ist bestätigt die SAA hat Maheen von der IS zurück erobert.
    Ebenso auch Hawwarin und ist nun weiter auf den Vormarsch gegen die IS.

    https://www.google.de/maps/@34.25188.../data=!3m1!1e3

    https://twitter.com/Ald_Aba/status/681900496634941440




  3. #5063
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Heftige Kritik der USA an Moskau: Bei den russischen Luftschlägen in Syrien seien Krankenhäuser, Schulen und Märkte getroffen worden, Hunderte Zivilisten starben. Das erschwere eine politische Lösung.

    Syrien-Konflikt: USA werfen Russland Tod Hunderter Zivilisten vor - DIE WELT

    Einfach unfassbar.
    Vielleicht haben die Russen mit ihren hoch Modernen Waffen ganz andere Ziele erfasst,aber wie uns die Übungen im Iran gezeigt haben sind die russischen Waffen ziemlich Zieltreu...

  4. #5064
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.600
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben die Russen mit ihren hoch Modernen Waffen ganz andere Ziele erfasst,aber wie uns die Übungen im Iran gezeigt haben sind die russischen Waffen ziemlich Zieltreu...
    Was wir treffen möchten das wird auch getroffen.




  5. #5065
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.010
    Seien, sollte, hätte, könnte.

    Das ist doch genau der Humbuck, den ich von Anfang an kritisieren. Es wird sicher unschuldige Tote durch russische Waffen geben. Keine Frage. Einer ist zuviel und genau deswegen bin ich von Beginn an dagegen. Aber wer ernsthaft meint, hier zu wissen, was da abgeht.
    Und ganz ehrlich, gerade diese Supertürken aus der Diaspora, die wenn wahrscheinlich höchstens, aber höchstens mal den Monat in Burdur oder was weiß ich abgesessen haben und gern auf dicke Hose machen. Wer im Glashaus sitzt. Die türkische Politik hat ihre knallharten Interessen dort und die sind gewiss nicht altruistisch oder menschenfreundlich. Aber wie gesagt, ich bin sicher, von den Rambos hier hat niemand regulären Wehrdienst geleistet für die geliebte Heimat und schon gar nicht etwa in den Krisenregionen im Südosten.

  6. #5066
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Seien, sollte, hätte, könnte.

    Das ist doch genau der Humbuck, den ich von Anfang an kritisieren. Es wird sicher unschuldige Tote durch russische Waffen geben. Keine Frage. Einer ist zuviel und genau deswegen bin ich von Beginn an dagegen. Aber wer ernsthaft meint, hier zu wissen, was da abgeht.
    Und ganz ehrlich, gerade diese Supertürken aus der Diaspora, die wenn wahrscheinlich höchstens, aber höchstens mal den Monat in Burdur oder was weiß ich abgesessen haben und gern auf dicke Hose machen. Wer im Glashaus sitzt. Die türkische Politik hat ihre knallharten Interessen dort und die sind gewiss nicht altruistisch oder menschenfreundlich. Aber wie gesagt, ich bin sicher, von den Rambos hier hat niemand regulären Wehrdienst geleistet für die geliebte Heimat und schon gar nicht etwa in den Krisenregionen im Südosten.
    Das sowieso nicht. Ich kenne persönlich beide Lager: türk. Rambos die das Maul aufmachen und Türken die dort vor Jahren, also vor dem "Waffenstillstand", in den Bergen gegen die PKK kämpften. Zwei total unterschiedliche Ansichten. Die einen, die den Krieg nicht kennen, feiern die Auseinandersetzung und die anderen die da mitwirkten wünschten sich nie zerfetzte Körperteile gesehen zu haben.

    Schick mal diese Grauen Wölfchen aus dem Forum in den Krieg. Was meinst du wie schnell sie nach ihrer Mama schreien, sobald die ersten Kugeln an ihren Köpfen vorbei rauschen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Heftige Kritik der USA an Moskau: Bei den russischen Luftschlägen in Syrien seien Krankenhäuser, Schulen und Märkte getroffen worden, Hunderte Zivilisten starben. Das erschwere eine politische Lösung.

    Syrien-Konflikt: USA werfen Russland Tod Hunderter Zivilisten vor - DIE WELT

    Einfach unfassbar.
    Ja, total unfassbar dass die USA sich hier überhaupt die Freiheit nimmt zu kritisieren, welche verantwortlich ist für min. über 500.000 zivile Opfer allein im Irak.


  7. #5067
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Seien, sollte, hätte, könnte.

    Das ist doch genau der Humbuck, den ich von Anfang an kritisieren. Es wird sicher unschuldige Tote durch russische Waffen geben. Keine Frage. Einer ist zuviel und genau deswegen bin ich von Beginn an dagegen. Aber wer ernsthaft meint, hier zu wissen, was da abgeht.
    Und ganz ehrlich, gerade diese Supertürken aus der Diaspora, die wenn wahrscheinlich höchstens, aber höchstens mal den Monat in Burdur oder was weiß ich abgesessen haben und gern auf dicke Hose machen. Wer im Glashaus sitzt. Die türkische Politik hat ihre knallharten Interessen dort und die sind gewiss nicht altruistisch oder menschenfreundlich. Aber wie gesagt, ich bin sicher, von den Rambos hier hat niemand regulären Wehrdienst geleistet für die geliebte Heimat und schon gar nicht etwa in den Krisenregionen im Südosten.
    Ehrlich gesagt glaube ich nicht das Männer heutzutage was ausrichten können Lilith,und ob die drei Wochen Burdur aus einem ein Mann machen bezweifle ich.
    Die Türkei hat geschichtlich gesehen weitaus mehr mit dieser Region zu tun als du glauben magst,ob für Türken oder meine kurdischen Brüder.
    Wie haben wir uns in der Krim Krise verhalten,wie verhält ihr euch...

  8. #5068

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    Die Türkei hat Terror nach Syrien gebracht...sie haben so viele unschuldige Menschen umgebracht

  9. #5069
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.256
    Russland traut sich nicht die Türkei anzugreifen dafür fehlt ihnen die Eierstöcke.

  10. #5070

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Russland traut sich nicht die Türkei anzugreifen dafür fehlt ihnen die Eierstöcke.
    die türkei ist ein kleiner arschkriecher der Usa genau so wie Saudi Arabien

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17